Mapexport

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin mädels und jungs,
    hätte mal ne frage:
    funktioniert der mapexport4.2 mit kartenmaterial von mn5.2 ?
    wenn : ja, isset ja gut
    wenn : nein, gibt es eine ander version von mapexport oder ein vergleichbares programm ?
    danke schon mal für die mühe die ich euch gemacht hab;)
  • Tach auch, das Map -Export Tool ist ab Version 5 nicht mehr vorgesehen. Es mit den Karten von Version 5 zu probieren, dürfte aussichtslos sein.
    Vergleichbare Proggis gibts jede Menge, das macht jeder Routenplaner.
    Wenn Du es dann aber noch schaffst, die geplante Route in die Version 5 zu packen, bist Du ein Held:bing:
  • sternschnuppe43 schrieb:

    Tach auch, das Map -Export Tool ist ab Version 5 nicht mehr vorgesehen. Es mit den Karten von Version 5 zu probieren, dürfte aussichtslos sein.
    Vergleichbare Proggis gibts jede Menge, das macht jeder Routenplaner.
    Wenn Du es dann aber noch schaffst, die geplante Route in die Version 5 zu packen, bist Du ein Held:bing:



    das ist ja die kacke....
    war doch schön, eigene routen und karten auf dem pc zu erstellen und anschließend ins navi reinzuziehen.
    wenn es so was nicht gibt, dann gehört navigon :flag: :flag: :flag:
  • also mit geringen einschränkungen geht das schon:
    route in mapexport MN4 (mit der MN4 karte) erstellen und auf PC speichern (*.rte datei). diese datei z.b. per active in das verzeichnis "route" im MN5 ordner kopieren, fertig.
    evnet sind einzelne, geringe abweichungen durch das unterschiedliche kartenmaterial möglich, stört aber kaum.

    gruss
    rocco