Bittttee Helft MIR.... Wuzelgleichungen Referat

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bittttee Helft MIR.... Wuzelgleichungen Referat

    Hey Leute

    Bittte kann mir irgendjemand helfen weil ich eine GFS ( so wie en referat)
    halte und ich eine Folie gemacht hab mit 2 Beispielen aber beim 2ten Beispiel versteh ich etwas net.. also hier ist die aufgabe. ( § das Zeichen soll die Wurzel darstellen)

    x = §4x-8§+1
    x-1 = §4x-8§
    x² - 2x +1 = 4x - 8
    x² - 6x + 9 = O
    (x - 3 )² = 0
    x = 3

    Und jetzt meine frage wie kommt man von (x-3)² auf x = 3 ????
    Wäre voll nett wenn jemand so schnell wie möglich mir helfen würde ....
    DANKE !!!
  • DANKE DANKE DANKE DANKE TRXAG !!!
    Was hätte ich ohne dich/sie gemacht ?!?
    Dafür jetzt eine genaue Rechnung gibt es nicht oda ?
    Weil am Anfang hab ich gedacht dass ich
    §( x-3 )²§ = o
    des ergibt dann x - 3 = 0 ( dann + 3)
    x = 3
    Stimmt diese Rechnung oder geht des nur bei diesem Beispiel??

    Vielen Dank nochmal
    Schülerli
  • Ich versteh deine Rechnung jetzt grad nicht...
    Außerdem bin ich ein "Drecksack" und keine "Drecksäckin"... ^^

    Also ich schlüssel das mal auf, wie man das noch machen kann.
    (x-3)²=0
    (x-3)(x-3)=0 | beachte das Quadrat bitte, ich glaube da liegt dein Fehler!
    x²-6x+9=0
    Und hier nun p,q- bzw. a,b,c- bzw. Mitternachtsformel...
    Geht natürlich auch, man muss dann aber beachten, dass sich da durch das Quadrieren ein Vorzeichenfehler bei den beiden Lösungen einschleichen kann.
    Also Augen auf!

    MfG
    trxag

    PS: Wenn du das nicht verstanden hast, stell einfach noch eine präzise Frage.
    Oder de.wikipedia.org ^^
  • Was meinst du mit "Drecksack" und "Drecksäckin" des muss du mir genauer erklären.....
    Und die Mitternachtformel hatten wir noch nicht....
    und wie rechnet man das hier ??
    -2*§4x - 3§ = -3*§7 + 2x§
    da muss man jetzt die Wurtel isolieren aber wie soll man des mache ???

    Und vielen Dank!!
    Schülerli
  • trxag -> mein Nick, bedeutet Drecksack -> das ist männlich
    EDIT: Hab mich oben irgendwie verlesen und gemeint, du glaubst ich könnte auch weiblich sein, sorry ^^

    Wenn du die Mitternachtsformel noch nicht kennst, löst du die Gleichungen halt über Klammern wie im ersten Beispiel. Oder ratest mit einfachen kleinen Zahlen.

    Und das mit der Wurzel isolieren...
    Das bedeutet einfach, dass man eine Wurzel alleine auf eine Seite bringt und dann quadriert
    . Eventuell sogar mehrfach...
    Ganz einfach.
    Poste mal DEINE Lösung!
    Wenn sie nicht stimmt, können wir dich ja verbessern.

    MfG
    trxag
  • Also ich denk mal so .... ist aber bestimmt falsch...
    -2*§4x-3§ = -§7+2x§
    §4x-3§ = 1,5*§7+2x§
    §4x-3§ :§7+2x§ = 1,5 ( quadieren)
    4x-3 : 7+2x = 2,25
    4x-3 = 2,25(7x+3)
    4x-3 = 15,75x +6,75
    -11,75x = 9,75
    x= -0,82978726

    Das kommt heraus aber ich glaub net dass es richtig ist....
    und danke!!