Blitz aus Gehäuse

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blitz aus Gehäuse

    Hallo

    wieder ein Problem.
    Mein PC war über die Nacht on(nicht das erste mal), als heute Morgen ein Blitz aus dem Gehäuse trat und die Hauptsicherung für den Raum rausgesprungen ist.

    Alle Elektroteile gehen aber PC wieder anzuschließen trau ich mich net.
    Was kann da defekt sein?

    mfg
    oiram
    %%% LAGERREGAL heist rückwärts LAGERREGAL %%%
  • Netzteil und/oder ein Bauteil (z.B. Kondensator) auf dem Board durchgebrannt ... die Kiste ist wohl hinüber.

    Einfach mal anstecken, was soll passieren? Im Zweifelsfall fliegt eben wieder die Sicherung ... :D
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Hi,

    ich würde ersteinmal nachschauen ob ich eine verschmorte Stelle finde im Rechner ( nach Geruch kann man auch gehen). Wenn ja weist Du ja dann den Übertäter.
    Einschalten nochmals würde ich nicht da bestimmt noch einige Komponenten funktionieren, die aber dann noch einen wegbekommen.

    MfG
    voyager2006
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
    Meine UPs: UP1 UP2 UP3 UP4 UP5
  • kann auch an der Steckdose liegen oder auch an einer Steckdosenleitung.

    Warum versuche ich hier jetzt nicht näher zu erklären.

    sonst kommen bloss wieder irgendwelche sinnlose Angriffe.

    Wenn der Blitz direkt aus einem Rechner direkt kommen würde und es auch noch brutal stinkt, dann hat das Netzeil was abbekommen

    hat er aber anscheinend nicht.

    Nur größere Kondensatoren im Netzteil verursachen so einen Gestank.

    Aber Wenn man das Netzteil aufmacht sieht man das sofort an dem Kondensator.
  • Schau mal pb dein Arbeitspeicher hinnüber ist.
    Der ist bei mir mal Down gegangen ohne das man es gerochen hat.
    Man hat es nur gesehn beim herausholen, das er unten etwas angeschmort war.

    MfG eNx'
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • voyager2006 schrieb:

    das Netzteil schon ausgebaut hast würde ich es mal ans Stromnetz anschliessen


    Aber mit mindestens einen Verbraucher - sonst ist das Netzteil nämlich wirklich hinüber. Einfach ein Lüfter anschließen...


    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Das Problem ist,, Wenn das Netzteil defekt ist, ist es schwer zu prüfen. Netzteile haben auch eine Sicherung drinn (Glassicherung) wenn die hinüber gehen, gibt es so einen Aufblitzer aber keinen Geruch. aber der geht auch nicht ohne Grund kaputt.
    Prüf mal die Sicherung . Notfalls austauschen und vom board trennen dann einschalten. Wenn der Lüfter des Netzteils sich dann dreht diesen wieder mit Board verbinden.

    Dem PC kann eigentlich nicht mehr passieren als schon passiert ist. Es kann nur die Haptsicherung wieder rausfliegen. DANN ist das Netzteil aber definitiv defekt.

    Bevor du das nicht getestet hast kann man dir nicht weiterhelfen.