Neuen DVD Brenner Welchen emp...?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuen DVD Brenner Welchen emp...?

    Hallo wollte mir einen neuen DVD Brenner zulegen und wollte mal wissen welchen
    Hersteller ihr mir empfehlen würdet und ob ihr damit schon erfahrungen gemacht habt?
  • also ich hab nen LG GSA-4167B
    der unterstützt alle DVD und CD Formate, hat Dual Layer und liest auch RAM..
    Also ich find des Teil nicht schlecht. Vorallem hab ich dafür nur 40€ gezahlt.
    Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
    Wenn du denkst, dann denkst du nur du denkst, doch denken tust du nie!
  • Firecat schrieb:

    Der LG Electronics GSA-H22N für 44,99 Euro ist derzeit das beste was man für das Geld bekommen kann.

    Plextor ist halt besser aber das doppelte Teurer.


    bin mit plextor 2x reingefallen..... von wegen top qualität und super support:rot: ich lach mich heute noch kaputt, wenn ich an die gespräche mit der europavertretung in belgien denke......lg baut zur zeit tolle brenner;) ;) ;)
    die sauber ram können und (fast) alles lesen können....seit ich lg benutze keine probleme mehr:blink: grüße aus dem sauerland, schöne weihnachten....pingu52
  • ProTech1982 schrieb:

    wenn er noch Libscipe oder wie das heist hätte wäre auch geil...



    Lightscribe sieht schon net schlecht aus,aber dazu braucht man spezielle Rohlinge die teuer sind.Da nehme ich lieber bedruckbare Rohlinge und lasse die durch meinen Drucker sausen wenns sein muß.

    @pingu52 wegen dem Plextor Brenner.Ich habe seit über einem Jahr den Plex 716A und bin Super zufrieden mit dem Teil.Hatte noch nie Probs damit.

    Ich denke es gibt überall Montags Geräte.Meine schlechte Erfahrung war mit einem NEC Brenner.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • LG kann ich nur zustimmen. Wenn er brennt dann brennt er ohne Ende.

    darum gehts mir aber nicht.

    einzigster Nachteil Rohlinge.
    Ich habe bestimt fast ale Rohlinge getstet. Viele machen Probleme.

    Verbatim läüft z.B bei mir an 2 LG nicht. Sony macht ebenfalls probleme.

    Brennen ist bei vielen Ok nur wenn du wieder runterlsen willst ist der dann unter umständen langsam.

    Bestes Ergebniss bei mir waren (mit neuer Firmaware) Platinum 8x und Platinum 16x runterlesen mit ca 1300 nicht mit 4-5000 Brennen sollte manauch hier nur mit halber DVD-Rohling angegebener Geschwindikeit.

    Wenn ich Platinum + nehme zeigt er auch 16x an bei - Rohlingen nur 4 Fach
  • Die Geschwindigkeit ist eh nur Teoretisch.Das sind Testergebnisse die mit ausgesuchten Rohlingen geteset wurden.Dabei wird an die Grenze des machbaren gegangen.Also bis fehler auftreten.Was nützt mir das wenn ich bei 16 fach fehler auf der DVD habe und der Film nacher aussetzer hat.
    Wenn mir der Brenner auch anzeigt das er diesen Rohling mit 16facher Geschwindigkeit brennen kann,dann brenne ich trotzdem nur mit 4facher geschwindigkeit.Die Quallität sprich die Haltbarkeit der Daten auf dem Rohling ist mir wichtiger als 2 minuten schnellere Brennzeit.


    Ich hab mir jetzt den LG H22N Brenner gekauft.Der müßte heute kommen.Bin mal gespannt auf das Teil.Wie gesagt im test liegt der LG absolut an der Spitze.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]