Spuren auf dem Router hinterlassen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spuren auf dem Router hinterlassen

    Hi

    ich hab jetz mal irgendwo gehört, dass man wenn man hinter einem Router sitzt Spuren auf dem Router hinterlässt mit deren hilfe man herausfinden kann wann man wie lange auf welcher Internetseite war. Stimmt das??? Wenn ja wie kann man diese Spuren beseitigen (ich persöhnlich sitze hinter einem Speedport W500V von T-Com - wie geht es bie diesem Router?)???

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    mfg
    Antihopper
  • Naja, hab den Router selber erst ein paar Tage. Von dem beschriebenen Szenario ist mir aber nichts bekannt. Auch bin ich noch über keine Stelle gestolpert, an der ich diese Daten sehen könnte.
    Allerdings ist die Firmware (FW) des Routers Opensource. Das hat den Vorteil, dass man einsehen kann, was die reinprogrammiert haben. Wenn dein Router original ist, dann müsste im Quellcode erkenntlich sein, wie und wo geloggt wird. Durch Opensource kann man natürlich auch selber die FW umschreiben und solche Features einbauen ;) . Aber naja, ist eher unwahrscheinlich das dein Router eine solche FW hat.

    Gruß
    yuhu

    PS: Ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren (bin noch nicht so lange mit dem Router beschäftigt) .