USB-Stick per Passwort sperren !?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB-Stick per Passwort sperren !?

    Hallo Leute !

    Ich habe einen USB-Stick mit mehr oder weniger wichtigen Dateien, die auch nicht wirklich für Jedermann bestimmt sind. :D

    Ok, so weit so gut. Jetzt möchte ich gerne eine Software haben, mit der ich den Stick mit einem Passwort schützen kann. Also damit ich folgenden Vorgang erreiche:

    1. USB-Stick anstöpseln
    2. Passwort eingeben (z.B. nach Klick auf ein Programm AUF DEM STICK)
    3. PW falsch: keine Daten..., PW richtig: Daten sichtbar

    Programme wie TrueCrypt usw... sind für mich eher uninteressant, da man diese Programme dann auf dem Ziel-PC installiert haben muss, und man den Stick dann nicht gesperrt mitnehmen kann um überall zu verwenden etc....

    Ich habe bereits ein Programm gefunden, namens "Keynesis Lockngo" (h**p://www.keynesis.com). So ein Programm ist haargenau das, was ich suche ! Einfach Spitze... Leider ist das Proggi aber kostenpflichtig. Es ist einfach nur eine EXE-Datei, die auf dem Stick gespeichert wird (Root) und beim Ausführen die Datein sperrt/entsperrt nach Passwort-Eingabe...


    Meine eigentliche Frage: Hat jemand ein genau so funktionierendes Alternativ-Priogramm, das kostenlos ist oder viellecith sogar eine Vollversion bzw. eine gecrackte Version des Programms ?? ich würde mich sehr freuen - vielen herzlichen Dank im Voraus !! ,-)
  • Ist nicht richtig, das du das auf einem anderen Rechner installieren musst.

    TrueCrypt gibt es auch Portable für den USB Stück zum starten driekt vom USB.

    du Teilst über Verwaltung-Datenträgerverwaltung deinen Stick in 2 Teile
    z.B 1GB Stick .... in 3MB(für TrueCrypt) und rest (für Daten).

    auf die 3 MB kopierst du das Portable TrueCrypt und verschlüsselst damit die 2te Partition.

    gegen 448 Bit Verschlüßelung als Open-Source wo die Regierung nicht mitmischt und vorschreibt das eine Hintertüre verlangt wird und man sich so nie sicher ist, kann einem doch nichts besseres passieren.

    aber vieleicht findest du ja doch was besseres. :)