CPU-Leistung

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hab nochma ne Frage... also ich hab nen Pentium 4 mit 3GHz

    Folgendes Prob: Ich starte meinen Pc alles läuft normal und so :D
    Aber so nach ner gewissen Zeit (so ca. 2-4 Stunden) geht meine CPU Leistung von 3-4% schlagartig auf ca 80% hoch und bleibt auch so, dann ist ja auch klar dass der PC langsam läuft. Nach nem Neustart geht das dann wieder von vorne los, so n' paar Stunden normal dann wieder nicht :( Warum ist das so ?

    Ich hab erst gedacht das der Rechner evtl. nicht genug gekühlt wird, aber das ist auch nicht der Fehler... und der Explorer Prozess ist dann aufmal auch mächtig groß und verbraucht viel Speicher.

    Ich danke für hilfreiche Antworten !

    Gr€€tz
    funzelman
  • funzelman schrieb:

    und der Explorer Prozess ist dann aufmal auch mächtig groß und verbraucht viel Speicher.

    da hast doch schon die erklärung. da googlest jetzt noch ne runde ob man was dagegen machen kann, wenn nich dann installst halt win neu....

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • hm ok... dann werd ich das mal machen, wäre aber trotzdem noch für weitere antworten offen, es kann ja sein das jemand das gleich problem hat bzw schon einmal hatte und es ne andere möglichkeit gibt ohne das man windows neu installieren muss ;)
  • Probiere mal einen anderen Interntbrowser über 2 - 4 Stunden.

    Zum Beispiel Firefox, Mozilla oder ähnlichem.

    Mich würde interessieren, ob es damit auch nach längerer Zeit auch zu einem erhöhtem Speicherplatzverbrauch kommt.

    Hast Du Anti-Spyware schon einmal durchlaufen lassen ?

    Rudi
  • notfalls kannst du ja auch den Prozess Explorer.exe beenden (Taskmanager) und dann gleich wieder DATEI-NEUEN TASK AUSFÜHREN (explorer.exe)
    jetzt fängt alles wieder von 0 an.

    Aber du solltest den TaskManager offen lassen und mal ein wenig beobachten wann die Auslastung merklich hochsteigt oder bei was für Zugriffen.

    Kann auch bedingt sein durch MCAffe Antivirus.

    gibt viele Ursachen. Auch Trojaner.
  • @schlachter: Das ist natürlich auch ne Maßnahme den Explorerprozess zu beenden und dann wieder neuzustarten, dass funktioniert auch einwandfrei, aber das ist ja eigentlich auch nicht Sinn und Zweck ^^

    @Faber: Hab ich mal gemacht mit dem Internet Explorer kommt das Gleiche bei raus... Spyware? Jop hat auch was gefunden hat aber auch nix gebracht

    Und bezüglich nem Trojaner ich hatte letztens mal mein Avast durchlaufen lassen und der hau auch tatsächlich nen Trojaner gefunden. Den hab ich dann auch gelöscht bekommen, aber mein Prob ist dadurch immer noch nicht weg.

    Muss ich wohl doch mal Windows neu draufziehen ej, aber wenns dann immer noch ist weiß ich auch nicht mehr weiter, aber ich warte mal nochn bisschen vllt findet ich/ihr ja doch noch ne Lösung ;)
  • Hi Funzelman.
    Naja das erste was dir hier geraten wurde google mal danach:depp: Dann wird dir geraten windoof neu zu installieren. :depp: Das ist wirklich nur die letzte Möglichkeit.

    Geh mal in "Ausführen" da gibts du dann "msconfig" ein.
    Dann öffnet sich ein Fenster. Dort stehen dann die Bootmöglichkeiten, du markierst das dritte Kästchen. Dann deaktivierst du alle service sachen und aktivierst orginal boot.ini. Dann hast du alle Windowsservice sachen aus. So nun
    bestätigst du die eingaben und startest den rechner neu.
    So nun kannst du ja noch mal ausprobieren ob du immer noch das gleiche Problem hast. Wichtig : Starte dein Virenprogramm, da der Autostart nich ausgeführt wird.

    Falls es jetzt klappt und der explorer nicht verrücktspielt, kannst du nach und nach die einzelnen Sachen in Msconfig aktivieren. Dann hast du aufjeden fall schon mal den Fehler eingekreist.

    Vieleicht kannst du ja auch mal ein anderes Virenprogramm benutzen, hab im avast nicht so gute erfahrungen gemacht. Entweder Bitdefender oder kaspersky. Obwohl ich zum ersten Tendier.

    edit: Was mir gerade noch beim Tüte rauchen eingefallen ist. Du kannst ja beim nächsten Mal wenn der Fehler auftritt mal die Internetverbindung trennen, entweder mit na Firewall oder du ziehtst einfach das Kabel ab und dann guckst du einfach was passiert.

    mfg T0mmy1337
  • KEINE ganzen Zitate
    mfg Crackspider

    ****************************************************
    @ funzelman

    Gerne bin ich Dir weiter behilflich ! Es ist ja Weihnachten !!

    Ich schicke Dir eine PN mit einem guten Programm, was Dir hoffentlich helfen wird.

    Rudi
  • @Faber: THX für dein Programm. Ich hab es natürlich gleich installiert aber es wurde kein Trojaner gefunden (zum Glück ;))

    @T0mmy1337: Joa meister ich werd dann auch mal ne Runde googlen ^^ Hab halt nur mal so gedacht, dass es vllt Leute gibt, die das gleiche Prob auch schonma hatten oder haben. Und deine Möglichkeit werd ich dann auch ma ausprobieren :D

    Danke für eure Hilfe Leute.

    gruß
    funzel
  • Danke nochmal für eure Hilfe Leute :danke:

    Hab dan jetzt doch ma Windows neu installiert, jetzt läuft das wieder einwandfrei ;). scheiß Windows ej ^^

    gruß
    funzel


    PS: Thread bitte dicht machen... danke