Neuer Bildschirm

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,
    ich wollte mir jetzt nach weihnachten einen neuen Bildschirm zulegen, er sollte 19 Zoll haben, TFT sein udn einen DVI Eingang...
    Habe mich schonmal umgeschaut und einen von Acer gefunden, und da uach mal fragen was ihr von dem haltet: Acer-Bildschirm

    würdet ihr ihn empfelen, / auch nehmen, oder was für einen würdet ihr empfelen?
  • Da hätte ich zuerst mal ne frage...ist ein 19 Zoll, nicht ein bisschen zu gross, wenn man eh nur , nicht mal einen meter, weit weghockt?
    Denn der 19 Zoller ist genau 48.26 cm gross, man bedenkt nur die sichtbare Bilddiaginal !!

    Ich persöhnlich würde auch den von Spache nehmen, weil er nur 2 ms Reaktionzeit hat und das ist auch sehr wichtig, für spieler sowieso !
    Denn deins @ Stefaninio, hat schon 5 ms und der Kontrast ist auch bisschen zu niedrig und da legst lieber 60€ mehr drauf und du hast was gescheites!
  • Also wenn du einen Samsung TFT mit 2ms bestellst kannst du sicherlich nichts falsch machen!

    Da habe ich schon schlimmere tfts gesehen. und zum zocken reicht das locker (spreche aus erfahrung)

    Und da kommt es wirklich auf 50€ mehr nicht drauf an, weil nachher ist der ärger darüber noch viel grösser
  • Ich zogg mit einem 5 Jahre alten und der hat glaub ich 20ms und ich hab keine Probleme, ihr und eure komischen schlieren doer was auch immer :D ich habe davon noch nichts bemerkt! und außerdem sind das MS!! millisekunden! sowas ist für das menschlicheauge sichtbar?? da bin ich mir mal nicht so sicher. Aber zurück zur frage...der tft schaut gut aus, samsung baut ziemlich gute und den du gewählt hast würde ich mal so sagen: 1. sahen! ;)
     Gruß King Pin 
  • also ich habe den Acer jetzt bestellt, bei mir muss es keine Blrilioantauflösung sien, und 5ms reichen mir auch locker, joa zu der "muss es 19Zoll sein " -Frage - Ja muss es, ich bin DJ bei einem OnlineRadio und des wird mein 2. Bildschirm, der wird nen bissel versetzt zu meinem Hauptbildschirm stehen, und etwas weiter weg, und nebenbei als glotze ^^ hehe besser als mein jetztiger medion wird der Acer allemal sein ( achja hatte ihn gestenr um 10Uhr bestellt ^^ also bevor es hier die erste antwort gab ^^)

    MFg
    Stef

    P.S: gaanz frisch reingeflattert: der Bildschirm ist auf dem Flug zur Verteilerstation51 (Köln), werde ihn also zu 99% morgen bekommen xD ich werde euch dann berichten, wie gut er ist, und ich meine so nen überflieger-Bildschirm muss es nicht sein, schließlich habe ich auc nur ne GForce6600 und keine 7700 GT oder wie die alle heißen xD

    Edit: kahm heute um 14:45 der ist einfach nur geil himmelweiter unterschied zum altem ^^
  • da hab ich jetzt aber auch nochmal ne frage ^^
    und zwar habe ich mir heute den LG L1919s bestellt. Der hat jedoch kein DVI Ausgang. War das jetzt ein Fehler??? Ich hoffe nicht ^^

    Also auf gut deutsch: Sollte ich lieber den von Stefaninio bestellen? Der hat nen Kontrast von 700:1, der LG hat 1000:1. Der Acer hat DVI, der LG nicht. Was ist besser? ^^

    MfG
    Tuba
  • @Tuba:

    Ein TFT Monitor OHNE DVI-Ausgang brauchst du dir überhaupt keinen anschaffen, weil der Vorteil darin besteht, das die Bildqualität sehr erheblich verbessern wird, wenn du dir auch eine Grafikkarte mit DVI Eingang anschaffst!

    Kontrast ist auch wichtig, aber ich verstehe leider zuwenig davon auf was man da achten muss und vorallem sollte er 1280x1024 Pixeln schon haben!

    Dein LG erfüllt zwar einige Sachen, aber ohne DVI-Ausgang würde ich ihn zurück schicken und den von @Spache nehmen, kostet zwar um einige Euro mehrer, aber dafür hat er alle Wünsche, die du brauchst!

    gruss spyro