Herunterfahren wird blockiert

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Herunterfahren wird blockiert

    wenn ich windows xp beenden (herunterfahren) möchte, dann kommt seit neustem die meldung dass das programm "realtek..." nicht beendet werden kann (oder so ähnlich). erst wenn ich dieses manuell beende, dann fährt der pc runter.
    bei dem programm "realtek..." handelt es sich um die software zur pci wlan karte, die ich ganz normal und 0815 installiert habe. ich könnte ja jetzt die software deinstallieren und neu aufspielen aber ich habe lange gebraucht um endlich die richtigen wlan einstellungen herauszufinden und jetzt läuft das wlan endlich richtig rund und das möchte ich jetzt gerne so lassen und vermeiden neu zu installieren.
    woher kann das kommen dass diese software das herunterfahren blockiert und wie kann ich es beheben?

    THX
  • die einzige möglichkeit sehe ich in neuinstallieren.
    Kannst ja vorher screenshots von den WLAN-Einstellungen machen, oder beim nächten mal stattdessen die Windows-interne WLAN-Konfiguration verwenden und das Realtek-Tool aus dem Autostart rausnehmen.

    endlich die richtigen wlan einstellungen herauszufinden

    Wenn es denn dein WLAN ist, kann das doch nicht kompliziert sein die Einstellungen neu zu machen.
    greetz
    localhorst
  • gib mal in das fenster "eingabeaufforderung" [startleiste->ausführen, dann cmd eingeben und abschicken] folgendes ein:

    shutdown -f -t 0

    nachdem du's enterst, fährt dein rechner dann komplett runter?
    wenn ja, dann erstelle eine textdatei, die du dann mit der endung "bat" oder "cmd" versiehst, stelle diese auf deinen desktop, verpasse ihr ein aussagefähiges symbol und nutze dann diese datei per doppelklick zum runterfahren.

    vielste grüße
    ---> mayok
    [SIZE=4]ooops, i did it again ...[/SIZE]