schlechte Qualität bei TV-Wiedergabe; Medion MD 8386 XL

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • schlechte Qualität bei TV-Wiedergabe; Medion MD 8386 XL

    HI,

    ich versuche schon seit Monaten meinen Medion titanium MD 8386 XL am TV-Anzuschließen und immer wieder das selbe Problem:
    Entweder ist das Bild unscharf (Scart-Anschluss) oder es flackert ( FBAS-Chinch-Stecker). Beim S-VHS Kabel kommt nur sw-Bild.
    An den Kabeln liegt es nicht, alle nur 1m lang vegoldete Stecke ect. .

    Hat mit dem Prob irgendjemand Erfahrung, gibt es da irdengwie eine versteckte Einstellung oder liegt es am TV ( hat ansonsten ein gutes Bild, aber No-name).

    Vielen Dank für euere Hilfe.
  • Was sagt denn der Service von Medion dazu? Wenn der Anschluss laut Anleitung vorgenommen wird, die Kabel, Anschlüsse soweit in Ordnung sind und der richtige AV-Kanal am Fernseher ausgewählt ist , kann natürlich auch eine Macke der TV-Karte vorliegen.
    Alternativ kann man testen, ob nach Anschließen des Fernsehers noch am PC manuell auf den Fernseher umgeschaltet werden muss (geht meist über Desktop -rechte Maustaste - Eigenschaften - Einstellungen - Erweitert [Rest hängt vom jeweiligen PC und der verbauten Grafik-/TV- Karte ab]).

    Gruß
    EBO_57