Pc hängt sich auf / bluescreen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc hängt sich auf / bluescreen

    Nabend leutz

    Ich hab mit meinem neue pc folgendes prob: wenn ich normal im windows oder in games bin hängt sich mein pc auf. Also er friert ein mugge laggt (die letzten 5 sec oder so wiederholen sich) und dann kommt nach ca 20 sec n bluescreen. Am anfang war es sehr oft - was ich damals bemerkt hatte, wenn ich n programm start --> pc hängt sich auf ->restart und ich start dann das prog nochmal kam ne meldung von Kaspersky ob es zugriff bekommt oder nicht. Ein anderes mal kam ein bluescreen weil ich die uv-lampen angemacht hab O_o.Am freitag hab ich dann windows neu drauf gemacht in der hoffnung dasses irgend n softwareerror hat. Also die hänger weden seltener hatt jetzt an den 2 tagen kaum noch hänger. Den Pc habe ich jetzt eine woche und hab alles neu gekauft.

    Wollt euch fragen an was es liegen könnt

    zum System:
    Asus A8n32SLI Deluxe, AMD Opteron 170, 2 G-skill 512MB Ram,1* Nvidia geforce 7900GT dann hab ich 2 hdds an ide und eine an sata. Cpu is über wakü so ca. @ 30°C hdd sind auch recht kühl nur das mainboard zeigt 35°C an. Das mainboard wurd schon mal umgetauscht weil es nicht meht bootete.

    Ps: die uvleuchten hingen vor einer der beiden ide-festplatten, habs mal umgehängt bisher kam kein bluescreen mehr. kann sein dasses damit zusammenhänt dass die dann kurz kein saft bekommt und dann alles abkaggt? aber es waren ja nicht immer die uvlampen


    hoffe ihr könnt mir helfen

    greez bluemi
    [SIZE=1]
    (___) (___)
    ( ö _ Ö )
    ( < [ ] > )
    (_________)


    That is Sütti. Copy Sütti into your signature to help him on his way to world ursination.[/SIZE]
  • Bei der Ausstattung mindestens ein Netzteil 350 - 500 Watt.

    Du hast leider nicht hingeschrieben wieviel Watt dein Netzteil hat.

    selbst wenn du ein 380 Watt Netzteil hast, kann das zu wenig sein.

    häng zum Test einfach mal eine Platte ab und lass die UV Lampe aus.

    Allein die Grafikkarte zieht schon massig Strom.

    Schalt notfalls auch mal den Speichertackt auf langsamer.

    Wenn immer noch nichts geht dann Bios auf Hersteller-Einstellung.
  • Also nt is n be quiet und bringt 600Watt denke das sollte reichen :P^ trotzem dankt für den tipp aber ich glaub dasses das umhängen gebracht hat bis her war nix mehr^
    Schalt notfalls auch mal den Speichertackt auf langsamer.

    ich weiß net genau wie du des meinst aber ich hab nix aufgetaktet etc. erst mal muss alles stabil laufen dann vllt. mal :P

    greez bluemi
    [SIZE=1]
    (___) (___)
    ( ö _ Ö )
    ( < [ ] > )
    (_________)


    That is Sütti. Copy Sütti into your signature to help him on his way to world ursination.[/SIZE]
  • Will Windows einen Fehlerreport wegschicken wenn der PC neustartet?
    Solltest du mal machen. Gibt dir vielleicht einen Hinweis auf die Fehlerquelle.

    Ich hatte ein aehnliches Problem. Bei mir hat sich der PC auch staendig aufgehaengt und MS mir einen Device Treiber Fehler mitgeteilt.

    Nach Neuinstallation war das Problem auch nicht weg. Am Ende habe ich herausgefunden, dass Azureus das Problem war.

    Hast du irgendwelche Programme immer laufen. Schalt mal eins nach dem anderen ab und schau ob sich was aendert.
  • an software liegts glaub nicht, da nach der neuinstallation von windows auch ein bluescreen kam und da hatte ich keine programme, nur ein paar treiber die vorher einwandfrei liefen installiert. seit dem umstecken der 40er festplatte hatte ich aber keine probleme mehr ich glaube das problem ist gelöst :)

    thx für eure hilfe

    greez bluemi
    [SIZE=1]
    (___) (___)
    ( ö _ Ö )
    ( < [ ] > )
    (_________)


    That is Sütti. Copy Sütti into your signature to help him on his way to world ursination.[/SIZE]