XVID, DIVX als VCD mit max 700 mb brennen, aber wie ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XVID, DIVX als VCD mit max 700 mb brennen, aber wie ?

    hallo,
    ich weiß nicht ob es diesen thread schon gibt, weil ich habe nix gefunden mit suchfunktion

    aber ich habe oft das prob, dass wenn ich nen film habe als divx oder xvid mit ka, sagen wir mal 710-750 mb,dass ich ihn nicht mit nero als vcd oder svcd unter 700 mb bekomme, damit er auf ne cd passt

    ich benutze eine nero 7 version

    habt ihr da vielleicht ne ahnung ?

    vielen dank für informative beiträge :)
  • Ja diese Frage oder Problem wie Du es nennst,haben wir bestimmt schon Tausendmal besprochen.
    Du machst ganz einfach das häckchen raus bei Standardgemäße CD erzeugen.Wenn Du VCD oder SVCD wählst,kommt doch bei Nero das Neue zusammenstellungs Fenster.
    Auf der ersten Seite steht bei Generierung Standardgemäße CD erzeugen.
    Das häckchen machst Du raus und schon funktioniert das.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • hallo kulturni

    aber sag mal wieso schreibst du:

    aber ich habe oft das prob, dass wenn ich nen film habe als divx oder xvid mit ka, sagen wir mal 710-750 mb,dass ich ihn nicht mit nero als vcd oder svcd unter 700 mb bekomme, damit er auf ne cd passt

    du kannst soviel ich weiss, keinen xvid oder divx film als svcd bzw. vcd brennen, denn das format passt nicht. dann muss nero die xvid datei umkodieren (was auch wiederum einige stunden braucht) und dann wird die datei dementsprechend auch grösser. also würde ich dir vorschlagen, dass du die datei als daten cd brennst (haken rein bei übergrosse cds zulassen) und dann aufem divx player abspielst. :D

    gruss
    [SIZE=1]1.Up: XXX Mix; Briana Banks und Jill Kelly [601 MB] , 2. UP: The Transporter [793 MB][/SIZE]
    [SIZE=1]3. Up: 26 Bernie & Ert Folgen [135 MB][/SIZE] , [SIZE=1]4. Up: Der blutige Pfad Gottes [710 MB][/SIZE]
    [SIZE=1]5. Up: XXX [146 MB][/SIZE] , [SIZE=1]6. Up: XXX [164 MB][/SIZE][SIZE=1] Blacklist[/SIZE] , [SIZE=1]IP Vertigge: Blade.1, The Saw 1[/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugte: .:TR0UBL3:. .:cu7-l33ch:. .:Flow17:. .:MasterJan:. .:jockel:. .:m0skit0:. .:aderoch:. :.psycho24:. .:Hamid:. .:SwizZ:. .:motsdniw:.[/SIZE]
  • is ja alles gut... aber wenn kein divx player hast funktionierts mit der datendisc ned... umcodiern geht zwar aber wenn man die quali so zurückdreht, dass sie auf eine cd passt ist der film sehr schlecht... und bevor du 3 oder 4 cd´s brennst (ohne quli verlust) kannst glei ne dvd brennen...
    ALSO: DIVX oder XVID filme umcodiern damit man als vcd oder svcd abspielen kannst bringts ned...
    für denen dvd player bringts es NUR wenn man einen DivX kompatiblen DvD-Player hat... ansonsten vergiss die divx filme zu brennen...