Aktuelle MN6 Karten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aktuelle MN6 Karten

    Da jetzt die PDA-Version von MN6 da ist, habe ich eine Frage zu den Karten.
    Habe schon mehrfach gelesen, dass mit der PDA-Version auch aktuelleres Kartenmaterial erscheint. Hat da schon jemand Informationen?

    Gruß
    Veden
  • Das Kartenmaterial ist von Ende 2005/Anfang 2006.
    Das erstellen von Karten ist sehr aufwendig, da jede Straße erst abgefahren werden muß. Daher sind die Karten meist etwas "alt".
  • das thema wird in anderen foren auch ausgiebig diskutiert, ja die karten sind nicht auf den neusten stand, soll sich aber nicht negativ auswirken, da in den "alten" karten geplante neue streckenabschnitte schon eingezeichnet waren. diese wurden jetzt in die routenberechnung mit einbezogen. z.B.soll die A20,Tiergartentunnel in berlin u.a. strecken jetzt mit einbezogen sein sollen.
  • Lt. Informationen aus anderen Foren sind nach Auskunft von Navigon die Karten 4. Quartal 2005. Auch wenn zum Teil geplante Streckenabschnitte schon aufgenommen worden sind, sind die Karten doch ziemlich alt. Schließlich werben die Hersteller der Programme damit, dass sich jährlich ca. 20% der Straßen ändern würden. Aus diesem Grund soll man sich die neuen Programme kaufen.
  • Sebbo06 schrieb:

    Das Kartenmaterial ist von Ende 2005/Anfang 2006.
    Das erstellen von Karten ist sehr aufwendig, da jede Straße erst abgefahren werden muß. Daher sind die Karten meist etwas "alt".

    Das mit dem aufwendigen abfahren leuchtet ja jedem ein,aber es rechtfertigt nicht das navigon so altes kartenmaterial(Q04.05) für die neue pda software verwendet.Und nein es wird keine neueren karten geben wie in der pna version leider:mad:
  • Die Karten von MN|5 sind ein Jahr älter und ich habe bisher damit immer ans Ziel gefunden.
    Meiner unbedeutenden Meinung nach, wird das Kartenalter überbewertet.
    Klar will ich auch meist das neueste und das beste....

    Allen eine gute Fahrt und zielsichere Ankünfte

    Manna
  • Schade, dass an dem Gerücht wohl nichts dran ist. Finde es schon seltsam, dass das Kartenmaterial schon über ein Jahr alt ist. Dann sind andere Produkte wie z.B. Destinator da ja schon weiter obwohl sie schon viel länger im Handel sind.
    Das Alter der Karten ist zwar wirklich oft nicht so wichtig wie man denkt, kommt aber auch drauf an, wo man unterwegs ist. Bin momentan beruflich oft in einer Ecke unterwegs in der sehr viel gebaut wird und wohne in einem Neubaugebiet ...und es stresst schon, wenn MN5 weder die Heimat- noch die Zieladresse kennt. :)

    Gruß
    Veden
  • Hallo alle zusammen,
    es ist gar nicht so schlimm, bin mit den MN6 Karten schon ca. 10.000 KM durch Europa gedüßt. Habe nur ein mal ein Prob. mit den Karten gehabt. Wenn man alle 10.000 KM ein Prob. damit hat so kann jeder damit leben. Ausserdem wer kann sich wirklich sicher sein das die anderen Hersteller wirklich neuere Karten haben.

    Meik
    Geben ist besser als nehmen!!!
  • Ich mußte feststellem, dass die MN|6-Karten etwas an Details gegenüber den MN|5-Karten verloren haben. So kleinere Wegchen fehlen nun ganz.

    Da hat man wohl die Bytes nicht zu mächtig werden lassen wollen.

    Gruß
    Manna