Beweist euren Mut!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beweist euren Mut!!!

    ... fordere auf dem Parteitag der Grünen: 'Atomkraft? Ja, bitte!' und verkünde dann stolz: 'Mein Auto fährt auch ohne Wald'.

    ... verkünde auf einer Veranstaltung der Frauenrechtsbewegung, daß Du nur da wärst um Frauen aufzureißen und mach dann die Vorsitzende mit den Worten 'Na, du geiles Luder, bist du schon heiß?' an.

    ... mache einem Pitbull-Besitzer in deutlichen Worten klar, daß die Schnautze seines Köters genauso miserabel aussieht wie seine eigene.

    ... stell Dich auf den Marktplatz in Teheran auf und behaupte: 'Ich bin ein Ungläubiger und habe mit euren Frauen gepoppt.'

    ... erzähle auf einer Beerdigung der Witwe von dem neuen Kontaktanzeigenmagazin, daß Du neulich im Zeitschriftenhandel entdeckt hast.

    ... lungere mit einem belgischen Nummernschild am Auto und Videokassetten auf der Hutablage vor einem Kindergarten herum, wenn gerade die Eltern zum Abholen ihrer Kinder kommen.

    ... begrapsche im Kaufhaus die Schaufensterpuppen und sage dabei zu Deiner Freundin, daß diese genauso reagieren würden wie sie beim Sex.

    ... besuche eine Kampf-Lesbentagung, öffne Deine Hose und sage laut: 'He, Willy, ist hier jemand, den du wiedererkennst?'

    ... begebe Dich auf den Parkplatz vor dem Vereinsheim eines Manta-Clubs, betrachte lange und eindringlich die dort abgestellten Fahrzeuge und sage dann langsam, aber unüberhörbar: 'Scheißkisten'.


    viel Spaß ;)


    dd2ren
  • WiE mAn SElBsT GeSuNd BlEiBt UnD dAbEi AnDeRe LeUtE In DeN WaHnSiNn TrEiBt....

    - Ruf dich selbst über die Sprechanlage. (Verstelle nicht deine Stimme.)

    - Finde heraus, wo dein Chef/deine Chefin einkauft und kaufe exakt die gleichen Klamotten. Trage sie immer einen Tag, nachdem dein Chef/ deine Chefin sie getragen hat. (Dies ist besonders effektiv, wenn der Chef vom anderen Geschlecht ist.)

    - Schicke eMails an die restlichen Leute in der Firma, um ihnen mitzuteilen, was du gerade tust. Zum Beispiel: 'Wenn mich jemand braucht, ich bin auf Toilette'.

    - Befestige Moskito-Netze rund um deinen Schreibtisch. Jedesmal, wenn dich jemand bittet, etwas zu tun, frage, ob er Pommes-Frites dazu will.

    - Ermutige deine Kollegen, in ein wenig Synchronstuhltanzen einzustimmen.

    - Stelle deinen Mülleimer auf den Schreibtisch und beschrifte ihn mit 'Eingang'.

    - Entwickle eine unnatürliche Angst vor Tackern.

    - Fülle drei Wochen lang entkoffeinierten Kaffee in die Kaffeemaschine. Sobald alle ihre Koffeinsucht überwunden haben, gehe über zu Espresso.

    - Schreibe "Für sexuelle Gefälligkeiten" in die 'Verwendungszweck'-Zeile all deiner Überweisungen.

    - Antworte auf alles, was irgendwer sagt, mit "Das glaubst du vielleicht."

    - Beende alle deine Sätze mit "in Übereinstimmung mit der Prophezeiung."

    - Stelle deinen Monitor so ein, dass seine Helligkeit das komplette Büro erhellt. Bestehe gegenüber anderen darauf, dass du das so magst.

    - Benutze weder Punkt noch Komma.

    - So oft wie möglich hüpfe anstatt zu gehen.

    - Frage Leute, welchen Geschlechts sie sind.

    - Gib beim McDrive an, dass die Bestellung zum Mitnehmen ist.

    - Singe in der Oper mit.

    - Geh zu einer Dichterlesung und frag, warum sich die Gedichte nicht reimen.

    - Teile deinen Freunden fünf Tage im Voraus mit, dass du nicht zu ihrer Party kommen kannst, weil du nicht in der Stimmung bist.

    :) :P
  • @Skadi
    GÖHL das ist echt gut.

    Hab aber auch noch was.

    Virenwarnung "ARBEIT" ;-)))

    Dies ist die erste vernünftige Viruswarnung seit Jahren ! Es gibt
    einen neuen, äusserst gefährlichen Virus,der verheerende Auswirkungen
    haben kann. Microsoft, IBM, NAI, Symantec und auch sämtliche
    Raiffeisenbanken haben seine Existenz schon bestätigt! Der Codename
    des Virus ist "ARBEIT".
    Wenn Du "ARBEIT" von irgendwo bekommst, ob von Deinen Kollegen oder
    von Deinem Chef, per E-Mail oder via Internet, öffne es nicht, schaue
    es nicht an und rühre es auf keinen Fall an! Wir haben dieses Virus
    seit einiger Zeit in unseren Gebäuden und Systemen und jeder, der
    "ARBEIT" geöffnet hat musste feststellen, dass sein komplettes
    Privatleben gelöscht wurde und das Gehirn seine normalen Funktionen
    aufgegeben hat. Wenn Du via E-Mail "ARBEIT" bekommst, kannst Du es nur
    vernichten, indem Du (ohne es zu öffnen) mit einer E-Mail erwiderst:
    "Ich habe bereits vorher "ARBEIT" von Ihnen erhalten, es reicht! Ich
    bin in den Park spazieren gegangen." Auf diesem Wege vergisst Dein
    Gehirn "ARBEIT".
    Wenn Du "ARBEIT" in Papierform bekommst, auf gar keinen Fall beachten!
    Nicht lesen, sondern sofort in den Papierkorb weiterleiten!!! Nimm
    Deinen Mantel und Hut sowie zwei gute Freunde oder Freundinnen mit
    und gehe sofort in die nächstgelegene Kneipe und bestelle drei Bier.
    Wenn Du dies 14 mal wiederholst, wirst Du sehen, dass Du "ARBEIT" aus
    Deinem Gehirn vollständig gelöscht hast.
    Leite diese Warnung sofort an sämtliche Freunde und Kollegen weiter,
    die in Deinem Adressbuch stehen. Solltest Du keine Freunde oder
    Kollegen mehr haben, bedeutet dies, dass Du infiziert bist und der
    Virus "ARBEIT" Dein Leben schon vollkommen unter Kontrolle hat...
    Viel Spaß bei der Arbeit!
  • Die sind ja obergeil :D

    Eigentlich schade das Threads wie dieser so selten auftauchen :D

    Ciao buddy ;)
    ... begrapsche im Kaufhaus die Schaufensterpuppen und sage dabei zu Deiner Freundin, daß diese genauso reagieren würden wie sie beim Sex.


    ...muss ich auch mal testen :D