Erschreckendes Ergebniss

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erschreckendes Ergebniss

    So Moin Moin ersmal,

    hab mir heute meinen neuen Pc zusammengebaut:

    CPU:
    Intel X6800ee

    GraKa:
    Sparkle SF-PX88GTS (8800GTS)

    Speicher:
    2x512MB Kingston HyperX (DDR2-800)

    Mainboard:
    Intel® G965 Express

    Jetzt hab ich bei alternate kommentare zu der GraKa gelesen und da hatten leute im Benchmark 06 von 7500 bis 9000 Punkte. Also dachte ich mir teste ich das auch mal und freu mich anschließend ein bissel^^. Na gut ich das Programm runtergeladen und einfach mal auf start gedrückt. Ich muss dazu sagen habs vorher noch nie benutzt oder gesehen, kannte es halt nur so vom hören. Am ende hatte ich dann 7250 Punkte und da hab ich mich natürlich garnicht gefreut, wenn da einer mit nemAMD Athlon 4600+ für 190 - 240 € (bei Alternate) mehr Punkte hat als ich mit ner CPU für knapp 1000€.


    Also jetzt zu meiner Frage was ist da schief gelaufen? Schonmal danke für eurer Hilfe.


    gizmo11
    Upploads: 1043 MB 200 MB
    Ip Vertiggung: 01 02 03 04
    Bevorzugte & Blacky: Klick
  • Du hast ne (meiner Meinung nach) total überteuerte CPU gekauft -> wenn dann halt direkt zum Quad-Core greifen!
    Ne Grafikkarte die im Moment ihr volles Potenzial (DX10, SM4) noch nicht ausnutzen kann, zudem noch Treiberprobleme hat (is aber grad leider öfters bei neuen Grafikkarten).
    ABER 2x512MB RAM :löl: für das System, das so stark auf Leistung in Spielen ausgelegt ist, einfach zu wenig... da sind heutzutage schon 2GB Pflicht.

    Wenn du deine Ergebnisse vergleichen willst, musst du allerdings auch darauf achten, dass die Einstellungen beim Benchen gleich sind, also gleiche Auflösung und gleiche Grafikeinstellungen (AA/AF). Nur wenn das alles gleich ist, kannst du die Ergebnisse direkt miteinander vergleichen.

    Und noch was... die CPU spielt beim "normalen" 3DMark06-Test nicht so eine große Rolle, da wird sehr stark die Grafikkarte belastet. Beim CPU-Test würdest du einen Unterschied merken ;)

    MfG Nulli
  • ok... dann eben nicht gekauft ^^

    Hab des Programm schon ewig nichtmehr benutzt, aber soweit ich noch weiss waren die CPU Tests nicht in der Basis-Version (die man als Freeware bekommt). Wenn du die Advanced oder Pro-Version hast, musst du mal schauen ob du irgendwo nen CPU-Test starten kannst.
  • Einem Benchmark darf man auch nich alles glauben.......Ich hatte selber Ergebinsse von ~3800-4200.

    Es macht auch einen Unterschied ob das System voll mit Müll is, oder eben frisch
    aufgesetzt.

    Ram is meiner Meinung nach auch zuwenig drinne. 2 GB sollten es bei diesen Komponeten schon sein.

    mfg
    fragmaster