MN6 Neuberechnung der Route bei Fahrtstop

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MN6 Neuberechnung der Route bei Fahrtstop

    Hi Leute,
    ich hab mir mal gedacht, das ich nen eigenen Thread für dieses Problem aufmache. Viele MN6 Benutzer berichten, das MN6 bei kurzzeitigen Stop, z.B. an einer Ampel beginnt die Route neu zu berechnen. Und zwar entspricht die Route dann nicht den Wünschen des Benutzers :) . Fährt man dann weiter über die eigentliche Route, wird wieder alles richtig berechnet.

    Wäre vielleicht interessant zu wissen bei wem dieser Fehler auftritt, bzw. ob es schon eine Lösung hierfür gibt.

    Postet doch einfach mal ob ihr dieses Problem auch festellen könnt, und was ihr so einsetzt. Welcher PDA, welche GPS Maus, ...
  • Hallo MN6 user,
    meine ersten Test mit MN6 haben die gleichen Probleme wie von zerocoolx ergeben. Mein Test wurde mit folgenden config's gemacht.
    1: HP ipaq H5550, Bluetooth Sirf3 chip GPS von GSAT.
    2: Asus A632N mit internem GPS Sirf 3 chip.

    Wenn ich bei dem Asus Gerät dann TMC mit einbinde wird das GPS garnicht mehr erkannt. Also TMC erfolglos. Habe alle möglichen Parameter für TMC versucht. Nix zu machen. :mad:
    Bei beiden Geräten tritt das Problem der Routrenneuberechnung bei Stillstand auf. Bei beiden Geräten sehr zäher Startvorgang, zähe Eingabe der Adresse.
    Bei beiden Geräten Geschwindigkeit der Routenberechnung ist OK.
    Bei beiden Geräten Geschwindigkeit der Routenneuberechnung wenn ich entgegen der vorgeschlagenen Route anders Fahre ist OK.
    Bei beiden Geräten Zoomen im 2D Kartenmodus sehr träge.
    Ansonsten gefällt mir die Bedienung besonders während der Fahrt. Ich meine den schnellen Zugriff auf die wichtigen Funktionen, wie Lautstärke, Nachtansicht usw. Halt Navigon ! :)
    Werde nun noch auf einem Ny Guide 3500 testen. :lego:
    Bericht folgt.

    Besonderer Gruß von mir an Balko66
    und alle anderen Upper hier im Board.
    Das habt Ihr super klasse gemacht. ;)
    :danke:
    ipaqman
  • Also Ich kann dieses Phänomen nicht bestätigen bin gestern ca 100km gefahren ohne irgendeiner neuberechnung.

    Loox 720 mit Holux SIRF3

    schaut euch bitte die Protokolle an in der Maus das hat wunder gebracht.
  • habe das gleiche Problem .... beim stopp an der ampel berechnet mn6 die route neu und nervt mit solchen ansagen wie ... BITTE IN 700m WENN MÖGLICH WENDEN ... habe Airboard Typhoon 4000 mit original GPS ohne TMC Kabelgebunden. MN6 Leuft von einer SD 1 gig Speicher.. meine meinung nach liegt das problem am GPS empfänger werde mal sehen das ich nen stärkeren mit sirf3 oder so irgendwie besorge und teste dann mal damit die strecke noch mal durch ... erfahrungsbericht folgt... falls jemand ne idee hat an was es noch alles liegen könnte bitte um posts... mfg lerchideluxe