CPUKÜHLER - Welcher ??

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CPUKÜHLER - Welcher ??

    zas,
    also ich besitzte das MAINBOARD A7V600 mit dem CPU AMD ATHLON XP 2800+ und ich merke in letzter Zeit dass der PC immer wieder mal nach längerem Gebrauch abkackt .Denke das liegt am CPU KÜhler da der CPU zu heiß wird is meine Vermutung , sprich der Kühler zu schlecht ist . Könnt ihr mir einen guten Kühler empfhelen ?

    mfg day2k3
    Snow is like Pussy you can never get enough but only a few are so clean to eat ;)
  • neuer Kühler

    Also wenn Du mit ein paar Gehäuselüfter für ausreichenden Luftdurchsatz sorgst kann ich Dir von Thermaltake den Sonic Tower empfehlen,der ist Passiv.....brauchst aber ausreichend Platz.....

    oder wie schon erwähnt den Arctic Cooling,super günstig und ziemlich leise. allerdings nicht die beleuchtete Variante mit 3Stufenschalter nehmen,die ist deutlich lauter.....sondern den Temp.geregelten.......

    oder,klar,Zalman,benötigste aber auch ne menge Platz,ist aber ebenfalls sehr gut.......


    MFG
    [size=2]Relativ ist subjektiv, objektiv gesehen!!![/size]
  • ...alle für Sockel A und somit theoretisch passend.
    Allerdings haben manche Boards zB Kondensatoren so nahe am CPU-Sockel gelötet, daß der Kühler anstößt und somit eine Montage nicht möglich ist. Zalman hat da aber kompatibilitätslisten welche Boards funktionieren....gibt es mit 80,92 und 120mm Durchmesser.

    ....bei dem Sonic-Tower benötigst Du zB Bohrungen rund um die CPU zur montage aber nicht jedes Board hat sowas......

    ...wenn Du nicht so der Freak bist, kauf Dir den Artic Cooling, der paßt immer.

    Im Prinzip kann man sagen, je größer der Lüfter ist, desto besser bzw leiser kann Dein rechner werden (geringere Drehzahl,somit leiser) oder aber genausolaut wie jetzt aber Kühler,je nach Anwendung.

    MFG
    [size=2]Relativ ist subjektiv, objektiv gesehen!!![/size]