recovery disk erstellen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • recovery disk erstellen

    hallöchen .... alle zusammen

    ich habe mich schon immer gefragt wie das gehen soll eine recovery disk zu erstellen ..... ich hatte schon mal einen PC gegauft mit einer recovery disk ... wenn der computer abstürzt ... einfach die recovery disk einlegen und "Y"es drücken ..... und alles war wieder neu .... mit welchen programm kann denn das machen und das programm sollte vielleicht auf deutsch sein .. danke
  • Hi,

    installiere deinen Rechner nach Möglichkeit und spiele alle Progies drauf die du zu brauchen glaubst.
    Dann installiere TrueImage von Acronis.
    Dann erstellst du dir ein "Abbild" deiner Partition C
    Wenn dein Windows mal richtig müde ist dann rufst du TrueImage auf, spielst dein Abbild zurück und alles ist gut.
    Mit TrueImage kann man noch mehr machen - schau es dir einfach mal an.

    Regards
    Pemo
    Ein Blitzableiter auf dem Kirchturm ist das denkbar stärkste
    Misstrauensvotum gegen den lieben Gott. (Karl Kraus)
  • Hi,

    ich überlege mir gerade das gleiche wie der Threadsteller, mit dem Unterschied, dass ich schon lange Acronis True Image zur Datensicherung einsetze. Also, ich habe mir überlegt ne Recovery DVD für mein Thinkpad zu erstellen. Meine Frage ist nun, wie ich das Backup-Archiv auf einer DVD ohne BS auf die Festplatte kriege, wenn es halt mal zum Ernstfall kommt.
    Wäre es möglich, dass ich zuerst ein ISO-Image mit den TrueImage Bootdateien erstelle, und dieses dann emuliere. Anschließend würde ich ein 1:1 Abbild der FP erstellen. Zum Schluss würde ich das Backup-Archiv und die Startdateien von dem ISOImage auf eine DVD brennen. Im Ernstfall bräuchte ich dann nur die DVD einlegen, Acronis TrueImage würde booten und ich könnte dann das Archiv auf der DVD auswählen und wieder auf die Festplatte schieben.
    Funktioniert das auch dann alles so? Hat jemand Erfahrung damit?

    lg
    maddin89
  • Moin,

    Ich erstelle meine Recovery DVDs im allgemeinen mit Ghost.
    Da gibt's die Möglichkeit bootfähige CDs/DVDs zu erstellen. TrueImage wird da wohl kaum anders sein.
    Wenn ich Ghost mit dieser Option starte muss ich nicht mehr tun als, je nach Größe des Systems, ein bis 2 DVDs nacheinander in den Brenner zu legen.

    Greetz