Falsche Größenangabe nach dem Brennen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Falsche Größenangabe nach dem Brennen

    Hi,

    wenn ich eine Multisession CD brenne (z.B. 600 MB), und dann Dateien
    hinzufüge (z.B 20 MB), steht nach dem Brennen, dass der Datenträger 20 MB
    groß ist. Könnt ihr mir sagen, was man machen muss, damit die tatsächliche
    Größe (620 MB) angezeigt wird? Vielen Dank im voraus.


    MfG Red_Storm
  • Auf dem Datenträger befinden sich dann ja 620 MB.

    Ich will aber, dass mir dann auch 620 MB angezeigt werden, und nicht nur die später hinzugefügten 20 MB. Wenn ich jetzt noch max. 80 MB hinzufüge (bei einer 700 MB CD), steht dann, dass die CD nur 80 MB groß ist. Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.


    MfG Red_Storm
  • Ja ich brenne mit Nero 7. Ich habe die Disk schon in verschiedenen Laufwerken ausprobiert, und immer die gleiche, falsche Größenangabe erhalten.

    PS: Ihr könnt dies mal bei euch ausprobieren.


    MfG Red_Storm
  • Hallo,

    momentmal. Importierst Du die vorhandenen Session auch bevor Du weitere brennst? Wenn nicht, dann gehen die vorherigen einfach verloren. Du mußt weiter im Multsession Mode brennen, dann fragt Nero normalerweise auch nach, weil es die schon vorhandene Multisession CD im Laufwerk erkennt.

    Tschau
    BigDaddy
  • BigDaddy schrieb:

    Importierst Du die vorhandenen Session auch bevor Du weitere brennst? Wenn nicht, dann gehen die vorherigen einfach verloren.

    so einfach kann die lösung sein! :D

    bigdaddy war schneller als ich - aber hat auf jeden fall recht!
    du musst die vorherige/n session/s importieren bevor du die nexte draufbrennst - sonst isse futsch und du siehst nur noch die letzte :eek:

    die bisher gebrannte/n cd/s kannste eigentlich nur noch mit recovery-tools auslesen - hoffe du hast die ori-dateien noch?!

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • Hallo,

    wenn Du die verlorenen Sessions auslesen mußt, falls Du keine weiteren Backups hast, dann müßte das mit IsoBuster funktionieren. Das Programm fiel mir gerade ein. IsoBuster, Software zur Datenrettung von CDs, DVDs, BDs und HD DVDs
    Ich habe auch mal gehört das man mit einem Brennprogrammen alte Sessions wieder öffnen kann. Wie das geht und ob man alle älteren öffnen kann weis ich aber nicht.

    Tschau
    BigDaddy
  • Erst mal Vielen Dank für eure Antworten.
    Das Problem besteht aber nur darin, dass die Größenangabe falsch angegeben wird und nicht darin, dass die Dateien nicht mehr lesbar sind. Brennt mal Dateien auf eine nicht wiederbeschreibbare CD. Setzt vor "Nachträgliches Hinzufügen von Dateien erlauben (Multisession-Disk)" einen Haken. Nachdem ihr die CD gebrannt habt, könnt ihr, wenn auf der CD noch Platz darauf ist, mehr Daten hinzufügen oder sogar die alten wieder löschen (obwohl die CD keine RW ist).

    Vielen Dank im voraus.


    MfG Red_Storm
  • Red_Storm schrieb:

    Nachdem ihr die CD gebrannt habt, könnt ihr, wenn auf der CD noch Platz darauf ist, mehr Daten hinzufügen oder sogar die alten wieder löschen (obwohl die CD keine RW ist).

    teste es nochmal - und nochmal - und nochmal - und..... :D
    - du kannst logischerweise bei ner multisession-disc daten hinzufügen wenn noch platz ist :rolleyes: ;)
    aber das mit dem "löschen" is quatsch - irgendwo werden die infos über die bisher gebrannten files gesammelt - und wenn du von den schon gebrannten daten etwas "löschst", entfernst du eigentlich nur die infos zu diesen daten - die eigentlichen daten sind und bleiben drauf - und der platz zum beschreiben wird - logischerweise - damit auch geringer
    wenn du also etwas von den "alten" daten gelöscht hast, MUSS es zu ner "falschen" grössenangebe kommen!

    du hast 620mb als multisession gebrannt - dann diese 620mb wieder "gelöscht" - du hast aber nur die info hierzu gelöscht - ergo sind noch 80mb frei - wo ist das problem??

    also ist alles genau so wie es sein soll

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • @ Janus
    Das mit dem löschen ist kein Quatsch, sondern entspricht der Wahrheit. Man kann tatsächlich Dateien, die als Multisession-Disk gebrannt wurden, löschen. Hab dies sogar selber bei einer DVD ausprobiert. Probier das mal selber, es klappt.

    MfG Red_Storm
  • da du mit Nero brennst... und Nero sich in einem Punkt ganz gewaltig wiederspricht (vorrausgesetz du brennst mit Buring Room)... also es kann angegeben werden "multisession disc" aber genauso kann angegeben werden "Finalize Disc" also dass er trotzdem die CD fertigstellt was dann dazu führt dass sie als FERTIG anerkannt wird und dann natürlich nur 20 MB groß ist
  • Red_Storm schrieb:

    @ Janus
    Das mit dem löschen ist kein Quatsch, sondern entspricht der Wahrheit. Man kann tatsächlich Dateien, die als Multisession-Disk gebrannt wurden, löschen. Hab dies sogar selber bei einer DVD ausprobiert. Probier das mal selber, es klappt.

    Tipps und Infos zum Fortführen einer Mulltisession-Disk
    Im Folgenden erfahren Sie einige Tipps und wichtige Informationen zum Fortführen einer Multisession-Disk:
    Dateien, die bereits auf die Scheibe gebrannt wurden, können nicht tatsächlich (physikalisch) gelöscht werden.
    Beim Entfernen der Dateien aus dem Projektfenster werden nur die Einträge der gelöschten Dateien aus dem Inhaltsverzeichnis der Datendisk eliminiert – die Datei bleibt nach wie vor auf dem Medium vorhanden (auch bei einer wieder beschreibbaren Disk), sie wird nur nicht mehr „gefunden“, weil sie nicht mehr im Inhaltsverzeichnis der neuen Session vermerkt ist. Beim Löschen von Dateien auf einer Multisession-Disk wird also kein zusätzlicher Speicherplatz frei. Aus diesem Grund sollten Sie auf groß angelegte Löschaktionen verzichten.

    ....was soll ich noch mehr dazu sagen - besser man informiert sich vorher genauer bevor man solchen unsinn postet und sich völlig blamiert?!? :ätsch: ;)
    man kann von einer normalen cd-r oder dvd-r NICHTS MEHR LÖSCHEN (es sei denn, man macht der scheibe physikalisch den garaus)

    ....ich glaub ich gebs so langsam auf...

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?