3D-Brille: Probleme..

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3D-Brille: Probleme..

    Hallo,
    ich wollte schon immer mal eine 3D-Brille haben und jetzt sehe ich, dass es sie für "nur" 235€ zu kaufen gibt. Es handelt sich um eine Auvisio Cyberman 922.000 Pixel. Da ich davon gerade mal gar keine Ahnung habe, weiß ich auch nicht wies funktioniert, dass es so groß angezeigt wird... Kann ich die Brille an die Grafikkarte anschließen, sodass dort alles perfekt angezeigt wird oder muss das ganze übr den Bildschirm passieren? Weiß jetzt nicht genau, was die macht, ob sie das Bild nur verändert vom Bildschirm oder direkt ein eigenes darstellen kann von dem Computer.. Zweiteres wäre ja um einiges schlechter, denke ich zumindest. Erstens habe ich nicht wirklich den mega Bildschirm und weiß nicht obs dann mit der Qualität stimmt und zweitens sieht man doch dann auch die Umgebung also Schreibtisch etc.?!?!? Habe einen Acer Al1916W 19"W. Dann wollte ich noch fragen, ob Ihr mir ein Gerät empfehlen könnt? Es muss mit Windows XP komptaibel sein und am besten direkt noch mit Apple Computern, was aber unwichtig ist. Letzte Frage: Wirkt dann alles 3D? Alle normalen Spiele etc., welche 3D sind? Am besten noch Filme? Vielen Dank im voraus!!

    MfG
    webl

    P.S. Weiß nicht ob der Beitrag hier richtig ist, doch es erschien mir als ganz passend.


    weitere Daten des Computers:
    ASUS P5W DH DELUXE
    Intel Core 2 Duo E6600 (4,8 GHz)
    MSI NX7900GTO (512 MB)
    Buffalo Dimm 2 GB
  • Hi,
    danke für deine Antwort. Aber eine Frage..
    Woher weißt du, dass es bei Spielen nicht funktioniert, wenn du es noch nie getestet hast? :o Hab mehrere Texte gelesen, in denen drin stand, dass es gut für Spiele geeignet ist und man einen klaren Vorteil den Anderen gegenüber bekommt. Fast 1.000.000 Pixel sind doch einiges.. Aber wie ist das denn? Gibt die Brille den Bildschirm wieder, also so ähnlich wie die Papierbrillen bei den 3D-Filmen oder kann man sie an die Grafikkarte anschließen und somit ein perfektes Bild haben? Viiielen Dank im voraus!

    MfG
    F.S.

    P.S.
    Freue mich auch über Beiträge, in denen Vermutungen geäußert werden. Vielen Dank.
  • hast du mal einen link zu solch einer brille?? evtl wo man sie kaufen kann oder auch die test wo bilder bei sind....da kann man doch absehen wie man die anschließt, auch in den texten sollte sowas erwähnt sein, oder was sagen diese texte aus`?? nur die angeblichen vorteile?? wenn ja ist schon komisch da man das ja auch beweisen sollte....zeig einfach mal auch die texte die du gelesen hast.
     Gruß King Pin 