DSL Bestellung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DSL Bestellung

    Hallo,

    ich möchte mir gern einen DSL Anschluss bestellen.

    Ich würde gern einen von Strato nehmen wollen.

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit Strato gemacht?

    Wie lange dauert es von der Bestellung bis zum Nutzer der DSL Leitung?

    Vielen Dank
  • interessant wäre zu wissen wo du wohnst damit man schonmal den einen oder anderen Anbieter ausschließen kann. Aber ich würde dir auf jedenfall ALICE empfehlen. Die haben nach Qdsl so das beste Preis/Leistungsverhältnis. Ausserdem bietet Alice einen super KOSTENLOSEN Telefonsupport an. Bis jetzt wurde alle Probleme schnellsten behoben.

    Falls die eine Variable DSL Leitung möchtest dann geh zu Qdsl, dort gibt es die möglichkeit das man an jedem Tag aussuchen kann ob man 2Mbit Download oder Upload haben möchte. Weiss aber nicht ob die das immernoch Anbieten und in welche Mbit größe.
  • hi
    ich würde bei freenet mal machen
    da zahlst du für ne telefonflat und dsl flat mit dsl 6000 49,95€
    kriegst auch ne richtig geile fritzbox mit wlan usw;)

    MfG Yoda2003
  • ich würde dir arcor empfehlen.

    hab ne 6000er leitung + flatrat + telefonflat wo ich 45€ zahle.


    alice kann ich nur abraten da die einen gut abkassieren sobald mehr wie 1 pc online geht. da die preise wo man dort einsehen kann nur für 1 pc sind wo online geht sobald ein 2. gleichzeitig online kommt merken die das und stellen das in rechnung.

    zu freenet würde ich auch net gehen.
  • also ich würd nicht zu arcor gehen
    meine tante hat es da und die haben so ein kack service das geht ja gar net
    und nach 2 wochen ist die hardware kaputt gegangen
    wlan ging nicht mehr:D
    also ich würd zu freenet gehen;)

    MfG Yoda2003
  • Einer meiner Cousins hat vor etwa 2 Jahren bei Strato einen Vertrag abgeschlossen...
    Service hat er nur einmal benötigt (er war 2 Tage ohne Internet), ging aber flott und ohne Probleme.
    Preis-Leistung hält er für sehr gut.
    Die Hardware, die sie mitschicken, ist auch toll...
    Upload ist verdoppelt bei ihm...

    Er ist zufrieden.

    MfG
    trxag
  • Yoda2003 schrieb:

    also ich würd nicht zu arcor gehen
    meine tante hat es da und die haben so ein kack service das geht ja gar net
    und nach 2 wochen ist die hardware kaputt gegangen
    wlan ging nicht mehr:D
    also ich würd zu freenet gehen;)




    alle meine Kumpels und ich sind bei Arcor.

    wir haben noch nie Probleme mit den Service gehabt, die Hardware ist bei uns auch immer noch die von der erst Bestellung...


    Ich ruf auch immer an sobald ich von der Werbung her sehe das sie neue/billigere preise haben und lasse dann direkt übers Telefon meine umstellen.

    sprich wenn die flat billiger geworden ist ruf ich an und zahle ab nächsten Monat die billiger flat.



    Freenet hatten man bekannte von uns und es war nur Chaos, alle anderen Anbieter haben gesagt bei ihnen gibt es kein DSL via kabel und Freenet sagte es geht....

    Ende der Geschichte war das sie ein schnellere Leitung hatten wie ISDN aber noch lange keine DSL Geschwindigkeit, seit dem hab ich was gegen Freenet.
  • sind 45€ nicht bissel viel? Also ich Zahle 30€ im Monat ( 6000er Leitung, Flat, Telefonflat, MovieFlat) wie ihr sicher schon erkannt habt 1&1 ^^
    kanns empfehlen, noch nie probleme mit gehabt und den Service finde ich auch gut, haben sich bisher immer gekümmert wenns Probleme oder Fragen gab.

    mfg
  • Freenet hatten man bekannte von uns und es war nur Chaos, alle anderen Anbieter haben gesagt bei ihnen gibt es kein DSL via kabel und Freenet sagte es geht....


    Nur mal nebenbei, Freenet ist sicherlich KEIN Anbieter, der DSL über Kabel vermarktet, das machen die Kabelgesellschaften (z.b. Kabel BW).


    Ende der Geschichte war das sie ein schnellere Leitung hatten wie ISDN aber noch lange keine DSL Geschwindigkeit, seit dem hab ich was gegen Freenet.


    Na da können SIe doch froh sein, wenigstens DSL Light von Freenet geschalten zu bekommen, als mit Stundentarif über ISDN zu surfen.


    alice kann ich nur abraten da die einen gut abkassieren sobald mehr wie 1 pc online geht. da die preise wo man dort einsehen kann nur für 1 pc sind wo online geht sobald ein 2. gleichzeitig online kommt merken die das und stellen das in rechnung.

    Sicher doch, :löl:

    Zum Thema:
    die Strato DSL-Pakete sind von Freenet, also kannst auch direkt zu denen gehen.
    Zitat von der Strato-Webseite:

    In Zusammenarbeit mit unserem Partner der freenet.de AG haben wir für Sie exklusiv bei STRATO ein sensationelles DSL 3+ Komplett-Paket geschnürt.
    greetz
    localhorst
  • localhorst schrieb:

    Nur mal nebenbei, Freenet ist sicherlich KEIN Anbieter, der DSL über Kabel vermarktet, das machen die Kabelgesellschaften (z.b. Kabel BW).


    Du weist genau das ich das so nicht meinte....

    Ich meinte mit Kabel das Telefonkabel sowie es wahrscheinlich bei den meisten Usern läuft nicht den Schrott wo es so noch gibt wie z.B. Kabel BW und dann gibt es noch DSL via Satellit.



    localhorst schrieb:

    Sicher doch :löl:


    Als es damals Alice-DSL los ging hab ich mich ja erkundigt und extra dort angerufen, der nette Herr an Telefon sagte mir das die Tarife nur für 1 PC sind der Online darf.

    Wenn man Vorhat mehre PC Online zu gehen muss man das bei ihnen Angeben und zahlt noch eine extra gebühr für die jeweiligen PCs.

    Falls man dennoch diese anzahl an PCs nicht mit angibt und sie grade am überprüfen sind wie viele Rechner Online sind wird es rechtlich verfolgt.

    Das hat mir der Herr am Telefon gesagt, ich habe es nicht in frage gestellt und bin dann zu Arcor da ich dort soviele PCs wie ich will an meine Leitung hängen kann ohne dafür extra zu zahlen.


    PS.
    Falls nun irgendein Klugscheißer meint wie wollen die das denn überprüfen....
    Das ist mir ziemlich egal ob sie es können oder nicht und wie sie das machen wollen.

    Das wurde mir so an Telefon gesagt, müsste mich auf der Seite nochmal umschauen denn dort stand es damals auch PC1, PC2, PC3 usw. wie viel kosten dann noch dazu kommen.