Raid 1 bei neuem PC einrichten ?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Raid 1 bei neuem PC einrichten ?

    Moinzen
    Also folgendes,
    Will mir einen neuen Pc zusammen schustern,warte nur noch das endlich mein mainboard geliefert wird.Doch bevor es dann mit dem gebastel losgehen kann,hätte ich ne frage.

    Könnte mir bitte jemand die reihenfolge schreiben,wie ich vorgehen muss wenn ich bei einer kompletten Pc neueinrichtung ein Raid 1 betreiben möchte,und was man da im bios einstellen muss ?

    Problem ist nämlich das ich bis zum heutigen tage weder ein Raid betrieben hatte,noch das ich Windows xp hatte.
    Kann man auch ein Raid 1 erstellen nachdem man Win xp komplett installiert hat,oder muss ich bei der installation von Windows schon diese sache mit dem F6 für installation eines Raid treibers erledigen ?
    Soweit ich das bis jetzt erlesen konnte muss man ja um einen Raidtreiber zuinstallieren,diesen von einer Diskette Installieren,und ich konnte keine angaben finden ob bei meinen mainboard ne Raid treiber diskette dabei ist,weil wenn der Raid treiber auf der mobo cd-rom ist sehe ich dann ja recht bescheiden aus...

    Falls aber eine Raid treiber diskette vorhanden sein sollte,dachte ich so vorzugehen

    1) windows xp professional installation starten
    2) alle 3 festplatten auf NTSF formatieren
    3) eine HD auswählen wo Win drauf soll,installation forsetzen.
    3) bei anfrage nach gebrauch eines raid's halt F6 drücken und diesen dann installieren
    4) ...tja ab hier hab ich noch kein schlachtplan wie es denn weiter gehen soll^^

    Man hat doch für die Raid einstellungen ein xtra bios,oder stellt man das alles im "normalen" bios ein ? Hat einer einpaar einstellungstips,was man da beachten bzw aktivieren muss/sollte ?

    Achso,noch ne kleine anmerkung, das Betriebssystem soll nicht im Raid laufen.Sondern kommt stinknormal auf ne 3te Fesplatte.

    Keine ahnung ob das was zur sache tut,aber ich schreibe mal die komponeten noch dazu.

    BetriebsSystem:
    Microsoft Windows XP Professional (inkl Service Pack 2)

    Mainboard:
    Asus Crosshair (Sound, 2x Gigabit-LAN, SATAII)

    Festplatte: (die wird partitioniert,und da kommt das Win drauf)
    Western Digital Caviar RE WD2500YS

    Festplatten: (die beiden möchte ich zu einen Raid 1 verbund haben)
    Western Digital Caviar RE2 WD5000YS
    Western Digital Caviar RE2 WD5000YS

    na cpu,ram und graka sind ja bums und ohne bedeutung :>


    Also ich wäre euch echt dankbar wenn ihr mir hier son paar kleine tips geben könntet,das ich hier natürlich nicht die perfekte und ausführlichste anleitung mit jeder kleinsten einstellung bekomme ist mir klar,dazu ist das thema Raid wohl auch zu komplex (so sieht es für mich aufjedenfall aus^^)(hatte auch schon so einpaar erGoogelte Raid geschichten gelesen,aber das war alles nur fachchinesisch und hat mir nicht wirklich geholfen :< ) aber villt hat ja einer so einpaar kurz tips und tricks die mir helfen,hab aber auch keine einwände falls jemand doch die "perfekte" anleitung hat :)

    mfg.
  • Hallo
    also grundsätzlich ist das eine ganz einfache Sache. Windows XP sollte das Software RAID 0 + 1 unterstützten. Aber wie ich sehe unstützt das Motherboard ebenfalls RAID. Hardware RAID ist der Softwarelösung von XP vorzuziehen.

    Baue die zwei HDDs ein, starte beim einschalten den RAID setup (siehe Handbuch) und Mounte die zwei HDDs zu einem RAID 1. Fertig, jetzt das OS, hier XP, installieren. XP kriegt nicht mit, dass unter ihm eine RAID läuft (glaub ich wenigstens). Jetzt noch die mitgelieferte RAID Controller Software von ASUS installieren. Diese wird dir mitteilen, wenn nun eine HDD ausfällt. In diesem Fall dann neue Platte rein, wieder mounten, den Rest erledigt der RAID Controller. Wenn du diese nicht instlallierst, wirst du den RAID Status nur beim Booten mitkriegen.

    Wie du siehst eine einfache Sache.
    garfield