Problem mit Bootvorgang

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Bootvorgang

    Hi
    Ich glaub mit mein Bios stimmt was nich.. der Bootvorgang dauert bei mir ca. 3!!! Minuten.. ich hab den mal mit Handy abgefilmt und bei Youtube hochgeladen.. hier der Link,
    Was mir ziemlich komisch vorkommt ist die letzte Zeile ... des "Capable but Disablet" was heißt des genau?Hier ein Pic vom Bootscreen.
    Kann sein das da irgendwas nich passt?


    Danke, Unger
    Deine Signatur entsprach nicht den Board Regeln
    Gruß Habibi
  • Das "Capable but Disablet" bedeutet das deine HDD SMART unterstützt es im BIOS aber nicht aktiviert ist...

    Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology − Wikipedia

    Der Rest weist auf fehlgeschlagenen Bootvorgängen hin, war da was bei dir?
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • also laut deinem Video dauert der eigentliche Bootvorgang ja nur 24 Sekunden...

    oder kommt da noch viel mehr? (ich mein nicht das Starten von Win)

    gibt irgendwo im BIOS den Eintrag S.M.A.R.T. oder ohne Punkte halt...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Am Ende von dem Video steht unten das der Bootvorgang schon öfter fehlgeschlagen ist.Du sollst F2 drücken um in das Bootmenü zu gehen.Es fehlen anscheinend einige Parameter,damit Windows Ordnungsgemäs hochgebootet werden kann.
    Wenn Du nichts drückst wird Dein System mit den Grundeinstellungen geladen.

    Also geh ins Boot Menü und Enable den SMART Modus für Deine SATA Platte.

    Oder Du machst auf dem Motherboard erstmal einen CMOS Clear.Dazu gibts neben der Batterie auf dem MObo einen Jumper.Den musst Du für ein Paar sekunden brücken.
    Dazu aber erstens den Strom komplett wegnehmen.Auch Netzteil ausstecken.
    Zweitens kuck erst genau nach in der Bedienungs Anleitung wo der Jumper ist.
    Dann wieder Hochfahren.Sollte dann der Hinweis wieder kommen,geh ins Bios und Enable dort den SMART Modus.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]