Speicherkombi vs. Asus P5B Deluxe/WIFI-AP

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Speicherkombi vs. Asus P5B Deluxe/WIFI-AP

    Hallo,

    ich möchte mir gern ein neues Board anschaffen und favoritisiere das Asus P5B Deluxe/WIFI-AP.

    Weiß vielleicht jemand, welches die ideale Speicherbestückung wäre. Es sollen insgesamt 4GB sein. Was wäre besser, 4 x 1GB, oder 2 x 2GB. Weiterhin frage ich mich, ob bei 4GB, DDR2-800 verwendet werden kann.

    Gruß, der Student
  • ja 2 x 2 Gb is besser viele chipsätze kommen nicht mit 4 x 1Gb DS klar, und dann haste kein dualchannel mehr. DDr800 empfiehlt sich nur wenn du OCen willst sonst bei standart takt reicht der ddr533....da läuft der speicher gleich voll aus. bei ddr800 musst du übertackten um den vollen speed zu bekommen.
     Gruß King Pin 
  • King Pin schrieb:

    "DDr800 empfiehlt sich nur wenn du OCen willst sonst bei standart takt reicht der ddr533....da läuft der speicher gleich voll aus. bei ddr800 musst du übertackten um den vollen speed zu bekommen."


    Warum das? Auf der Asus Seite steht geschrieben, das Board wäre für DDR2-800 optimiert.

    Gruß, der Student
  • ja stimmt das das board speicher bis ddr800 erkennt und so laufen lässt, du kannst auch ddr1000 speicher drauf hauen...das heißt nur soviel das die speicher eine gewisse mhz anzahl fahren und das der anbieter dir das auch zusichert das die das schaffen die riegel. aber deine cpu lässt bei standart bei einem e6600 die riegel mit ddr533 mhz sprich 333 mhz so um den dreh laufen, diese ddr800 sind für ocen da, damit du auch sicher bist das die 400 mhz schaffen kauft du dir diese ;) dann hast du noch reserven nach oben um noch mehr zu ocen ;) hat alles nur mit ocen zu tun.
     Gruß King Pin 
  • Ähm....

    Ich dachte es gibt noch garkeine DDR2 2GB module.... (war ich mir eigentlich ziemlich sicher)
    Also ich hab des Board und 2gb Kingston DDR2-800 drin und der ist automatisch auf 800MHz aber bei den Timings kann man noch en bischen rumspielen.....
  • halskrause schrieb:

    das ist doch quatsch. wenn das board n speicherteiler von 4:6 bietet läuft der speicher mit 399 mhz bei 266er fsb, was dann eigentlich dd800 entspricht. nix mit übertakten.

    mfg


    quatsch? also bei meinem kumpel habsch alles eingestellt zusammen gebaut teiler alles drin und .... hmmmm 333 mhz! ?? sry :confused: ich schau mal nach aber trotzdem bringt es einem nicht weiter mit einem ddr800 und dann nicht ocen wollen!! das ist geld das man zu viel asugibt. den vorteil hast du auch nicht dann gewonnen!
     Gruß King Pin 