Funktioniert MN 6 auch auf einem PNA ???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Funktioniert MN 6 auch auf einem PNA ???

    Hallo zusammen. Habe ein Transonic 6000T PNA. Habe jetzt die Software MN6 PDA besorgt von dieser Seite.Wollte nun wissen, ob es auch für mein PNA funktioniert bzw. ob ich es drauf installieren kann???? Brauche eure Hilfe :confused:
  • Ok thx 917birgit.
    Hat jemand vllt die software MN 6 für PNA?
    Und klappen die Karten vom PDA auch auf dem PNA,wenn ich es auf die Speicherkarte drauf mache??? würd mich über eine antwort freuen:)
  • :löl: :löl: :löl:

    Verstehe ich das richtig:D

    Auf ein PNA läuft die Version ( Update 6,1 ) einfach so :eek: :eek:

    Die Karten vom PDA laufen damit ?:confused:

    Also im vorbeigehen ein PNA updaten auf MN6,1 ist ohne weiteres möglich.

    Hat einer eine idee wie es genau geht....

    Denke Hardware resset ( muss erstmal sehen ob es geht )
    Update auf Karte spielen und install
    Das wars ?


    Das währe ja mal was


    werde ich testen

    mfg
    Stevensf7
  • Also ach ja Hallo
    Beim mir funtzt es super!
    Habe mir ein medion Navigator MD 95900 gekauft:blink: :bing: .
    Um den Navigon Mobile Navigator 6 zu betreiben
    muss ich der Software vorgauckeln das ich ein MD 240 T habe.
    Muss eingestellt werden .
    Dann läuft die Software.
    mfg Philipmcfly:ätsch:
  • Nachdem das PNA Update bei philipmcfly so gut geklappt hat, hab ich auch mal "testweise" einen Transonic 5000 upgedatet.
    Hier meine Vorgehensweise:

    1.) MN6.0 PNA Version via SD-Writer auf eine Speicherkarte kopiert (Link gibts bei mir)
    2.) Original Navigon 6.1 Update von NAVIGON AG - Privatkunden - Service & Support - Download Center runtergeladen und von PC gestartet.
    3.) Das Navigon Update verlangt nach Pfad von MN6.0. Einfach den Pfad zur Speicherkarte angeben und Update rüber laufen lassen.
    4.) Dazu noch ne MN6 Karte (PDA-Version ... gibts hier überall) auf die SD Karte kopiert und den Transonic neu bebootet.
    (Beim Transonic 5000 muss der Schalter On/Off auf Off und dann wieder auf On gestellt werden... Erst dann erfolgt die Installation)

    Das war schon alles. Schon läuft MN6.1 für PNA
  • Dank an kutzi73

    ein GROSSES Dankeschön an kutzi73 für seine Anleitung. Hab es genauso gemacht und hat super hingehauen :knu:

    Ampelkucker


    kutzi73 schrieb:

    Nachdem das PNA Update bei philipmcfly so gut geklappt hat, hab ich auch mal "testweise" einen Transonic 5000 upgedatet.
    Hier meine Vorgehensweise:

    1.) MN6.0 PNA Version via SD-Writer auf eine Speicherkarte kopiert (Link gibts bei mir)
    2.) Original Navigon 6.1 Update von NAVIGON AG - Privatkunden - Service & Support - Download Center runtergeladen und von PC gestartet.
    3.) Das Navigon Update verlangt nach Pfad von MN6.0. Einfach den Pfad zur Speicherkarte angeben und Update rüber laufen lassen.
    4.) Dazu noch ne MN6 Karte (PDA-Version ... gibts hier überall) auf die SD Karte kopiert und den Transonic neu bebootet.
    (Beim Transonic 5000 muss der Schalter On/Off auf Off und dann wieder auf On gestellt werden... Erst dann erfolgt die Installation)

    Das war schon alles. Schon läuft MN6.1 für PNA