Was passt in mein Gehäuse

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was passt in mein Gehäuse

    Hallo Leute,

    ich bin gerade dabei mir einen Media Pc zu basteln sprich mit
    HD
    DVBS
    DVDBrenner
    fernbedieung......


    so nun habe ich ein Gehäuse geschnekt bekommen. Es ist das "AOpen H360A Slim"!!! Das Gehäuse ist sehr flach und es passen keine normalen karten rein wie grafik sound oder tv!!
    Erstens weiss ich nicht was ich da kaufen muss und zweitens weiss ich nicht welches Motherboard ich kaufen soll was auch passt aber auch meinen ansprüchen stand hält.

    Ich brauche eure hilfe was da reinpasst und was es ca kostet und wo ich es akufen kann.

    mfg syodo
  • Ganz einfach ^^ es ist ein ATX gehäus also kannst du ein ATX mainboard kaufen ;) und dazu die passenden sachen. also Media = office,inet,musik,filme schauen (oder auch konvertieren etc.) wie viel willst du ausgeben?? es ist ja 99mm hoch, schon niedrig wenn ich das lineal hinten an meinem pc halte ^^ könnte passen. muss ja auch sind ja dinnormen, also sollte es kein problem geben.
     Gruß King Pin 
  • es gibt entweder die Möglichkeit normale Karte über einen Riser Adapter anzuschließen oder es gibt "low-profile" Karten die passen dann normal in die Slots...

    ein google später...

    flexATX;microATX und 4 x Low Profile Slotöffnungen


    und dann noch einen Drink Wikipedia
    ATX-Format - Wikipedia
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • ohh danke die herren schon sehr gut aber ich weiss trotzdem nicht was ich für ein MB und z.b. eine grafikkarte kaufen soll!

    und wie verstehe ich das mit den adaptern? ich brauch ja dann auch so ne flache dvs karte
  • na ein MB im flexATX oder im microATX(µATX) Format welches von denen ist egal, bei Wikipedia stehen die genauen Maße drin

    du solltest natürlich eins nehmen was am besten schon int. Grafik hat mit DVI + S-Video auf dem Slotblech.

    da dein Gehäuse 4 low-profile Slots hast musst du so welche Karten Kaufen, oder das ganze per USB machen, per Riser Adapter ist da nix...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • grafik, sound und netzwerk gibts int. auf dem Mainboard...

    dvbs würde ich über einen USB-Stick realisieren
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • klar kannst du mir einem Stück Verlängerungskabel USB-Anschlüsse nach innen verlegen (einfach durch ein Slot-Blech) fädeln, aber ob du dort noch Empfang hast ist die andere Frage

    die meisten MBs haben auch Anschlüsse für USB-Ports in der Front oder auf Slotblech so ein Slotblech kannst du auch einfach im gehäuse irgendwo festmachen schon hast du 2 int. USB Ports...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • guckst du hier...

    h++p://www.preistrend.de/preisvergleich.php?x=730677030275720776&s=0&p=1&f0=0&f1=0&f2=9&f3=0&f4=0
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]