Welcher Arbeitsspeicher passt zu meinem System?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welcher Arbeitsspeicher passt zu meinem System?

    Hallo!

    So, ich hab eigentlich nen ganz nettes System, nur der Arbeitsspeicher ist der letzte Schrott :devil: . Den würde ich jetzt gerne mal nachrüsten. Dabei hatte ich so an 2 GB gedacht. Es braucht nicht der teuerste Markenram sein, aber auch nicht der günstigste. Wahrscheinlich wäre es am sinnvollsten 2 x 1GB Riegel einzubauen...?

    Für eine Beratung wäre ich sehr dankbar!

    Hier mein Sytsem damit ihr auch wisst was passt:




    Gruß! Elrond

    @ Crackspider: Ich hab schon überlegt... tut mir Leid! Ich hab dann gedacht, dass es wohl kaum noch nonDSL User gibt... ich hoffe, dass es so ok ist. Elrond
    [SIZE="4"][COLOR="Orange"]>[/color]>[COLOR="DarkRed"]>[/color] Stoppt den Überwachungswahn! [COLOR="DarkRed"]<[/color]<[COLOR="Orange"]<[/color][/SIZE]
  • welche latenzen hättest du dir den vorgestellt?
    tja da du keinen preis genannt hast hier mal ein link von sehr gutem arbeitsspeicher!

    h**p://geizhals.at/deutschland/a156064.html
    [SIZE=1]Uploads: #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 ~ 19,5GB[/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugt:..Flow17..,..Memphis..,..Psycho..[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist: [SIZE=1]Prongo, Giotto, jackass999, Mafrojo, FraGG3r[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE="1"]Mein Rechner: CPU: Intel Core2Extreme [email protected] GHZ CPU-Lüfer: Zalman CNPS 9500 LED Mainboard: Asus Striker Extreme RAM: Corsair XMS2 Dominator 4GB DDR2
    Graka: XFX 8800 GTX XXX[/SIZE]
  • Danke schonmal für die Antwort!

    Also, ich kenn mich mit Ram leider null aus... deshlab müsste ich erstmal wissen auf was sich die Latenzen auswirken? :confused:

    Also wo für der PC geeigent sein sollte sit halt zocken und Bildbearbeitung. Eigeschränkt vllt auch noch Videobearbeitung...
    Und halt alles andere was man so macht... wie Filme schauen, aber das sind ja nicht so die Leistungsfresser....

    Elrond
    [SIZE="4"][COLOR="Orange"]>[/color]>[COLOR="DarkRed"]>[/color] Stoppt den Überwachungswahn! [COLOR="DarkRed"]<[/color]<[COLOR="Orange"]<[/color][/SIZE]
  • Also bei einem AMD X2 System wirken sich Latenzen sehr auf die Leistungsfähigkeit des Systems aus! Bei Intel CPUs ist das nicht so. Deshalb würde ich dir schon zu Srbeitsspeicher mit niedrigen Latenzen raten!

    Wenn du 2 GB haben willst, musst du schon mit 200€ rechnen!


    EDIT: Durch niedrige Latenzen verringert sich der lese Und Speicher Zugriff auf den RAM. Also wenn der RAM z.B die Timings 2-2-2-6 hat, dann benötigt er 2 Takte, um zu wissen, in welcher Spalte die Information liegt, die er abrufen soll. Die nächste 2 steht dann für die Zeit (auch wieder 2 Takt), wie lange der Speicher braucht, um die Zeile auszulesen, in der die Information steht. Sollte die nächste auszulesene Information in der selben Zeile oder Spalte liegen, benötigt der Speicher wiederum 2 Takte, um die Information abzurufen. Steht sie nicht in der selben Zeile, dann benötigt er erstmal 6 Takte, um eine neue Suchanfrage zu bearbeiten (kurz und knapp beschrieben)!
  • AHA! Danke für die gute Antwort! Da hab ich schon wieder was gelernt...

    Was ich aber noch nicht weiß ist, welche Latenzen nun gut sind? Also natürlich niedrige, aber welche zahlen sind denn sinnvoll?

    Also ich denke 2Gb für ~200.-€ ist auf jedenfall ok!

    Wäre nett, wenn mir jetzt noch ein paar fachkundige FSB´ler was empfehlen würden... :)

    Elrond
    [SIZE="4"][COLOR="Orange"]>[/color]>[COLOR="DarkRed"]>[/color] Stoppt den Überwachungswahn! [COLOR="DarkRed"]<[/color]<[COLOR="Orange"]<[/color][/SIZE]
  • Hallöchen!


    Also... vielen Dank erstmal für die Antworten! Ich würde mich freuen, wenn noch ein paar mehr Vorschläge kämen bzw. ein paar Leute ihre Meinung zu den Vorgeschlagenegn produkten abgeben würden?!

    1. h**p://geizhals.at/deutschland/a156064.html
    2. h**p://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IBIDN8


    Wenn ich das richtig verstanden habe kommt ja bei meinem Board nur DDR und kein DDR2 in Frage oder?

    Ansonsten hab ich mir mal ne PCGHardware gekauft... Da sind diese beiden kits (jeweils 2x1GB) also Preis-/Leistungstipps drin... Was haltet ihr von denen?

    DDR-SDRAM: G.Skill F1-3200PHU2-2GBNS ~150.-€ h**p://geizhals.at/deutschland/a187697.html

    DDR2-SDRAM: Mushkin EM2-6400 996527 ~220.-€ h**p://geizhals.at/deutschland/a206818.html


    Warum sind bei DDR2 die Latenzen meist höher als bei DDR? Ich denke DDR2 ist besser als DDR?

    Falls jemand noch was anderes zu empfehlen hat... preislich sollte es sich so zwischen 200-250 € abspielen.

    Über Antworten wäre ich sehr froh!
    [SIZE="4"][COLOR="Orange"]>[/color]>[COLOR="DarkRed"]>[/color] Stoppt den Überwachungswahn! [COLOR="DarkRed"]<[/color]<[COLOR="Orange"]<[/color][/SIZE]
  • ich hoffe mal ein kleinen teil dazu beitragen zu können ...
    grob gesagt hat dd2-ram einen höheren frontsidebus als wie ddr-ram ...
    ich hab zum beispiel in einem läppi ddr2-ram mit 533 fsb , also 4200er und in einem anderen läppi ddr-ram mit 333 fsb , also 2700er ...
    hmm , die experten hier können das sicherlich noch besser erklären .... oder du tippst bei google mal genau dieses ein "bullhost,edv,lexikon" ( die füßchen natürlich weglassen ) ... dort wird dir erklärt was du suchst ... zum beispiel unter dem buchstaben "L" wie latenz oder auch ddr-ram