MN6 auf 4GB Karte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MN6 auf 4GB Karte

    Habe mein bei Navigon bestelltes Upgrade MN6 erhalten. Leider eine schlechte Überraschung!
    Bisher MN5 Deutschland auf einer Transcend 2GB 150x im FSC Loox N560 verwendet und recht zufrieden damit. Wegen anderer Software, die ich auch verwende, zB. GPSDash, Geogrid Viewer, Topo Karten und vieler Daten usw. sind 2 GB zu wenig für zusätzlich MN 6 Europa. Deshalb habe ich mir eine Transcend 4GB 150x SD Karte (FAT 32 formatiert) gekauft um MN6 darauf zu kopieren. Das ging nicht. Die SD karte wurde vom Navigon Install Programm nicht erkannt. Auskunft der Navigon Hotline nach ca 10 (kostenpflichtigen) Minuten, daß MN 6 auf 4 GB SD Karten nicht installiert werden kann, sondern nur auf 2GB Karten. Die meisten Leute würden ja auch die mitgelieferte 2 GB Karte verwenden. Meine Forderung nach Rücknahme wurde abgelehnt, da die Verpackung geöffnet wurde. Eine dumme Bemerkung; wie soll man eine Installation auprobieren ohne die Packung zu öffnen? Die Einschränkung auf 2 GB SD Karten ist weder auf der Navigon Website noch im MN 6 Handbuch erwähnt. Das ist ein echter Produktmangel.
    Gibt es eine Möglichkeit MN6 auf 4GB SD zu installieren? Wenn ja wie?
    Besten Dank im Voraus für die Hilfe.
  • ganz einfach:

    1. (am besten mit komplett leerer SD-Karte) einen ordner Maps erstellen (am Card-Reader)

    2. in den Ordner Maps dann die gewünschten Karten von den DVD´s reinkopieren

    3. den Ordner MN6 von DVD auf die SD-Karte kopieren

    4. den Ordner 2577 von DVD auf die SD-Karte kopieren

    5. Auf allen so kopierten Ordner und Unterordnern den Schreibschutz entfernen

    6. SD-Karte in den Pda und einmal aus und einschalten, die Installation sollte dann von selbst beginnen ...
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • 1. Mach ein Backup deiner 2GB Karte
    2. Wenn Du die Originalsoftware auf der 2GB Karte (von Navigon) hast, kopiere sie 1:1 auf
    die 4GB Karte
    2a. Falls du erst von der DVD installieren musst, mach das auf die 2GB Karte
    und dann dasselbe wie bei 2.
    3. Entferne den Schreibschutz von den Ordnern auf der 4GB Karte
    4. Enjoy!
  • Habe zwar selber nur eine 2GB-Karte, aber wenn die direkte Installation auf eine 4GB nicht funktioniert - installiere auf die 2GB, ziehe den Inhalt auf die Festplatte und kopiere diesen dann wiederum auf die 4GB-Karte.
    Sollte eigentlich funktionieren.
    Gruß, Padova
  • padova schrieb:

    Habe zwar selber nur eine 2GB-Karte, aber wenn die direkte Installation auf eine 4GB nicht funktioniert - installiere auf die 2GB, ziehe den Inhalt auf die Festplatte und kopiere diesen dann wiederum auf die 4GB-Karte.
    Sollte eigentlich funktionieren.
    Gruß, Padova
    MN6 wird im herkommlichen sinn nicht Installiert!!! MN6 muss um Probleme zu vermeiden von der Karte laufen. MN6 braucht sehr viel Speicher darum. Es ist sinnvoll zu allererst die *.map Datei auf die Karte zu kopieren (braucht aber nicht in einem Ordner kopiert werden), viele die zuerst den MN6 Ordner kopiert haben hatten probleme.
    MN6 muss auch von einer 4 GB karte laufen, ich habe auf jeden fall keine Probleme damit. Es muss aber ein guter Cardreader zb. Hama sein.

    Meik :lego:
    Geben ist besser als nehmen!!!