Hilfe!!! Rechner geht nach 2-3 sek aus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe!!! Rechner geht nach 2-3 sek aus

    Hi

    Also ich hab nen großes probelm mit meinen neuen rechner!!!

    Habe mir meine Rechner so zusammengestellt.

    Intel P4 2400MHz, 533MHz, 512kB, BOX

    Board
    Asus P4PE/GBL/SATA/1394, S. 478
    Intel 845PE Chipset, Intel Pentium 4 CPU 3.0GHz+, 6 x PCI, 4 x USB 2.0, Gigabit LAN, 533/400MHz FSB, 3xDDR (PC2700/2100/1600) max. 2GB, Sound, SATA133

    DDR-RAM 512MB PC333 CL2.5 Infineon

    Platten von
    Western Digitall WD1200JB 120GB ms 9, cache 8192, upm 7200 für

    Grafikkarte

    128MB Albatron GF4 Ti4600, bulk
    Accuview Antialiasing, Lightspeed Memory ArchitectureT II, Dual programmable Vertex Shaders, Advanced programmable Pixel Shaders, 4 dual-rendering pipelines, High-Definition Video Processor (HDVP), AGP 4X/2X Supportet


    Netzteil SilentMaxx ProSilence 420W

    So nun habe ich gestern mit nen kumpel alle Standart sachen montiert und angeschlossen.
    Allerdings läuft der Pc nur 2-3 sek und danach geht er von selber aus.
    Danach zeigt das board zwar noch spannung an (grünes led)
    Aber es tut sich nichts. Ebenfalls laufen in diesen 2-3 sek die lüfter von der Grafikkarte und von Intel einmal an.
    Woran kann das liegen das er so schnell wieder aus geht?

    Die Jumper haben wir auf dem Board so gelassen weil sie ja von asus schon so ausgerichtet waren. Und man sie später im bios einstellen sollte

    Wär echt super wenn ihr mir so schnell wie möglich helfen könntet

    Mit freundlichen Grüßen
    ck
  • also bei selbstständigem Runterfahren des PC's würde mir als erstes die Überhitzung des CPU in den Sinn kommen, aber nach 2-3 Sek?? Ich glaube nicht, dass der dann soooo heiss wird!!!!

    Schau doch einfach mal im BIOs nach, wie das eingestellt ist, wann der abschaltet usw.!!! Kontrollier mal die Kabelverbindung von Deinen Laufwerken zum Mainboard, auch das vom Diskettenlaufwerk, eigentlich vor allem vom Diskettenlaufwerk, wenn nötig, einmal abstöpseln und nomma neu dran!!!

    Viiel Glück!!
  • Kann schon sein, dass der CPU überhitzt. Ein P4 ohne ausreichende kühlung kann nach 5 sek in rauch aufgehen!!!!! Also mal checken ob der Stecker des Lüfters richtig steck und ob der Lüfter Plan auf dem Die aufliegt. Es kann auch sein , dass der auto off deines MB's spinnt oder das Bios kaputt ist

    Grüße

    BEEEEEEEEEEEEEEEER
  • Hmmm...
    Ein Kumpel von mir hatte auch mal so ein Problem, dann hat er sich mal nen anderen Lüfter reingeschraubt und dann gings wieder. Aber wenn der anläuft?
    Vielleicht liegt's doch irgendwie an den Jumpern? Vielleicht fehlt da einer?
    Copacabana
  • Hy

    Ein P4 ohne ausreichende kühlung kann nach 5 sek in rauch aufgehen!!!!!


    Also was ich weiß brennt ein pentium nicht ab! Der wird nur irre langsam. Das würde ich nicht als Grund für das Abschalten sehen.

    mfg
    brucky
  • Hi

    bei mir war das auch mal da hatt ein kabel von netzteil den kühler blockiert und dann ist der auch immer abgekackt (cpu temp. 75°)

    kannste ja ma nachgucken
    mfg
    user_ohne_name
  • Ich weiß net wie viel Watt deine Kiste braucht, aber ich hatte das gleiche Problem und da war das Netzteil im Arsch.
    • Netzteil Lüfter war kaputt
    • Und zu wenig Watt

    Bei mir hat er es allerdings 10 sek geschafft
  • Wenn du Pech hast ist die CPU schon kaputt, aber das glaube ich erstmal nicht...

    Ich denke eher, dass ihr da Mist mit dem Fühler von dem CPU-Kühler gemacht habt. Schaut Mal, ob ihr den richtig angeschlossen hat, denn wenn ihr den direkt mit der Spannung verbindet ist der Widerstand (also der Fühler) kaputt und dann denkt der Rechner, dass die CPU paar Hunderte °C hat...überprüft das Mal, beim CPU-Kühler war doch bestimmt ne Anleitung dabei?

    Und überprüfe trotzdem Mal die Jumper mit dem Handbuch, man kann ja nie wissen...
  • HI!
    Hatte so ein ähnliches Problem!Und bei mir lags am Kabel vom Netzteil zur Hauptplatiene!Das muss unbedingt richtig sitzen weil es sonst schnell zu hardwarefehlern kommt.....

    mfg