SVCD und VCD ungültiges Format?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SVCD und VCD ungültiges Format?

    Ich hab vor längerer Zeit mal MIB2 runtergeladen und nun wollte ich den brennen. ich wusste aber nicht mehr ob es eine SVCD oder eine VCD war. also hab ich erst probiert mit Nero den Film als VCD zu brennen. Nero sagt aber das, es ein ungültiges Format ist. Also denke ich mir muss es ja eine SVCD sein aber beim erstellen kommt genau der gleiche Fehler. :confused:
  • Soweit ich weiss

    gibts MIB2 nur in SVCD!! Vielleicht fehlt Dir der PlugIn für Nero, schonmal vorher ne SVCD gebrannt und Probleme gehabt??

    Probiers mal, wenns nicht funzt meld Dich mal, gebe Dir dann den PlugIn!!! :)
  • meld dich bei mir ich kann die n plugin schicken mit dem nero auch divx in svcd umwandelt und dann direkt als svcd brennt.
    wenn du ne neuere versin von nero hast kannst du das übrigens schon mit vcd machen.
    greetz sEnS
  • hy MiSS-CaNNaBiS,

    es scheint als ob dein Prob doch ein bissel größer ist. Anscheinend hat dein stream beim download einige fehler abbekommen! Ich verfahre auch als erstes so wie moerlin2 und brenne die CD´s mit ignogieren des fehlers. klappt wenn du einen vernüftigen stehallein hast eigendlich gut!

    Jetzt rausfinden was du als quelle hast (es gab nämlich auch VCD vers. von MIB II beim Esel) -> Es giebt zwei möglichkeiten entweder sie ist PAL dann hat sie (ich gebe jetzt nur SVCD auflösungen) 480 X 576 Pixel Oder NTFS dann sind das 480 X 480 Pixel! Rausfinden kannst du das indem du den streifen im Mediaplayer abspielst, sofort eine zweite instans des films im MP startest und dir da über eigenschaften die auflösung anzeigen läst! OK ist nen bissel blöde aber WINdoof scaliert bei der ersten instans im MP 6 immer das Video.

    Nachdem du jetzt weist was es für ein Format hat must du den streifen noch mal neu encoden! Ich benutze entweder CCE oder TMPG (ist egal was du nimmst - der CCE ist schneller und die Qualli ist besser aber sch.... zu bedienen). Damit du überhaubt ein .mpg in die encoder bekommst must du denen vorgaukeln sie bekähmen ein .avi. Dafür benutzt du am besten DVD2AVI. Einfach per Drag and Drop den streifen rein und File -> Save Project. Die .dv Datei kannst du dann in TMPG öffnen und noch mal neu encoden als VCD oder SVCD!

    Ups hätte beinahe vergessen das da noch ein kleiner aber feiner schit fehlt! Du must erst den streifen Demuxen (File -> MPEG Tools) dann nur den Video Teil neu encoden und nachher wieder zusammen muxen. Bei VCD´s kannst du den Schritt mit dem DVD2AVI weg lassen, da TMPG mpeg1 dateien selber einlesen kann!

    Hoffe damit ein bissel geholfen zu habnen!!

    cu Netzdiver :hot:
  • @ netzdiver

    ich benutzte schon länger tmpgenc und würde mal gern nen Vergleich anstellen mit deinem cce proggie. :)

    Kannst mir da vl. ein bisschen weiterhelfen.

    Sorry, schimpf net gleich , aber das proggie brauch ich auch noch und beim Serven im Inet friert mein pc auf den download seiten immer ein (ist ein prob, das noch behoben werden muss)

    :hot:
  • @ HerrDerRinge

    wie kann ich dir weiter helfen? was würdest du gerne über CCE (Cinema Craft Encoder) wissen? Also Ich kann dir nur sagen das ich ein Video von .avi nach .mpg ungefähr in echtzeit umrechen kann (dann und wann ist er auch nen bissel schneller). Das bedeutet das ich nen 1.5 Std. .avi auch in ca. 1.5 Std. umgerechnet habe! (Rechner: P IV 2.54 GH / 1 GB RAMBUS 1066 MHz)

    Also schreib einfach was du gerne wissen möchtest!

    und zweitens: Warum solte ich schimpfen? :rolleyes: Netzdiver ist ganz ganz lieb :D :D

    aber habe leider den sinn von "Sorry, schimpf net gleich , aber das proggie brauch ich auch noch und beim Serven im Inet friert mein pc auf den download seiten immer ein (ist ein prob, das noch behoben werden muss)" verstanden

    cu Netzy
  • hehe, der Satz war auch schlecht :)

    Ich meinte, normal wär es kein prob selbst danach zu suchen und ich wollte damit ausdrücken, dass ich nicht zu faul zum Suchen bin, sondern manche seiten im Inet momentan eben den Bildschirm einfrieren (da will ich bald nen reset machen, also Platte platt :) )

    aha 2,54 Ghz, is ja schon unverschämt :D Habe gerade mal 800 Mhz, dauert dann eben ein wenig länger..

    Hätte gerne das proggie cce und vl,. nen kleines tut zum Erstellen einer svcd...

    Das wäre genial :cool:
  • moin moin,

    schicke mir mal ne PN mit deiner Mailadresse dann beam ich dir den quatsch mal rüber!! ca. 8.5 MB hoffe das verkraftet dein Postfach, oder du hast nen Pub für mich dann schiebe ich die sachen da hin!

    und zu den Tut´s:

    Schau bitte mal hier und hier!!
    Die beiden Seiten sind eigendlich sehr gut erklärt und sagen schon alles! Wenn du dann noch fragen hast helfe ich gern weiter!

    cu Netzdiver