Windows Vista - Probleme!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Vista - Probleme!

    Hey
    Ich habe gestern zum 1. Mal Vista installiert. Vorher hatte ich Windows XP. Ich habe 2 Festplatten(interne): Auf der 1. sind nur Dateien, also Musik, Filme etc drauf. Auf der 2. Habe ich Vista installiert!

    A)
    Jedes Mal wenn ich den PC starte, und das war kurv bevor ich Vista installiert habe auch bei XP so, muss ich die System-DVD ins Laufwerk legen. Also immer die Vista DVD und vorher halt die XP!
    Sonst konnte ich den PC nicht starten. Ausserdem fragt er mich immer welches Betriebsystem ich starten will: 1) Ein früheres Betriebssystem oder 2) Vista
    Wenn ich auf 1) gehe kommt eine Fehlermeldung das er die hal.dll oderso nicht laden kann. Wenn ich Vista wähle startet er Vista. Ich habe aber garkein früheres Betriebsytem mehr auf meinem PC installiert. Das habe ich mehrmals überprüft und ich habe meinen Datenträger schon 2 mal formatiert und trotzdem kommt diese Meldung.

    B)
    Wenn ich den PC starte, was ohne System-DVD wie bereits erklärt nicht funktioniert,ich aber die System-DVD nicht im Laufwerk liegen habe kommt folgendes:

    Verifying DMI Pool Data......
    Boot from CD:

    Nvidia Boot Agent 211.0481
    Copyright (C) 2001- 2005 Nvidia Corporation
    Copyright (c) 1997- 2000 Intel Corporation
    PXE-E61: Media test failure, check cable
    PXE-M0F: Exiting Nvidia Boot Agent
    DISK BOOT FAILURE, INSERT SYSTEMDISK AND PRESS ENTER

    Wenn ich dann die DVD einlege tut sich miestens nix...sondern er macht das gleiche Prozedere wieder von vorne!

    Das komisch ist: "Copyright (c) 1997- 2000 Intel Corporation " ich habe einen AMD 4600+ X2....aber ne GeForce 7950GT 512MB....neusten Graka-Treiber habe ich installiert. Was bedeutet diese Fehlermeldung?, Wie behebe ich das Problem?

    C) Wenn ich in Vista drin bin, ist es reine Glückssache. Entweder es läuft oder nicht und ich muss neustarten! Denn es gibt eine weitere Fehlermeldung. Er sagt immer mein Anzeigetreiber "nvlddmkm" ist defekt oderso und wurde erfolgreich wieder hergestellt. Das sagt er aber immer erst wenn mein Bildschirm kurz auf Stand- By geschaltet hat und dann wieder auf Betrieb um mir den Desktop anzuzeigen. Oft kommt es vor, dass meine Maus danach anfängt zu laggen.Findet das statt geht garnix mehr ausser Reboot.


    Ich hoffe hier gibts welche die nett genug sind und sich das durchlesen.
    Ich bedanke mich für jede Antwort!
    und Hilfe ja eh;)!
    ab sofort bin ich ein ganz feiner.....
  • also zu B:
    guck mal im bios nach der boot sequenz, da dürfte n bischen was falsch eingestellt sein. normal ist eigentlich 1. CD/DVD, 2. HDD, und vllt noch n 3. mit irgendwas anderem ;)

    das intel steht da nur weil nvidia für den boot agent auf ein programm von intel zurückgegriffen hat.

    zu C:
    wäre interessant zu erfahren welche vista version du hast und welche treiberversionen du installiert hast..

    zu A:
    das betriebssystem sollte immer auf die erste platte/partition.
    vllt solltest mal beide platten formatieren, da du anscheinend mal ein OS halb installiert hast bzw du dir dein xp bei der vista installation zerschossen hast.

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • hey halskrause vielen dank für deine hilfe erstmal!

    Zu A) Installier hab ich es auf der 1. Festplatte!Ich habe mir auch schon gedacht, dass wenn ich beide platt mache, eigentlich nxi schief gehen dürfte!

    Zu B)In der Reihenfolge habe ich das auch gemacht!

    Zu C)vista Ultimate habe ich. Und den neusten Nvidia Treiber 97.46_forceware_winvista_x86_international_whql.exe....und den monitortreiber habe ich auch drauf!....aber hat alles nix geändert/gebessert!

    Ich habe mal gehört inder Boot.ini sind alle Betriebsysteme drin!...da müsste man jeglich die Version rauslöschen. aber das hat auch nix geholfen!
    ab sofort bin ich ein ganz feiner.....
  • guck mal im bios ob auch bei den einzelnen boot device kategorien, gibt glaub ich nur bei ami bios, alles richtig ist und schalt mal boot from other devices oder so ähnlich aus.

    mit vista version meine ich beta 1 oder 2, rc 1 oder 2 oder die final usw...

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.