Schlag den Raab - Raab verliehrt

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • finde ich einfach nur geil.... aber bamm wie de rkopfrechnen hat können, er hat sich zwar vor nervosität 2 mal vertippt, aber is doch egal, der hat das ergebnis von 21x21 in 2 sekunden gehabt genauso wie
    5x6x7 einfahc nur wahnsinn... und beim eisstock schießen, hatte der raab einfach nur glück, und eine möchte gern technik ^^
    lg shawn
  • Halygally schrieb:

    der Raab hat doch bestimmt vorher Eishockey geübt...

    Naja, ist halt blöd, wenn man nur 1 mal im Jahr aufm Eis steht, dann kann man das hat nicht in 1 min lernen. Ich glaube jedenfalls, dass ich den Raab nicht geschlagen hätte :(


    ich glaub auch, dass der raab das alles vorher zig tausende mal geübt hat, aber unfair finde ich schon, das der elton und so die fragen vorlesen und so, da kann ja der raab vorher gesagt haben "sag ma die antworten" oder so... ich hätte es seriöser gefunden wenn ein anwalt oder so das gemacht hätte, oder wenigstens wenn die fragen, verschlossen dem spielemaster übergeben wordne wären, so dann niemand weiß, was die fragen sind...
    aber was solls der mathias hat so wie so gwonnen hehe
  • Hallo allesamt :)


    XeroX13 schrieb:

    der hat das ergebnis von 21x21 in 2 sekunden gehabt


    Also komm. 21x21, was leichteres gibt's doch nicht. Du mußt Dir nur die Zahlen passend zurechtlegen.

    21x21 = 20x21 + 21 = 2x(10x21) + 21 = 2x210 + 21 = 420+21 = 441

    XeroX13 schrieb:

    genauso wie 5x6x7 einfahc nur wahnsinn


    5x6x7 = 30 x 7 = 10 x (3x7) = 210

    Da brauchst Du noch nicht mal die Zahlen vertauschen, sondern ganz einfach von links nach rechts rechnen ;) Ihr laßt euch immer so leicht beeindrucken :D


    Gut, aber 2 sec. sind schon eine Leistung, zumindest beim ersten. Beim 2. muß das nach 2 sec. da sein das Ergebnis :cool:


    Gruß,
    Linda
  • ich hab mich gefreut, dass der Kandidat gewonnen hat, zumal ich ihm das auch gegönnt habe. Für mich machte er einen sympathischen, bodenständigen Eindruck - nicht so wie der letzte Kandidat. Zum Kopfrechnen: Natürlich waren das einfache zahlen, aber rechne mal vor DEM Publikum und dann auch noch in einer Live-TV-Show.. wie schnell er die Aufgaben gelöst hat -respekt!

    Bin gespannt auf die nächste Show!
    Gruß
    Werbung für andere Seiten sind hier nicht erlaubt!

    mfg coschi
  • Ich fand es klasse, dass der Raab mal verloren hat.
    Unterdessen ging mir seine Werbung so auf den Zeiger, wie kann ein Mensch nur so grosskotzig sein?!?
    Als wäre er Gott persönlich oder so. Raab der unschlagbare... :rolleyes:
    "Ich suche Gegner, keine Opfer." Wenn ich den Satz nur schon höre!
  • Also ehrlich gesagt finde ich so shows richtig blöd. Gerade Raab wird das alles nicht zum ersten mal hören und machen. Dass er immer gewonnen und nur dieses eine mal verloren hat gehört in meinen Augen alles zum Showbuissenes.
    Und seine arrogante art kann ich eh nicht leiden


    mfg
    Mel
    Erfahrung ist das was man meint zu haben wenn man noch mehr davon hat
    Jeder macht was er will, keiner macht was er soll, aber alle machen mit
    [COLOR="Yellow"]Manchmal wünsche ich mir, ich wäre wieder der, der ich war als ich werden wollte wie ich heute bin.[/color]
  • HI,

    also ich bin auch der Meinung dass der Raab vorher geprobt hatte. z.B. als er beim Tiere raten den Hund direkt als Schäferhund identifiziert hatte. Ich glaube nicht, dass er das "ertastet" hat sondern gewusst. Und dass gerade jetzt mal jemand gewinnt, war doch auch klar. mit nur einer show hätten die die 0,5 mio wohl net eingespielt an werbung und sms quatsch, aber mit 3 shows doch schon eher an die 2 mio.... da kann man doch ruhig mal 1,5 mio verzocken.... oder was meint ihr ?

    lg.
  • es is im großen und ganzen ne coole show, nur die dauert viel zu lange und nach fast jedem game ist eine werbung dazwischen. aber der gegner von raab war wirklich sehr intelligent und beim kopfrechnen erst. der ging ab wie schnitzel nur das er sich oft vertippt hat :D

    MFG
    MarioAna
  • leuteleuteleute...
    meint ihr nicht selbst, dass das der raab für das Publikum macht (und somit für sich selbst^^)

    er hats ganz einfach raus wie man sich vermarktet und macht dadurch übelst viel entertaiment auf/für Pro7

    also ich finds schon ne heftige leistung wenn er knapp jede dritte woche eine eigene samstag abend show macht und noch zusätzlich tv-total

    und ich kann ihn das "persönlich" nicht übel nehmen wenn er sich zum arrogant verkauft, dass ist doch seine stategie, dass man auf jeden fall über ihn reden soll...
  • Naja ich würde erstmal nicht sagen, dass Stefan Raab die Spiele vorher wirklich kennt, dass er aber an sich durch alles was er macht recht geübt ist. Allerdings denke ich, dass er sogar ganz froh ist verloren zu haben, da sonst die Spannung abhanden kommt wenn er jedes Mal gewinnt. Jetzt ist die Spannung beim nächsten Mal wieder da, weil man weiß, dass es anders laufen kann und er auch verlieren kann, wie es vielleicht nicht gewesen wäre, wenn er jetzt zum dritten Mal gewonnen hätte
  • ich fands auch cool dass jemand es mal dem raab gezeigt habs dem typen auch echt gegönnt. die sendung fand ic hziemlich blöd, weil es so vollgestopft mit werbung war. da haben sie die 1,5 millionen locker raus
  • Kazander schrieb:

    Naja ich würde erstmal nicht sagen, dass Stefan Raab die Spiele vorher wirklich kennt,


    Tut er aber ;) Hat er irgendwann mal bei TVTotal gesagt.. aber: Der Kandidat kennt sie auch. Ich meine, dass er davon sprach, dass sie am Tag vorher die Sachen üben könnten. Übernehme ich zwar keine Gewehr für, bin mir aber recht sicher.

    Und wegen Eishockey.. hey.. Raab hat die Erfahrungen von Eisschnelllauf, Raab in Gefahr, etc. ;) Ich schätze ihn irgendwie ziemlich hoch, und seine arrogante Art ist nichts anderes als Masche. Das könnt ihr glauben ;)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Natürlich weiß Raab welche Spiele dran kommen und geübt werden sie spätesten in der Probe. Alleine der Umgang mit dem Gewehr und das Skifahren, sah bei beiden so aus, als ob die das vor kurzem schonmal gemacht haben.
    Aber zwischen "die Spiele kennen und Proben" und "sich gezielt auf die Spiele vorbereiten" liegt schon ein großer Unterschied. Wenn ich mir das Eislaufen vom Raab anschaue. merkt man da schon eher, dass er das früher mal trainiert hatte.
    Ansonsten ist das Prinzip doch denkbar einfach.
    Der Kandidat ist was die Medien angeht total unerfahren. Zu dieser Nervösität im Fernsehen im Mittelpunkt zu stehen kommt dann noch die Tatsache, dass es um ne Menge Schotter geht. Raab ist Medienprofi und hat in den Shows die Ruhe weg. Ist ja nicht seine Kohle die da flöten geht.
    Letztendlich macht das den Unterschied. In keiner Disziplin der drei Shows hat mich Raab dermaßen überzeugt, dass ich vermuten würde, dass er das gezielt trainiert hat.
    Ich bin mir auch recht sicher, dass Raab den Kandidaten, den ich alles andere als sympathisch fand, gewinnen lassen hat. Im letzten Spiel zu verlieren, wäre auch extrem hart gewesen. Dementsprechend fand ich auch das, das Puzzlespiel das härteste Spiel des Abends war. Das hätten beide in Ruhe deutlich schneller und lockerer hinbekommen. Bin vor dem Spiel fest davon ausgegangen, dass der Kandidat es in dem Spiel vergeigt.

    Und noch was zu Raab selber. Gerade seine Arroganz, die er in den Shows zeigt, ist enorm wichtig für das Format.
  • SuRGe schrieb:

    Tut er aber ;) Hat er irgendwann mal bei TVTotal gesagt.. aber: Der Kandidat kennt sie auch. Ich meine, dass er davon sprach, dass sie am Tag vorher die Sachen üben könnten. Übernehme ich zwar keine Gewehr für, bin mir aber recht sicher.

    Und wegen Eishockey.. hey.. Raab hat die Erfahrungen von Eisschnelllauf, Raab in Gefahr, etc. ;) Ich schätze ihn irgendwie ziemlich hoch, und seine arrogante Art ist nichts anderes als Masche. Das könnt ihr glauben ;)


    Ich weiß auch, dass er das mal gesagt hat,... aber naja das ist eher Ironie, die hatten auch mal ne gespielte Szene gezeigt, in der ihm die Umschläge mit den Spielen gegeben wurden, was aber natürlich auch nur ironisch gemeint war, ich glaube nicht, dass er sie wirklich kennt. Und die Kandidaten sicherlich noch viel weniger, denn wenn man z.B. die erste Folge Schlag den Raab gesehen hat, weiß man wie die Kandidatin doch immer überrascht war, hätte sie z.B. vorher gewusst, dass es Hochsprung gewesen ist, hätte sie als an sich sportliche Person wohl kaum selbst die anfangshöhe nicht geschafft die wirklich nicht so hoch war
  • Naja, das Spiel mit dem Länder raten ist ein schlechtes Beispiel. Hatten sie bisher (soweit ich weiß) jedesmal dabei.. also wo man städte und länder auf der landkarte zuordnen mussten. Von daher sit es klar, dass er da geübt habt, nd ehrlihc gesagt, ich nehm ihm das auch nicht übel ;)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -