W-Lan Disconectet immer

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • W-Lan Disconectet immer

    Tach zusamm,
    seit ca. 3 Monaten hab ich jetzt einen W-Lan Router (Linksys oderso) und eine W-Lan PCI Karte (Realtek) mein Prob ist, dass oft die Verbindung abbricht und ich dann andauernd bei ICQ z.B. Disconnectet werde. Das ist ziemlich nervig und ich wollte euch fragen wie man das unterbinden kann. Ich benutze einen WPA2 key und Windows um die Verbindung aufzubauen, weil es mit dem Realtek Programm Probleme gab.
    Weiß jemand rat? Thx natürlich schonma im vorraus!

    mfg,
    Mongo
    [SIZE="4"]...[/SIZE]
  • hm, hast du denn eine feste IP Range oder nutzt Du DHCP? Falls nicht, dann stell feste IP ein ... und stell mal auf einen anderen Kanal ... ausserdem sollten wir schon wissen, welchen Linksys du da stehen hast ... denn da gibbet auch firmwares die besser und stabiler sind... wie du siehst, kann es mehrere gründe haben ... da ist also schon ein bissl arbeit von dir gefragt!
  • :gelb: an alle drei poster!!!

    der erste spricht von einem treiber... welchen? Intel Centrino? Realtek? welcher treiber? würdest du das bitte mal näher erläutern? der beitrag sollte sofort gelöscht werden!

    der nächste mit der entfernung? guter ansatz, aber das ist ja wohl trivial oder? der kolleg nutzt das schon 3 monate, und nicht 3 tage ... er klagt hier über häufige verbindungsabbrüche ... wird wohl kaum an der entfernung liegen...

    DynDNS? was soll das denn.. ich hab schon zig Routern DynDNS drauf geknallt, und alles lief einwandfrei ... der Kollege weiss nicht einmal, welchen Linksys der da stehen hat, dann wird er wohl kaum DynDNS nutzen ...

    Leute tut euch mal selbst einen gefallen und lest euere postings, bevor ihr auf "antworten" klickt... ihr wollt doch auch kompetent geholfen werden, wenn ihr mal davor steht, und nicht mehr weiter wisst!

    so, und jetzt weitermachen! :löl:
  • thx Jaxtreme :D

    Also mir ist jetzt nochma was aufgefallen, seitdem ich Miranda anstatt ICQ benutze hatte ich keinen abbruch mehr, kann das echt daran liegen? Ich würd gern ma wieder ICQ nehmen, aber wenns damit nicht klappt...
    Am treiber sollte es deswegen eigentlich nicht liegen und entfernung noch weniger, ich bin 2m (durch eine Decke) vom Router entfernt, hab sehr gute oder hervorragene Signalquali.
    [SIZE="4"]...[/SIZE]
  • Mongo, da ich selber einen Linksys Router, den WRT54GS nutze, weiss ich, dass die original Firmware manchmal rumzickt ... daher würde ich dir schon empfehlen, entweder die neueste originale oder die aus der open-src reihe zB DD-WRT drauf zu spielen ... dann wird das auch mit ICQ klappen ... ich frag mich allerdings, warum es plötzlich mit miranda funktioniert ... aber es kann sein, dass die verbindung zwar abbricht, nur miranda das nicht sonderlich interessiert und einfach auf online bleibt und das nicht anzeigt... du aber in wirklichkeit gar keine verbindung hast ... msn ist da genauso ... das reconnecten kommt sehr spät! ich hoffe, du verstehst, was ich meine!