Habt ihr Angst vorm Zahnarzt ?

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Habt ihr Angst vorm Zahnarzt ?

    Ich möchte von euch wissen, ob ihr ( panische) Angst vorm Zahnarzt habt, wenn ja, warum und Weshalb ? !
    Besteht eure Angst aus:

    - vorm Zahnarzt (in) selbst ?

    - vor den vielen Bohres?

    - vor der Spritze?

    - weil so viel junge hübsche Zahnarztassistentinen gibt?:D

    Ich persöhnlich habe keine Angst vorm Zahnarzt !

    gruss spyro
  • Hi,

    ist das Zufall, dass du den Thread heute gestartet hast?

    Ich komm gerade vom Zahnarzt, genauer gesagt, Kieferchirurgen...

    2 Weisheitszähne operativ entfernen lassen - noch wirkt die Betäubung... noch...

    Angst hatte ich überhaupt nicht. Die Spritze hat man gar nicht gemerkt, n klitzekleiner Piekser, nicht schlimmer, als wenn man auf die inner Backe beisst.

    Kann gerade noch so schlucken.

    Die OP war soweit OK, ein Zahn musste in 3 Teile zerlegt werden, der andere in 2. Vorher mussten die erstmal freigelegt werden, da die nicht so zu sehen waren, also erst Mal n bissl rumgeschnippelt, Säge rein, Zange rein *knickknack* Wurzel nach heftigen Ziehen draußen. Und wieder zunähen - FERTIG :D

    Mal sehen, wie der Schmerzen nachher sein werden ;)

    Bis denne

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • oh Armer BadBoy ^^

    hatt ich auch. mit freilegen, auseinander sägen der zähne usw.

    war eigentlich net schlimm, 1 woche keine schule hat die schmerzen gelindert ^^

    @ Topic : panische angst net, aber nervös bin ich immer ...

    und jetzt gleich gehts noch zum kieferorthopäde ^^
  • Tachchen...

    Also ich würde jetzt nicht sagen das ich große panische Angst habe, aber mein Puls geht schon höher wenn ich beim Doc bin. Die Wartterei aufgerufen zu werden nervt mich da besonders. Wenn ich aufgerufen werde und mich auf den Stuhl setze, kommt schon gut Angst auf. Richtig böse wird es dann wenn der Doc in Zimmer kommt, mit seiner fröhlichen, lockeren Art und versucht mir die Angst zu nehmen, was meist nicht funzt. :D

    Ich meine ich brauch nur 1x im Jahr da hin. Hatte auch noch nie irgendwas schlimmes erlebt da, weder Fusch noch schlimme Schmerzen, hab aber trotzdem leichte Panik davor hinzugehen. Was ich hasse ist wenn er den Stuhl in eine waagerechte bringt. Man fühlt sich so hilfslos und hat keine Kontrolle mehr. ;)

    Ist somit das einzigste in meinen Leben, wovor ich Angst habe.

    /me schenkt bb einen Kühlakku. :P
  • ich hab total die angst, wenn ich zum zahnarzt muss .... vor allem weil die mir schonmal als kleines kind im falschen zahn gebohrt haben ... das fand ich net soo toll ... und wenn die versuchen irgendwas "größeres" ohne betäubung zu machen, dann bekomm ich die krise .... der arme stuhl ^^ ... den krall ich dann immer richtig doll fest ^^
  • hihihi mein Vater ist Zahnarzt und ich habe keine Angst davor ..... ist aber lustig wenn ich in der Ordi bin von meinem Vater und die Leute im Wartezimmer seh, die schaun immer alle ur verägstigt aus vorallem die kleinen Kinder ^^
  • Hallo,

    also ein Besuch beim Zahnarzt ist für mich immer die Hölle. Am Schlimmsten finde ich die Bohrgeräusche. Und seit dem sie mir einmal einen Zahn ohne Spritze gezogen haben, habe ich tierische Angst davor. Ich bin froh wenn ich aus diesem Zimmer wieder draussen bin.
  • ich habe keine angst vom Zahnartzt, nur schei... es mich an dahin zu gehen.
    Das letzte mal, als er mir eine spritze gab, sabberte ich hin und her bis zum geht nicht mehr :D hahaha.:D

    Hey das reimt sich sogar, war ja klar... :D
    Meine Signatur, Meine Sache
  • Mein Daddy ist Zahnarzt .... langweile mich eigentlich beim Arzt im allgemeinen immer nur .... viel wirbel um nichts. Schmerzen hatte ich zwar schon beim Arzt, aber bin halt damit aufgewachsen .... Wir Garry schon sagte, ist ganz lustig die leute anzsuchaun, die sich fast anschei**en ^^ .
    mein Onkel z.B. fängt an zu Zittern und schwitzt wie sau :löl:
    [SIZE="1"] Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; daß ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab.
    Wir arbeiten Hand in Hand, was die eine nicht schafft, lässt die andere liegen.
    [18:04:39] <Vermouth> hupe ist dicht, hoert musik und hat capslock an ;)
    [22:58:00] <saguljai> du bist die verpeilung in perosn :D[/SIZE]
  • Ich hab immer nur Angst vor dem Termin, wenn ich dann dort bin, geht es eigentlich. Ich habe aber auch ne echt liebe Zahnärztin und ehe ich die bohren lasse, verlange ich ne Spritze, dann ist zwar den restlichen Tag der Mund taub und essen auch ziemlich schwierig, aber umso besser für die Figur.
    Ich glaub, ich sollte mir mal wieder nen Termin holen....... :D
  • Also vor dem Zahnarzt und den Kieferorthopaedin hab ich keine Angst. Nur vor den Schmerzen, die mir und meiner Geldboerse zugefuegt werden.

    Wieso muss jetzt noch ne Spange tragen:mad: Die ist voll zum :würg:
    Der, der die Spange erfunden hat, gehoert an die Wand gestellt und :flag:
    Mir tun naemlich gerade meine ganzen Zaehne nach einmal nachziehen verdammt weh. Scherzmittel helfen da net.
    Achja, vorher wurden mir 2 Zaehne gezogen. Der bekommt auch noch spaeter einen "Dankesbrief" von mir der Zahnarzt mit einem kleinen "Tischfeuerwerk":löl:
  • hi badboy, du hast mein vollstes mitgefühl......gute besserung.
    und slipi, du solltest es auch mal versuchen, die sache mit dem zahnarzt. nichts ist meiner meinung nach schlimmer als zu spät hinzugehen. denn dann wird es erst richtig zur tortour.....
    also, immer schön mal zum nachschauen gehen.....

    ich selbst habe auch ein wenig bammel davor.....
  • Also ich hatte bis vor ein Paar Jahren ziemlich große Angst,
    weil ich als Kind schlechte Erfahrungen mit einem Zahnartzt hatte.

    Mittlerweile habe ich aber einen Zahnarzt gefunden zu dem ich volles Vertrauen habe und der sich auch die nötige Zeit für mich nimmt.

    Da ich bereits Kinder habe nehme ich die auch mit und kann sagen dieser Zahnartzt hat wirklich Zeit, falls erforderlich.

    Meine Kinder gehen völlig Angstfrei dort hin.

    Maikel
  • Naja, das Einzige wovor ich "Angst" habe, sind meine Löcher in denen dann rumgebort wird. Was mich noch mehr nervt, ist, dass mein Zahnarzt immer ganz seelenruhig leise eine Melodie summt und so tut, als ob alles in Ordnung wäre, während ich die größten Schmerzen meines Lebends erleide!:D