Simplex/Duplexbremse

  • Technik Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Simplex/Duplexbremse

    Ich schreib morgen eine Klassenarbeit auch über das thema bremsen. Da kommen die zwei bremskonzepte simplex und duplexbremse dran. Leider versteh ich bei der simplexbremse nicht ganz was der unterschied zwischen der auflaufenden backe und der ablaufenden backe ist. Und dann kapier ich natührlich auch nicht warum dies bei der duplexbremse nicht mehr der fall ist, sondern es nur 2 auflaufende bremsbacken gibt.
    Vielleicht kein mir ja einer von euch helfen.
  • Beides Trommelbremsen:

    Simplex-Bremse Die Simplex-Bremse ist die einfachste und am meisten verwendete Bauart der Trommelbremse. Sie hat eine auflaufende Bremsbacke und eine ablaufende Bremsbacke. Das bedeutet, dass sowohl in Vorwärts- wie auch in Rückwärtsfahrt die Bremswirkung gleich ist. Die Spreizung der Bremsbacken erfolgt durch einen zentralen Radzylinder, während auf der anderen Seite die Bremsbacken um einen Drehpunkt gelagert sind. In Verbindung mit einem S-Nocken-Spreizhebel findet die Simplex-Bremse vor allem bei schweren Fahrzeugen Verwendung. In kleiner Ausführung ist sie als Feststellbremse bei Pkw zu finden.

    Duplex-Bremse Die Duplex-Bremse hat zwei Radzylinder bzw. zwei Betätigungs-Nocken, die jeweils in eine Richtung wirken und dadurch zwei auflaufende (selbstverstärkende) Bremsbacken haben. Die Anwendung erfolgte überwiegend auf der Vorderachse leichter Nutzfahrzeuge und bei Motorrädern, da bei Rückwärtsfahrt die Bremswirkung kaum wirksam war. Sie wurde von der Duo-Duplex-Bremse abgelöst.

    Duo-Duplex-Bremse [Bearbeiten]Die Duo-Duplex-Bremse hat im Gegensatz zur Duplex-Bremse zwei Radzylinder, die in beide Richtungen wirken, also zwei auflaufende (selbstverstärkende) Bremsbacken bei Vorwärts- und Rückwärtsfahrt hat. Die aufwändige Bauart findet heute nur noch wenig Anwendung.

    quelle
  • Also glaube Mr.Slate hat die unterschiede schon gut gezeigt.

    Kleine Erklärung noch zu an und ablaufenden Backen.

    Also mal von den festen Lagerpunkten aus gesehen bei den Backen gibt es eine die (in fahrtrichtung) in die Trommel gezogen wird beim bremsen(auflaufende) und eine die nur durch den Bremszylinder gegen die Trommel gedrückt wird(ablaufende).