Urlaub unter 18

  • Suche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Urlaub unter 18

    guten abend FSB-ler

    ich möchte im sommer mit meinen freunden in urlaub fahren . wir wissen noch net genau wohin , aber viel mehr beschäftigt mich die frage, ob wir einen anbieter finden , mit dem man in urlaub fahren kann an orte wie türkei or tunesien ,obwohl wir nicht 18 sind. falls jmd mit RUF kommt danke für den vorschlag , aber nein danke war ich letztes jahr is der letzte dreck da wird man behandelt wie ein kleinkind. D.h. solche anbieter entfallen auch.
    Außerdem hatten wir uns überlegt nach Ungarn zu fahren und dort ein haus zu mieten , falls es mit der reise net klappt . den bei uns is einer dabei der is 18 der würde dann die verantwortung auf sich nehmen. ich wollt fragen ob mit der erlaubnis der eltern der aufenthalt im fremden land (ungarn) möglich wäre , genauso die frage, keine jugenreise und wir sind unter 18 mit erlaubnis der eltern ob das vllt möglich wäre.(1 erwachsener dabei)
    ich bin für jede hilfe dankbar

    greetz
  • lol ^^

    was spricht da gegen in deutschland zu bleiben?
    an der küste gibbet au viele schöne örtchen
    das surflager in pepelow is zum beispiel für solche sachen prima

    ausland weis ich au net, wie es is, ganz ohne volljährige
    wir sind unter 18 mit erlaubnis der eltern ob das vllt möglich wäre.(1 erwachsener dabei)

    versteh ich net ganz
    is nun einer dabei, der 18 is oder net?
    [SIZE="1"][COLOR="Blue"]+-------------------------------------------------------+[/color] TUT: Case von Innen lackieren
    [COLOR="#0000ff"]|[/color]C2D 8200 @ 4 GHz, 4 GB RAM, XFX GTX295, 2 TB [COLOR="#0000ff"]|[/color] [COLOR="DarkOrange"]Projekte:[/color]0db-PC,USB-LCD, Tastatur lackieren
    [COLOR="#0000ff"]+-------------------------------------------------------+[/color][/SIZE]
  • hmm der obere text ist wirklich gammlig geschrieben sry

    also wir sind zu neunt und einer is 18 .
    wir wollen unbedingt ans meer und es soll warm und billig sein,also fällt deutschland weg(mit preis ist nicht die reise gemeint, sondern der preis vom alc :D ).
    wir dachten da an bulgarien tunesien oder türkei .
    jetzt wissen wir nicht ob wir da hinfliegen können mit zB neckermann, weil wir ja net alle 18 sind. und ich glaub nicht das 1 erwachsener mit 8 minderjährigen reisen kann. aber vllt mit erlaubnis der eltern. und das is meine frage.
    ob man als minderjähriger mit erlaubnis der eltern auf so eine reise gehen darf.
    wie oben schon gesagt wollen wir nicht mit anbietern reisen die uns aufpasser auf den hals setzen . falls jmd gute anbieter kennt oder mir meine frage beantworten kann wäre ich sehr dankbar


    greetz
  • ich war letzten sommer auch mit freunden in kroatien auf rucksack-urlaub, 3 von denen waren unter 18...wir haben uns im vorfeld erkundigt und herausgefunden, dass jeder unter-18-jährige eine begleitperson brauch:
    also reicht einer bei euch nicht aus...

    aber davon abgesehen:
    die kroatischen ämter und die zeltplätze haben sich nen scheiß dafür interessiert, ob man jetzt ne aufsichtsperson hat oder nicht...

    wenn ihr aber urlaub in einem dieser durchorganisierten massen-touristen-abfertigungsbetrieben macht, in denen man sich wie in einer mischung zwischen disneyland und hühnerstall vorkommt, könnte es vielleicht probleme geben...

    ich empfehle kroatien...billig, heiß, sehr sehr heiß, und das klarste wasser das du dir vorstellen kannst...aber:keine sandstrände, außer künstlichen
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • Trashmonkey schrieb:

    ich war letzten sommer auch mit freunden in kroatien auf rucksack-urlaub, 3 von denen waren unter 18...wir haben uns im vorfeld erkundigt und herausgefunden, dass jeder unter-18-jährige eine begleitperson brauch:
    also reicht einer bei euch nicht aus...

    aber davon abgesehen:
    die kroatischen ämter und die zeltplätze haben sich nen scheiß dafür interessiert, ob man jetzt ne aufsichtsperson hat oder nicht...

    wenn ihr aber urlaub in einem dieser durchorganisierten massen-touristen-abfertigungsbetrieben macht, in denen man sich wie in einer mischung zwischen disneyland und hühnerstall vorkommt, könnte es vielleicht probleme geben...

    ich empfehle kroatien...billig, heiß, sehr sehr heiß, und das klarste wasser das du dir vorstellen kannst...aber:keine sandstrände, außer künstlichen



    Geil nach deiner Theorie dürfe eine Familie mit 3 Kindern nur mit einer "Urlaubsmutti" verreißen; ne ne wirklich nicht:)
  • ne ich glaub des war so das drei Personen die unter 18 sind
    1 volljährige begleit person brauchen, aber ich bin mir nicht sicher , ob das wirklich so ist. Aber auf den Internetseiten von den Anbietern kann man ja online suchen und da gings auch i-wie immer nur bis zu drei minderjährigen.
    Von daher hab ich kein plan. Aber bei uns klappt es jetzt doch net mim urlaub weil die Eltern von anderen net blechen wollen. Also fahr ich mit meinen Eltern nach Ägypten.

    greeetz
  • Krypto_Flo schrieb:

    Geil nach deiner Theorie dürfe eine Familie mit 3 Kindern nur mit einer "Urlaubsmutti" verreißen; ne ne wirklich nicht:)


    schon mal darüber nachgedacht, dass das bei erziehungs"berechtigten" anders ist?:D

    ich erzähl schon keinen mist, das war wirklich so...
    dennoch:sie hats auch wirklich nicht interessiert
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • ist doch wie in den dissen ... da wird die Anzahl, die eine begleitperson mit rein nehmen kann auch beschränkt.

    @Shaizz ich war letzten sommer mit ruf in Spanien (callela) .... naja haben gesoffen und gekifft wie sau, hat keinen gestört. Nur als einmal nen krankenwagen kommen musste, weil wir nen Mädel zu sehr abgefüllt hatten gabs "ärger" :D - in form eines Safttages :löl:
    Also streng waren si eda beim besten willen nicht. Aber kann halt auch pech haben ^^

    Für billig saufen würd ich Bulgarien empfhelen ... klasse dort :tata:
    Probleme mit den unter 18 jährigen sollte es eigentlich nicht geben, wenn die eltern mit dem Urlaub einverstanden sind.
    Hatte damals auch nie Probleme im Ausland "allein"
    [SIZE="1"] Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; daß ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab.
    Wir arbeiten Hand in Hand, was die eine nicht schafft, lässt die andere liegen.
    [18:04:39] <Vermouth> hupe ist dicht, hoert musik und hat capslock an ;)
    [22:58:00] <saguljai> du bist die verpeilung in perosn :D[/SIZE]
  • Ich kann dir nur empfehlen nicht mit RUF Jugenreisen zu fahren!
    (falls du zufällig an sowas gedacht hattest)
    war letztes jahr mit Ruf in Kroatien auf "Young Island" und es war nur scheiße!
    Schlechtes Essn, alles viel zu teuer, schlechte partys und man durfte nix machn...
    (alkohol und zigaretten technisch...die ham einen behandelt wie im
    kindergarten)
  • michi311984 schrieb:

    geh einfach in das reisebüro deines vertrauens und frag nach ;9 die werden dir dann schon sagen was das beste ist.. habe wir auch früher so gemacht :)


    denke ich auch! Geht ins Reisebüro, die geben euch da schon ne ordentliche auskunft.

    Aber ich glaube nicht, dass es direkt probleme gibt, wenn das vorher vllt. zwischen eltern und Reisebüro geregelt ist. Hauptsache die kriegen ihr geld ^^

    Allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass auf den einen volljährigen unter euch, die eine oder andere Aufgabe zukommen wird. Einner muss ja immer unterschreiben egal worums geht!

    REISEBÜRO --> Hin da ^^

    sp4wN