referat:von planwirtschaft zur marktwirtschaft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • referat:von planwirtschaft zur marktwirtschaft

    Tach Jungs,


    hab grad heute erfahren das meine leherin mir ein referat aufgebrummt hatt.
    über das thema gibt es fast garnix auch in unserem buch stehen nur 2 seiten wobei das auch net viel bringt.

    habt ihr vllt schonmal ein referat darüber gemacht oder habt ihr ideen?

    Von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft.

    das referat kann ruhig länger dauern^^ kommt besser

    danke

    MFG Nicolas
  • Hi Nicolas,
    Früher gab es in der DDr eine Planwirtschaft oder auch die Zentralverwaltuingswirtschft. Da wurden alle Witsch. Ziele von einer Planbehöre Zentral vorgeschrieben. Was viele Nachteile zur Folge hatte...z.B. lange Komunikationswege, zwischen Bevölkerung und Unternehmen oder die Bedürfnisbefriedigung konnte nicht gewährleistet werden.
    bei Planwitschaft:
    - kein Wettbewerb
    - alles wird zentral von Behörde vorgegeben und geleitet (Preise werden vorgegeben)
    - Planwirtschaft erhält Weisungen, von der Politischen Führung (NACHTEIL!!!) , die entscheidet, welche Ziele die gesamte Volkswirtschft haben soll. (also welche Güter produziert werden solllen)!

    Bei der Marktwirtschaft, musst(!!!) du zwischen sozialer(, die wir heute haben) und freioer MW (z.B in den USA) unterscheiden! aber dazu gibt es ganz viel im Netz! Aber du musst unbedingt, das Marktmodell erklären können! (zu deutsch wie der Preis in der MW gebildet wird!)

    Bist du im LK Wirtschaft? Wenn nein, denke ich, dass Wkipedia und nen bissel wieter suchen ausreicht!

    mfg Wenn du noch weiter hilfe brauchst einfach ne PN oder hier rein posten!
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]
  • also ich bin auf der realschule 10te klasse wahlfach wiso.ich muss ne ppp machen und dazu 2seiten an meine leherin und 1 handout für meine mitschüler machen.

    das heißt ich erklärt erstmal planwirtschaft und leite dann über auf die marktwirtschaft.da erklärt ich dann zwichen deutsche und ammis
  • ja ich denke, dass ist ein guter weg, zumal du ja die entwicklung von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft erklären sollst!

    Also ich bin Leistungskurs Wirtschaft, wenn du noch n paar Infos brauchst, dann melde dich!
    mfg
    Viel Spaß dabei:D
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]
  • achso,
    du sollst also speziell ein voirtrag über die Prob. der DDR zur BRD klären?

    Probleme:

    - In ddr keine Gesellschaftsteilung (danach heute ja!)
    - in ddr kaum Arbeitslosigkeit (heute ja!)
    - in ddr Kollektiveigentum/Staatseigentum (heute nein, vieles wird Privatisiert, Privateigentum)

    mfg

    sorry aber kp, wie ich dir genau helfen kann!

    evtl icq [214173486] :)
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]