Noob will Prozessor übertakten

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Noob will Prozessor übertakten

    Hi

    ich wollt mich mal erkundeigen was alles dazugehört wenn ich meinen Prozessor übertakten will??? Wie mach ich das am besten??? Gibt es dafür spezielle Programme, wenn ja welche??? Wie weit kann man einen Prozessor übertakten??? Was bringt es mir letztendlich???

    Hoffe ihr könnt mir meine fragen beantworten und falls ich mich dann dafür entscheiden sollte meinen Prozessor zu übertakten evtl. ein bisschen Hilfestellung geben.


    mfg
    Antihopper
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • Antihopper schrieb:

    ich wollt mich mal erkundeigen was alles dazugehört wenn ich meinen Prozessor übertakten will?


    Sufu benutzen, weniger satzzeichen verwenden, im richtigen forum posten, mehr informationen zur hardware geben und und und

    kurz gesagt : lass es. du wirst mehr schaden anrichten, als nutzen daraus ziehen:rolleyes:
  • Zweistein hat recht, du musst erstmal deine hardware posten, weil nicht aus jedem Cpu kann man gleich viel herausholen, selbst dann es gibt auch mehrere verschiedene Z.B.: 4200+ die eine verschiedene Wärmeentwicklung haben, dann wichtig ist dein Mobo und der Chipssatz, auch die Lüftung deines Cpus sind wichtig und vorallem ob du auch wikrlich einen guten Luftfluss in deinem Gehäuse hast, also das es drinenn recht Kühl ist usw.

    Poste das einmal und dann kann man entscheiden ob es einen Sinn hat zu übertakten und wie gefährliche es ist und wie man es übertaktet.
  • ok also mein Prozessor ist ein Intel Pentium D CPU 3.00GHz mit ner Taktfrequenz von 3,01GHz und dazuzgehörigem Lüfter, mein Motherboard ist ein ASRock 775Dual - VSTA. Wie bekommt man den Chipsatz raus? Und woher weiß ich wie warm/kalt es in meinem Rechner ist? (Sry für die doofen Fragen)

    mfg
    Antihopper
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • ok Temperaturen im Normales Zustand:

    Motherboard: 34°C
    CPU: 38°C
    Festplatte: 30°C

    Temperaturen im Auslastungszustand:

    Motherboard: 40°C
    CPU: bis 48 °C
    Festplatte: 35°C

    Die Temperaturen für die Grafikkarte hats mir nicht angezeigt.
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • übertakten kannst vergessen. das board is dafür nich ausgelegt. du bekommt den fsb sicherlich auf 266mhz, das wären dann kann 3990mhz, aber da brennt dir dann die cpu durch, da der intel boxed kühler einfach mal absolut nicht zum übertakten geeignet ist. ich glaub auch nich das deine cpu unter volllast nur 48°C warm wird....

    fazit: du kannst vllt um 100-200mhz gefahrlos übertakten, aber das bringt nix. lass es.

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • du kannst das mit dem übertackten knicken den ASRock ist dafür überhaut nicht geeignet als board aber so kannste mit guten board msi intel asus und ram bis auf 3700 mhz hochtackten must aber lüfter auf 100% laufen lassen ^^