Xvid

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tja, habe leider nix gefunden zu dem Thema Xvid

    Wenn ich sie als iso brenne passt sie wunderbar auf eine cd, aber als vcd zu brennen wird sie gleich so groß, dass 2 cd´s notwendig werden.

    muss ich da was anderes einstellen am Nero Brennproggie?

    Ich wollte sie mit dvtool splitten, aber dann liess sie sich anschließend nimmer als vcd brennen, hhhmmm komisch..

    Wer weiss Rat?
    :read:
  • komisch ist, dass xvid schon ein format besitzt, dass man nicht mehr für vcd encoden muss und wenn ich das mit dvtool splitte, bekomme ich ne Fehlermeldung von Nero, obwohl ich nichts am format verändert habe...

    Zuvor liesse sich das auch brennen, jedoch ist die cd fast 1,2 Gb groß, also musste ich splitten.

    @ dreamweber
    Wie brennst du die denn als vcd und mit was splittest du?

    Oder brennst du die als iso, eben nur für PC?

    :)

    xvid ist ein eigenes Format, dass die gleiche Auflösung wie mpeg1 sprich vcd besitzt. Es ist kein *.avi file.
    Somit kann es auch unter Eingabe vcd bei nero gebrannt werden. Jedoch wäre die cd dann ca. 1,2 Gb groß und d.h. ich muss splitten. Nach dem Splitten mit dvtool aber erkennt Nero es dann nicht mehr als vcd an und will es auch nicht brennen.

    Lösung: vl ein anderes Proggie zum splitten, oder als Iso brennen oder jemand kann mir sagen, warum dvtool das file so splittet, dass es nicht mehr als vcd gebrannt werden kann :sauf

    :read:
  • @ icegirl

    Xvid codec ist installiert :cool:

    @ dreamweber

    tmpgenc selbst sagt mir, dass es sich bei meiner Xvid um vcd, sprich mpg 1 handelt. Die Auflösung (352 x 288) gibt es an.

    Hatte sonst noch keine Xvid gebrannt, also ob es da noch andere Auflösungen gibt.....:confused:

    Egal, irgendwie solllte das doch als vcd brennbar sein, oder?
    Tmpgenc will es net haben, also kann nix mit anfangen, soll heissen, meint dass da schon alles erledigt wär :cool:
  • nicht mehr umwandeln, aber splitten, wie ganz oben erwähnt, da sie ca. 1,2 Gb groß ist.
    :)

    Und nach dem Splitten mit dvtool erkennt Nero sie nichtmehr als vcd, ist doch komisch.....:cool:

    Einen guten Rutsch :hot: :bounce: