... hast du übrigens gewusst dass ... ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ... hast du übrigens gewusst dass ... ?

    Wie oft kommt es vor, dass man sich mit Leuten unterhält und irgendeiner sagt ein Stichwort wie z.B. Fisch. So und dann erwidert ein andrer, hast du übrigens gewusst, dass Fische nur ein Kurzzeitgedächtnis von 7 Sekunden haben.... u.s.w.
    Mich würde mal interessieren, wie ihr allgemein darauf reagiert. Nervt es euch, oder seid ihr vllt. selbst jemand, der immer ne Geschichte zu einem Thema parat hat.
    Und vorallem wir reagiert man am besten als "Allwissendes Genie" bzw. als genervter in so einer Situation ?
  • ich denke ,dass das jedem schon mal passiert ist. Also jemand erzählt was und einem fällt dazu etwas lustiges ein. Und man muss es natürlich sofort sagen sonst vergisst man es gleich wieder. Es gibt fast nix schlimmeres als etwas sagen zu wollen und dann zu vergessen was ^^.
    Aber mich stört es natürlich schon wenn ich unterbrochen werde und irgendeiner eine dumme anekdote dazu geben muss. Ich versuch es zu unterlassen , wenn es geht.
    "Gewalt im Kino? Es ist interessanter, einem Auto beim Explodieren zuzuschauen als beim Parken."
  • Meist bin ich die Person, die begeistert mit ihrem "Wissen" frohlockt. Das regt zahlreiche Menschen auf, Bezeichnungen wie "Klugscheißer" kamen schon recht oft aber mich juckts nicht mehr und meistens meinen sie es auch als Spaß. Sie kennen mich mitlerweile ja ^^ und da ist es nicht besonderes mehr. Ich red eh hauptsächlich mit Leuten, dies vllt interessiert. Aber ich kanns mir nicht verkneifen -.-
    Wenn ich mal in der Situation bin, dass mir mal jemand sowas erzählt, sag ich einfach: "Cool, hab ich nicht gewusst - schön mal was neues zu lernen!"


    Krank, I know.

    CrimsonShadow