50er Papiere

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,
    ich möchte ja M machen also 50 ccm und habe dann samstag inspektion gemacht und den typen gefragt was das kost en würde, den roller von mofa auf 50 ccm umzurüsten. Der meint 150€! da war ich buff!! Weil montierungskosten mit allen teilen und Tüv 50er Papiere.

    Und jetzt meine frage.
    In meinen Roller Papieren steht nichts drin ob es 50ccm ist oder 25 ccm! nur wie viel der Roller wight, Bremsen etc......


    Muss ich dann neue Papiere anfordern lassen?
    Kriege kommen und gehen doch meine Soldaten stehen ewig

    Tupac
  • Die Einheit ccm (Kubikcentimeter) bezeichnet den Hubraum des Zylinders! Alle Roller haben 50 ccm. Es gibt keine 25 ccm, die Zylinder wären doch ultra klein!!!
    Die Roller mit Mofa-Drossel sind auf 25 KM/H gedrosselt, entweder mechanisch oder elektronisch.

    Du musst die Mofa-Drossel ausbauen lassen und das ganze umtragen lassen, kp was das kostet.

    Mechanische Drossel:
    Meistens Gasanschlag im Vergaser + dickerer Varioring

    Elektronische Drossel:
    Gedrosselte CDI, bzw. Blackbox

    Wenn du dich damit nicht auskennt, lies dir das Wissen an:
    Haizapage.de
    www.Scooterfreakz.de Roller Tuning

    Oder lass den Umbau machen und bezahl dafür Geld.
    Greetz,
    Fireball
  • Moin,

    also erstmal zu Fireball... wie ein Roller gedrosselt ist kann man Pauschal garnicht sagen. und naja... entweder mechanisch oder elektronisch stimmt auch nur bedingt... ist ja nun auch egal.

    @ Topic: was für einen Roller Hersteller/Modell/Typ/Bj. fährst du denn?
    und hast du von der Drossel evtl. noch das Gutachten?
    in dem gutachten stehen die veränderungen drin welche zur umrüstung auf mofa vorgenommen wurden.
    diese dann einfach wieder entfernen und er läuft wieder als M Fahrzeug.
    um an einen M schein zu kommen bleiben dir nun folgende alternativen.

    du fährst nach dem Entdrosseln damit zum TÜV und lässt das abnehmen.
    (evtl.) aus einem forum eine kopie von einer betriebserlaubnis besorgen.

    oder du forderst bei dem hersteller einfach eine zweitschrift an. Hier könntest du einfach sagen du hast deine andere Verlegt und findest sie nicht mehr.
    würde mich da aber erstmal jeweils erkundigen was das Kostet.
    Das umtragen beim Tüv beläuft sich glaube ich auf 36 Euro.

    ja zu guter letzt... nicht vergessen die versicherung auf M zu ändern.
    (bei der Umtragung direkter weg zum TÜV und von dort aus Direkter weg zur Versicherung, sind auch noch mit der Mofa versicherung legal).

    so bei fragen einfach fragen... bis denne..
  • Hallo

    Das mit Droslle ... weiss ich kenen mich aus. Nur halt war meine Frage in meinen Roller Papieren steht nichts davon oder der Mofa oder als M eingetragen sit.
    DAs ist die Marke Keeway (nicht so bekannt, aber stellt auch Minarelli motoren her wie beim Yamaha Aerox)
    Ja umbauen mit umschreiben der Papaiere meint der typ kostet 150€
    Das mit dem Umbauen mach ich dann selbst dat ist kein Problem, nur wegen Papiere!
    Die sind auf Englsich, deswegen weiss nicht ob da überhaupt reingeschrieben wurde das der als Mofa läuft! Also ich sehe zu mindestens nichts.
    Weil sonst muss ich dann extra 150€ bezahlen!! und das fidne ich teuer
    Kriege kommen und gehen doch meine Soldaten stehen ewig

    Tupac
  • Quatsch es steht doch drin welche Höchstgeschwindigkeit das Teil erreicht oder nicht ... alles unter 25 km/h ist Mofa ...

    In den Papieren meiner BMW R1150RT steht auch nicht drin welchen Führerschein ich brauche ... aber Höchstgeschwindigkeit 205 km/h und 95 PS stehen sehr wohl drin und damit ist das Ganze eindeutig ...
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • ja, musst du neue papiere haben wenn er als M laufen soll... aber wenn du den als M gekauft hast und dann hast umtragen lassen müsstest du eigentlich ja den alten M schein noch haben...

    damit einfach zum Tüv... der stellt dir dann afu basis dessen neuen aus und fertig... 150 Euro ist lächerlich viel zu teuer.
    ich arbeite ja selber in dem bereich.
  • jo! weil umbauen und papiere eintragen kostet bei dem 150€ . Ich kaufe einfach die Teile und lass mir sie von meinem Vater einbauen! Und denke das umschreiben kostet nur 50€.
    Weil ich muss nen neuen Krümmer kaufen 50er krümmer sonst nichts! und dafür will der 150€ haben ^^ lächerlich. Der krümmer kostet neu 50€ also muss ich nur 100€ insgesamt bezahlen müssen, denke ich!
    Kriege kommen und gehen doch meine Soldaten stehen ewig

    Tupac