PHP-Update auf 5.xxx

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PHP-Update auf 5.xxx

    Hey Ho,hab nen V-Server am laufen,da ist aber ne ältere PHP-Version drauf.
    Jetzt mal ne Frage in die Runde!;)

    Hat schon mal jemand unter Linux die PHP-Version gewechselt?
    Ich weiss,es gibt ne Anleitung dafür,aber die irritiert mich ein wenig und ehrlich gesagt,ist mein englisch auch nicht perfekt:eek:

    Danke im Vorraus
  • Servus,

    Es wäre nett zu erfahren um welche linux distribution es sich handelt und auch die Version ist nicht ganz unerheblich ;)

    Anonsten musst du den Source des Interpreters neu laden und Compilieren.
    Dann noch configureren (sehr wichtig sicherheitstechnisch gesehen)!

    Das Compiliren wir meist in der Doku oder in einer Readme erklärt
    sonst in der Regel die dreier kombination aus make, make install und ./configure

    Aber Configure bitte nicht mit Configurieren verwechseln das musst du schon selbst machen ;)

    MfG

    zer0x
  • bestimmt SuSE, bei Debian / ubuntu / gentoo / ... wäre ihm schon das automatische updaten aufgefallen. Wenn nicht dann versuch das Paket php5 zu installieren, und alle Pakete die du sonst auch mit php4 schon hast. danach schreibst die Apache.conf / httpd.conf um.

    Ich möchte dich drauf hinweisen das sicherheitsrelevante Sachen vielleicht nicht bei dir aktuell sind und du deinen Server / pc wie ein Scheunentor offen lässt wenn du nicht reglmäßig updatest!
  • Helfen bei sowas nicht auch die Hoster? Um neue Versionen zu installieren könnte es zum Beispiel vorgefertigte Pakete geben.
    Die FAQ deines Anbieters könnte auch etwas enthalten - und das dann ja auch auf Deutsch. Sonst empfiehlt sich ein Anruf. Bei sysprovide sind sie zum Beispiel recht nett und schnell.