Telekinese Telepathie

  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Telekinese Telepathie

    hallo.
    is zwar ein ziemlich umstrittenes thema aber ich würde mal gern wissen hat jemand von euch schon erfahrung mit telekinese oder ähnlichem gehabt??
    oder was haltet ihr davon??
    bin schon gespannt auf eure antworten..
  • würde das gerne erlernen! ich habe mal gelesen, dass gedanken über Skala-Wellen übertragen werden können
    [ ***.graviflight.de/SWE__Heilungserklarung_/body_swe__heilungserklarung_.html ] steht bei UPDATE 24.07.2002 ! ka ob das stimmt !
    wenn jemand weis wie man Telekinese oder Telepathier erlernen kann sacht mir bitte bescheid ^^
  • Ob das zurzeit oder irgendwann wirklich möglich ist ist sehr unwahrscheinlich.

    Die meisten Wissenschaftler spotten ja über die, die solchen Forschungen nachgehen.
    Und irgend wie kann ich es auch nicht so wirklich glauben, und nachgewiesen wurde es bisher auch nicht. ;)

    Aber wer weiß vielleicht wäre das ja in kommenden Generationen möglich.
    Denn der Mensch nutzt ja bisher nur einen geringen Teil seines Gehirns und da stellt sich doch die Frage wozu ist der Rest noch gut?

    Aber können würde ich das auch gern. :löl: :devil: :D

    MfG
    stan
  • Hey,
    also ich glaub an sowas garn icht ich will sowas auch gar ned lernen da ich ned dran glaub und es dann ned funzen würde. is wie bei der hypnose ich glaub ned das mich einer hypnotisieren kann da ich ned an sowas glaub und dann viel zu abgelenkt und gelangweilt wäre.

    Goos
  • naja andererseits wenn man bedenkt was so mancher mönch schon durch konzentation gemacht hat...
    es gibt ja welche die sagen die wissenschafft bla bla.. aber vor noch ein paar hundert jahren haben die wissenschaftler gesagt die erde ist flach und wer was anderes gesagt hat wahr ein lügner...

    wie auch immer ich glaube nur weil ich es noch nicht gesehen habe heisst es nicht das es sowas nicht gibt. und ich hab auch schon oft komische dinge erlebt
  • alex27 schrieb:


    uri geller (oder so ähnlich :D) ist aber auf jeden fall ein betrüger!



    Das würde ich so nicht sagen.

    Er hat eine Kompassnadel bewegt, ohne das er sich bewegt hat.
    Wie soll er das manipuliert haben ?.

    Er ist dadurch reich geworden, das er Ölfelder aufgespürt hat, wenn er ein Betrüger wäre, warum hat man ihn dann immer wieder angegiert und warum hat er immer wieder neue gefunden?

    Der Hammer aber, und das ist die Wahrheit.
    Als er das erste mal mit den Löffeln verbiegen etc. im Fernsehn war, ich Glaube bei Wim Tölke, habe ich eine defekte Uhr (Uhrmacher sagte, die Reparatur lohnt sich nicht, das würde den Wert der Uhr übersteigen) von meiner Mutter in der Hand gehalten und das befolgt was er sagte,,, und,,, sie läuft heute noch.

    Zufall ?.
    Betrug ?.
    Lügt Jibbi ?.
    Nein Jibbi ist kein Lügner,,, warum auch !.

    Es gibt so viel zwischen Himmel und Erde, das wir nicht wissen oder begreifen.

    Vieles mag wohl wie scharlatanerie aussehen, aber ich weiß nicht so recht, ob da nicht doch manchmal was dran ist.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • hmm naja hab vor ca 1 monat eine doku gesehen das das gehirn wachsen kann .
    also wenn man z.b. übt sich etwas zu merken und das auf längere zeit macht kann man mit dem tomographen nachweisen das sich der bereich was dafür zuständig ist gewachsen ist. also das würde heissen das wen man es in sich drinnen hat und übt das der bereich wachsen sollte und man darin besser werden sollte ?!?
  • Telekinese Telepathie

    Da der Mensch nur eine Bruchteil seines Gehirnes wirklich zu nutzen scheint,
    ist es meiner Meinung nach nicht auusgeschlossen,dass das möglich ist.

    Und wer mich hier im Board schon öfter gesehen hat der kennt auch noch
    meine "alte" Signatur.

    Ich bin ein Stargate und somit Sciene Fiction-Fan und das mit ganzem Herzen.
    Da wirden jetzt einige sagen:"Hollywood machts möglich mit
    ihrem Geld um die Leute zu verblöden!!!!!!" Wer meint!!!!

    Ich denke die Wissenschaft ist da dran.

    :guck:
    Cebit-Premiere Mit Gedanken schreiben

    Noch dazu bekomme ich ab und an einen kleinen Einblick in die Materie.
    Die Firma, in der ich in Lohn und Brot stehe, hat in einem
    FORSCHUNGSZENTRUM unweit von mir eine Rahmenvertrag für alle Arten von Elektroarbeiten.
    Und da kommt man manchmal auch in etwas komische Bereiche wo man nicht gleich drauf kommt was da alles so ERFORSCHT wird.

    Gruss Premigamecloner
  • Also ich habe schon Erfahrungen mit Telepathie gemacht, genauso wie mit einer Menge Deja Vus und einer Art "Momentvoraussage". kA wie ichs genau erklären soll. So als ob du direkt weist was im nächsten Moment passiert aber nicht mit dem selben Gefühl von Erinnerung wie beim Deja Vu.

    Telekinese wäre schon eine nette Sache, aber ob ich non stop telepathische Fähigkeiten im übersensiblen Bereich haben wollte, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Wohl eher nicht. Wenn man ein guter Menschenkenner ist und es jemandem ansehen kann ob er lügt oder nicht, sich freut, traurig ist oder was auch immer, braucht man sowas noch nicht einmal. Es gibt sicher Medien, die stark ausgeprägte Fähigkeiten besitzen, aber für die ist das Leben kein Zuckerschlecken.


    CrimsonShadow
  • Zu Deja Vu (CrimsonShadow):
    Das mit den Deja Vu's, das hatte ich auch öfters mal.
    Über einige Deja Vu's habe ich dann länger nachgedacht, woher ich die Situation kenne und da fiel mir wir wieder ein, das ich vorher davon geträumt hatte.

    Für meine damalige Lebensgefährtin war so ein Deja Vu tödlich.
    Eines morgens wachte sie "sehr" erschrocken auf und brauchte ein paar Minuten um wieder klar im Kopf zu werden, völlig aufgelöst von ihrem Traum, erzählte sie mir, das sie geträumt hätte, ihr Bruder wäre gestorben und da wären so viele Leute gewesen (Kurzfassung).
    Nach einiger Zeit, etwa 2 Wochen, fuhr sie an einem Sonntag von uns aus (wir wohnten zusammen) zu ihren Eltern und kam bei einem Autounfall um's Leben.
    Mich rief eine Frau an, das sie einen Unfall hat und ich rannte dann zum Unfallort.
    Dort standen bestimmt 150+ Leute, den Rest erspare ich Euch und mir.
    Das war übrigends das schlimmste Erlebnis meines Lebens.

    Das sind so Dinge die kein Mensch und auch keine Wissenschaft erklären kann.

    Zu schreiben mit Gedanken (PREMIGAMECLONER):
    Kürzlich habe ich das im TV gesehen, in der Show "Die große Show der Naturwunder", mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar.
    Einer aus dem Publikum sollte ein Wort aus 4 Buchstaben aufschreiben, dann wurde der Zettel NUR dem Typen mit der Kabelhaube gezeigt und der hat es dann per Gedankenübertragung mit dem Computer geschrieben.
    Eigentlich wurde nicht mit den Gedanken geschrieben, sondern mit den ausgelesenen Gehirnströmen, aber das ist wohl das gleiche, denke ich.

    Zu Momentvorraussage (CrimsonShadow):
    Das habe ich auch öfters, dann sage ich mir im Gedanken das & das kommt/passiert gleich und oft trifft es zu.
    Schade nur das es nur "kurz" vorher passiert, ein paar Stunden vorher wäre mir manchmal lieber.
    Ich sage nur Lotto.

    Zu simpler Trick (peter9876):
    Jahrelang hat sie kaputt im Schrank gelegen, war beim Uhrmacher und wurde für Tod erklärt, wurde von mir & Uri :) zum Leben erweckt und jetzt läuft sie schon 33 Jahre, da kann ich nicht an einem "simplen" Trick glauben.

    Sorry, ist ein bisschen viel an Text.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Telekinese Telepathie

    @ Jibbi

    Jibbi schrieb:


    Zu schreiben mit Gedanken (PREMIGAMECLONER):
    Kürzlich habe ich das im TV gesehen, in der Show "Die große Show der Naturwunder", mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar.
    Einer aus dem Publikum sollte ein Wort aus 4 Buchstaben aufschreiben, dann wurde der Zettel NUR dem Typen mit der Kabelhaube gezeigt und der hat es dann per Gedankenübertragung mit dem Computer geschrieben.
    Eigentlich wurde nicht mit den Gedanken geschrieben, sondern mit den ausgelesenen Gehirnströmen, aber das ist wohl das gleiche, denke ich.


    Was sind denn Gedanken??? Gehirnströme ---> kleine elektrische Impulse
    im Gehirn.

    Genauso (VERGLEICH)

    Was ist die Stimme? Eine bestimmte Frequenz die du hörenkannst

    Hoffe ich liege nicht falsch mit meiner Aussage.

    Gruss Premigamcloner
  • PREMIGAMECLONER schrieb:

    @ Jibbi


    Was sind denn Gedanken??? Gehirnströme ---> kleine elektrische Impulse
    im Gehirn.

    Genauso (VERGLEICH)

    Was ist die Stimme? Eine bestimmte Frequenz die du hörenkannst

    Hoffe ich liege nicht falsch mit meiner Aussage.

    Gruss Premigamcloner


    Ich habe damit sagen wollen, das nicht die Gedanken an sich den PC gesteuert haben, sondern das die durch die Gedanken "verursachten" Gehirnströme zur Steuerung genutzt wurden.
    Wenn Du mit dem Finger schnippst, verursacht das auch Gehirnströme, man könnte also auch mit dem "schnipsen" den Computer steuern.
    Also, haben im eigentlichen Sinne, nicht die reinen Gedanken den Computer gesteuert.

    Stimmt's oder habe ich Recht ?. :)

    Iss'n bisschen verzwickt. :)
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Da weiß man wirklich nicht, was man davon halten soll.
    Der macht so ein auf Show, das man nur denken kann, alles Fake.
    Dann wiederum macht er Dinge die man echt nicht verstehen kann.

    Da wünscht man sich doch, das er einen selber etwas fragt, z.B. am Bahnhof, denke an Dein Ziel etc.
    Dann weiß man wenigstens ob eine andere Person kurze Zeit vorher das gleiche gefragt hat, oder ob einer hinter einem gestanden hat, als man das Ticket gezogen hat, und der ihm das dann irgendwie mitgeteilt hat.

    Wenn es Fake sein sollte, dann macht er das aber sehr gut.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Dann weiß man wenigstens ob eine andere Person kurze Zeit vorher das gleiche gefragt hat, oder ob einer hinter einem gestanden hat, als man das Ticket gezogen hat, und der ihm das dann irgendwie mitgeteilt hat.

    Bezweifel ich das du das merkst. ;)

    Außerdem ist das gar nicht nötig, du verrätst ihm das auch direkt über das Unterbewusstsein.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • das ist die falsche Frage

    du solltest dich nicht fragen, ob eine bestimmte Person was kann, sondern viel mehr ob so etwas allgemein möglich ist.

    Wobei du da mit den meisten Sachen nicht sehr weit kommen wirst, zu aller erst solltest du dich dann eher mit östlicher Religion,... beschäftigen, daraus entstand das meiste.

    Aber durch solche Videos wirst du nichts erreichen...

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • is mir schon klar das es im prinzip nix bringt das video zu sehen aber ich denk mir für jemand anderen der es evtl. erlernen will dass ihm das video vielleicht eine hilfe ist seine innere blockade zu senken oder zu beseitigen. den ich glaub das einzige problem warum es nicht jeder kann ist einfach unser verstand der sagt es ist nicht logisch und funktioniert auch nicht. und das mit den östlichen religionen ist relativ.
    ich bin z.b. heidnisch erzogen worden und der beinhaltet angefangen von geisterwanderungen bis telekinese...