Bräuchte hilfe

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bräuchte hilfe

    Hi erstmal

    also mein Problem ist das:
    Ich hab ein Mädchen kenne gelernt aus meinem Nachbarort.Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden .Haben uns dann auch danach öfters getroffen. Ja und man holt sich ja schon dann ein bischen hintergrund wissen usw über dieses Mädchen.
    Mein Problem ist jetzt das ihr letzter Freund sie verarscht hat und sie jetzt keinen mehr an sich ran lässt ,also net ran lässt im sexuellen Sinne sondern Gefühls mässig.Ich weiß jetzt net was ich machen soll.Ich weiß das sie mich süße finden usw. Aber sie fährt sofort eine unsichtbare mauer hoch wenn es zu sehr an sie ran kommt .Ich haben auch mit ihr darüber schon geredet un sie sagt halt das sie des net mit Absicht macht aber es igrend wie automatisch weil sie Angst hat das es so wie das letzte mal wird.

    Was soll ich jetzt machen?

    Danke schon mal für die Hilfe.

    mfg Stalker18
    Nichts ist wie es scheint......
  • da kann ich mich nur meinem vorredner anschließen, unternimm etwas mit ihr und lass sie auf jeden fall den ersten schritt machen! wenn sie merkt, das du sie nicht drängst , wird sie es bald nicht mer aushalten können und dir völlig verfallen ;)

    Wünsche dir, dass es nicht als zu lange dauert!
  • Ist doch gut wenn sie keinen zu nahe ran lässt.
    Immerhin spart das ne Menge Probleme wenns schief geht. ;)

    wird sie es bald nicht mer aushalten können und dir völlig verfallen

    da ist aber jemand ziemlich selbstüberzeugt :rolleyes:

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • wenn ihr z.b. ma ins kino geht auch ma für sie zahlen

    Gefühle gegen Geld?

    Jo das wird sicher helfen... :boing:

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mr, Anderson schrieb:

    Gefühle gegen Geld?
    Jo das wird sicher helfen... :doing:

    hehe ... da stimme ich dir aber voll und ganz zu, Mr, Anderson :)

    @kamikazebomber: Das mit dem Kino einladen ist eine gute Idee und das mit dem einladen natürlich auch. Aber ich glaube nicht das ein Mädchen dir dann gleich um den Hals fallen wird, nur weil du ihr das Kinoticket bezahlt hast ;) Da gehört noch ein bisschen mehr dazu ;)

    @Threatsteller: Ja da hilft wirklich nur ihr Zeit lassen und hoffen das du ihr Vertrauen bekommst :) Aber ich hoffe das alles klappt, was du dir vorgenommen hast ;)
    Also ich wünsche dir alles Gute für deine Zukunft!

    greetz,

    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]
  • kamikazebomber schrieb:

    das mein ich ja auch gar net, das sie mir sofort umn hals fällt, aba so isses für sie vlt lockerer, nich so gestresst denk ich

    mfg


    Ich habe auch kein Bock auf Stress, gehen Wir auch mal ins Kino, war ich schon lange nicht mehr,, aber um den Hals falle ich Dir nicht. :)
    Mache nur Spaß, nicht ernst nehmen. :)
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • LOL ich hau mich gleich weg.

    Wenn ich jemanden irgendwohin einlade (Egal ob Kino, Café oder sonst was) dann zahle ich natürlich für beide Personen.

    Sicherlich wird sie mit dir nicht gleich ins Bett hüpfen dennoch gehört es zu einer guten Umgangsform.

    Ist vielleicht ein wenig falsch formuliert von kamikazebomber, dennoch ist alles andere einfach nur lachhaft.

    Und wenn mich ne Muddi zu irgendwas einlädt und ich muss meinen Scheiss hinterher selber bezahlen, dann würde ich aufstehen und gehen...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Wenn ich jemanden irgendwohin einlade (Egal ob Kino, Café oder sonst was) dann zahle ich natürlich für beide Personen.

    Scheinst ja nicht gerade für die Gleichberechtigung zu sein. ;)

    Ich würde das nicht als normale Umgangsform ansehen, das Männer automatisch zahlen.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Wenn ich jemanden einlade, zahle ich natürlich auch, wäre ja auch unverschämt, erst einladen und dann selber zahlen lassen,,, geht gar nicht.

    Aber sonst,,, auf keinen Fall.

    Eine Frau "freihalten" war früher vielleicht mal In.
    Die Frauen wollten die Emanzipation, nun müssen sie damit zurecht kommen.

    Nichts ist umsonst. :) :)
    Nicht einmal der Tod, der kostet nämlich das Leben. :)

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Also danke erstmal für eure Antworten und eure Hilfe .
    Des mit Kino und Ausgehen hab ich ja schon alles gemacht ,bin ja auch kein dummer ^^,Ich weiß aber einfach net was ich machen soll ich hab schon so viel versucht un des geht auch jetzt schon 3 monate so .Ich werd auch net aufgeben aber so langsam zweifelt man auch daran oder ?

    mfg Stalker18
    Nichts ist wie es scheint......
  • Warum akzeptierst du es nicht einfach?

    Wenn sie keine engere Bindung mag, dann finde dich einfach damit ab und versuche ihr nicht deinen Willen zu einer engeren Bindung aufzuzwängen.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Nagut, einfach ist das für dich nicht, hast meiner Meinung nach einen schlechten Zeitpunkt bei ihr erwischt, lass ihr vielleicht nen bisschen Zeit, bis sie über ihren "verarschenden Freund" hinüber ist und wieder welche an sich ranlässt, ansonsten ist das ja für dich eine schlecht Situation!

    - langsam rangehen
    - ganz ruhig und nicht zu hastig

    dann hättest du bestimmt noch Chancen

    Wenn sie keine engere Bindung mag, dann finde dich einfach damit ab und versuche ihr nicht deinen Willen zu einer engeren Bindung aufzuzwängen.


    Versuch Dein Bestes, mehr als nein sagen kann sie auch nicht und du kannst nix verlieren, sondern nur dazugewinnen, also ran da!

    MfG sYnleY
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • Genau. Wie die andern schom gesagt haben, brauchst du bzw. sie viel zeit. Aber solange du dich auch bemühst und ihr wirklich zeigst das du sie nicht verarschen willst, dann bin ich sicher das sie es irgendwann auch weiß bzw. versteht. Zeig ihr einfach ganz offen deine Gefühle für sie und sag ihr auch das du es wirklich ernst mit ihr meinst. Und setz sie blos nicht unter Druck oder ähnliches! Sobald sie merkt das du ungeduldig wirst, verschlimmert es das ganze nur und sie denkt vllt das du nicht mehr so nett zu ihr sein wirst, wenn sie sich nicht bald entscheidet oder so was ähnliches. Und ich denke das wollt ihr beide nicht.
    Also immer weiter so. Irgendwann wirds was und dann ist es für euch beide schön.

    mfg
    Antihopper
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • Wenn Du Sie liebst, dann hast Du KEIN Problem damit,
    ihr die Zeit zu geben, die sie braucht um Vertrauen zu fassen.
    Außerdem mußt Du Ihr auch die Möglichkeit geben Vertrauen zu
    erlangen. Wenn auch nur ein Anflug von Sexgier da ist,
    hast Du verloren. Ich weiß, das Verlangen zerreisst einen schier,
    aber prüfe Dich selbst und somit auch Deine Geduld.
    Hierbei Zeiträume zu nennen geht nicht, weil das von Person zu Person
    verschieden ist.
    Abgesehen davon: Wenn Sie Dich liebt, wird es Ihr auch nach Dir verlangen,
    was ich Dir in erträglicher Zeit wünsche... :)

    Mein letzter Tipp:
    Werd ja nicht deprimiert oder wirke gar traurig, zeige immer Frohsinn und
    vergiß nicht Sie zu umschwärmen, aber nicht bedrängen...

    Good luck de
    Klause2007
    [FONT="Comic Sans MS"][SIZE="1"]Lieber Arm dran als Arm ab...[/SIZE][/FONT]
  • Bei manchen Damen dauert das Vertrauen aufbauen eben länger. Gespräche mit Ihr helfen da sicher weiter. Reden, reden, reden ist manchmal besser, somit wirst du dann ein Frauenversteher (gibt es so was überhaupt...) Weiterhin viel Erfolg.