AnyDVD 6.1.2.5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AnyDVD 6.1.2.5

    Hi FSBler,

    bis dato habe ich dies und das ausprobiert. Mein Prob: Unter w2kSP4 (aktueller Patchstand) funzen die einfach nicht. Was gibt es da noch für Möglichkeiten? Und kommt mir bitte nicht damit, ich soll auf XP updaten. Es gibt leider zwingende Gründe, warum auf mein Hauptdatendödel (ein [email protected],2GHz mit 4 GB RAM) w2k laufen muß...


    TIA + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Hab dir mal den Patch von Dr.Pc Putte geschickt.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • Probier mal folgendes:
    - Anydvd deinstallieren
    - Installationsordner löschen (Normalerweise: C/Programme/Slysoft/Anydvd)
    - Ordneroptionen/Ansicht -> Haken bei "Geschützte Systemdateien ausblenden" entfernen
    - Im Ordner C/Dokumente und Einstellungen/Anwendungsdaten nach einem File .zreglib suchen und löschen
    - Neustart
    - Installation Anydvd
    - Wenn Aufforderung zum Neustart: Machen
    - Anydvd startet nach reboot automatisch
    - Anydvd beenden
    - Patch von Nicki1967 ausführen
    - Danach auf Register Anydvd und den vom Patch erstellten regkey anwählen
    - Anydvd neu starten
    FÄDDISCH
    Bei mir funzt's so auf alle Fälle
    [SIZE="2"]Man kann nicht alles idiotensicher machen!
    Immer wenn man es probiert, machen sie einfach bessere Idioten.
    [/SIZE]
  • hard2007 schrieb:

    Probier mal folgendes: Anydvd deinstallieren Installationsordner löschen


    Alles schon gemacht, einschließlich den Zreglib.Killer.v1.0a drübergebügelt. Dadurch hätte ich AnyDVD 6.1.2.5 die üblichen 21 Tage verwenden können, dafür aber keine Voreinstellungen mehr sichern können...


    Blazkowicz schrieb:

    Hab dir mal den Patch von Dr.Pc Putte geschickt.


    Teste ich, sobald ich wieder @ home bin und gebe dann hier Bescheid.


    //edit:
    OK, also hier die Auflösung: Solo tutet der Patch von Dr.Pc Putte auch nicht, aber wenn ich alle 3 Patches auf AnyDVD loslasse, dann tutet es so wie es tuten sollte. :fuck: Eventüll muß man mit der Reihenfolge spielen. AFAIR habe ich nach Dr.Pc Putte zuerst Thandors Patch (hier meldete sich BTW beim AnyDVD-Test-Lauf Dr. Watson), dann Niki1967s und danach wieder Dr.Pc Putte drübergebügelt. Wobei die 2 Keygens mit identischen Namen ausgeführt wurden.

    Thandor hat mir zwischenzeitlich noch ein Patch gesandt, daß ich später noch testen werde. Sollte es funzen, werde ich es hier kundtun.

    @ Mods: Was mich angeht, kann dieser Thread geclosed werden: Vorhang zu und alle Fragen offen.


    TNX + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.