Druck auf einem Ohr

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Druck auf einem Ohr

    Huhu, hab jetzt hier a kleines Prob, bzw. ne Frage^^
    Und zwar habe ich seit heute früh einen Druck auf dem linken Ohr. Es fühlt sich in etwa so an, als ob Wasser drin ist, aber sit es nicht. Und wenn ich spreche höre ich auf dem Ohr alles verstärkt (beim essen ebsonders --> wird wahrscheinlich über Zähne/Kiefer übertragen^^) Habt ihr Rat? soll ich gleich zum Arzt?
    Das komische ist halt, dass es einseitig ist, von daher sind es keine Druckausgleichsprobleme.

    Danke schonmal für eure Hilfe

    mfg
    Hack
  • hab das gleiche auf der rechten seite der druck geht schon lange nicht mehr weg die haben mir beim arzt gesagt wäre nen tubenkatheter oder so weiß nicht mehr genau halt ne entzünung im ohr bei der auch wasser im ohr sein kann. das geht wohl von alleine weg aber ehrlich gesagt bei mir seit mehr als 2 monaten nicht und ich war schon mehrmals beim normalen arzt und beim hals nasen ohren arzt.. ka .. würde dir empfehlen zum arzt zu gehen wenns nicht die tage weg geht oder leicht zurück geht ..
    [thread=194422]UPz[/thread]
  • Hatte ich auch schon zweimal, allerdings haben wir irgendein spezielles mittel dass die ohren von wasser befreit(aus der apotheke) und das wirkt dann auch nach 10-20 minuten und das ohr ist wieder offen.
  • Dann gibt es da noch Ohrenkerzen.
    Das ist eine hohle Kerze die man sich ins Ohr steckt, natürlich vorher anzünden.

    Das Teil saugt den Ohrenschmalz raus.

    Soll sehr gut funktionieren.

    Ich Glaube bei Elton vs Simon hatten die auch mal so ein Teil, wer am meisten Ohrenschmalz hatte, hatte gewonnen.

    So, habe leider keine Zeit mehr,,, muss jetzt essen. :)

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • ok, danke für die Antworten. Es ist bis ejtzt noch net weg und auch nicht besser geworden...
    Ich geh denne mal am Montag zum Arzt. Das mti der Kerze, naja ich weiß nicht --> mag funktionieren, aber ich bin da mal etwas vorsichtig, vllt ist es ja auch was anderes ;)

    Wer nochwas weiß, der kann gerne posten, bin für alle Antworten dankbar :)

    mfg
    Hack