Spicker

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wollte mal von euch wissen wie ihr euch denn so durch die Arbeiten schummelt.

    Also meine favoriten sind ja:

    Vorher alles ins Heft schreiben oder Spicker ins Mäppchen legen, is aber ziemlich ordienär

    Greatz euer Felixxx :bounce: :bounce:
  • ich sag dazu mal nix, da mein IT lehrer hier vielleicht rumsurft ;) aber bei uns bringt das mit den zetteln nicht viel, da wir meistens ne formelsammulung habn und es nur auf den lösungsweg ankommt... da hilft dir nen zettel net so viel, englisch vokabeln vielleicht... aber da gibts ja auch gute nebensitzer - so mund zu mund propaganda :D

    jone
  • also das mit dem spicken habe ich gelassen, nachdem ich erwischt wurde und ne 6 bekommen habe, habe mir was auf die hand geschrieben und mein lehrer hats entdeckt, naja wie man sieht brauche ich keine spicker, habe es auch so bis in die oberstufe geschafft :D
  • alles brave schüler oder wiewers glaubt :D

    manche lehrer bei uns provoziern es gerade zu, dass man sich gegenseitig hilft und so den schnitt hochtreibt... wenn ein lehrer so 10min während der arbeit weg ist, dann vertraut er uns oder ist s**blöd :) najo, in ner prüfung hatte ich bisher auch noch nie was dabei meist sinds belanglose tests wo man nur auswendiglernen muss... und das kann ich nit.

    jone
  • ich schreib immer mit bleistift auf die bank - in der berufsschule sind die schon so verschmiert, da merk man das nicht mehr und gegen das licht (vom lehrer gesehen) ist der bleistift sehr schlecht zu erkennen - am besten b2 oder weicher verwenden, da der schnell mit der hand weg geht :blink:
    LaForge[SIZE=2][/SIZE]2004, wir vermissen dich!
  • das geht viel einfacher!!!

    einfach das Blatt mit dem zu lernden Stoff nehmen!!und es auf den Tisch legen!!! während der Klassenarbeit!!! dann meint der Lehrer das man das gerade geschreiben hat!!!

    man muß das ganz provokativ machen!!!!!


    aber vorsicht
    zwei sind jetzt aufgefolgen!![ ich aber net]
  • Einfach Spicker mit Computer vorfertigen, so klein wie möglich und dann bei Austeilung der Klausur unters arbeitsblatt mischen. Und dann halt unauffällig (Ohne ständiges hochgucken) leicht übers blatt schieben und abschreiben.

    MfG n1K0n
  • früher hab ich mal meinen ganzen WK Ordner auf PC abgeschrieben und dann voll verkleinert und überall hingepackt :D hab aber trotzdem in der arbeit 'ne 4 bekommen was ich bis heute noch nicht verstehe :confused: naja macht nix hatte trotzdem ne 3 im zeignis bekommen...was will ich mehr :D naja heute mach ich keine spicker mehr... bin zu faul:rolleyes:
  • Also Physik läuft bei mir ganz einfach:
    Wir haben einen Taschenrechner zum aufschieben, innenseite mit Tesa +Papier mit Lernstoff bestärken, Taschenrechner immer schön hinter die Federtasche und wenn der lehrer dann doch kommt, reicht schon ein Fingerhieb um den Zettel wieder im Rechner verschwinden zu lassen, selbst in kniffligen Situationen hat mich das schon zu guten noten gebracht!
  • zettel schreiben... block nehmen... zettel mit klebestreifen bisschen weiter hinten im block einkleben... bei bedarf mit der hand den zettel runtermachen.. und falls lehrer kommt wieder hoch.... :P
  • *lol*

    so nen stift hatte de gisi, der surft hier auch manchmal aufm fsb, auch... die sind richtig geschickt die dinger ;)

    aber bei der letzten Wirtschaftslehre klausur wäre man mit so nem ding mit 0 punkten abgeschmiert, die lehrerin hat jeden bogen papier angeschaut, jedes mäppchen inspiziert... da war echt nix zu machen... :mad:

    jone
  • ich schreib mir die sachen bei den heften die wir nachhause mitnehmen dürfen die sachen hinten rein! ;)
    oder nimm mir nen löschblatt schreib da was drauf und tausch das dann!:D
    oder aber ich mach mir nen kleinen zettel den ich in irgend ner tasche verstäcke!;)

    Mfg Deus:D
    :devil: Kriminell sind wir nur weil man uns Kriminalisiert! :devil:
    ~~~:::::::::***:::::::::~~~
    Wir haben alle unsere Zeitmaschinen! Die die uns zurück bringen heißen Errinnerungen! Die die uns nach vorn bringen heißen Träume!