Gute Antivieren-Firewallkombination

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gute Antivieren-Firewallkombination

    Hi

    ich bin auf der suche nach einer guten Kombination aus Antivierenprogramm und Firewall (beides einzeln also kein Komplettpaket). Ich benutz zz Nod32 und Outpost Firwall Pro (beides neuste Versionen). Hab aber jetz schon öfters gelesen (z.B auf der seite von PC Welt) das die Kombination aus Antivir und Zone Alarm oder Comodo auch sehr gut sein soll. Antivir sei sogar besser als Nod32 (siehe hier)
    Was ist an diesen Aussagen drann? Sollte ich wirklich auf Antivir + Zone Alarm oder Comodo umsteigen? Gibt es noch bessere Kombinationen?
    Würd gern mal eure Meinungen dazu wissen.

    mfg
    Antihopper
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • Dieses Resultat ist eines der unseriösesten das ich je gelesen habe. Aber bitte, jeder hat ein Recht auf seine Meinung. Auch PC Welt! Darum jetzt meine Meinung: Kaspersky Anti-Virus und Augnitum Outpost Firewall oder BitDefender Antivirus und Zone Alarm. Natürlich, jeweils die neueste Version!
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • hmm naja gut aber ich hab mal nochn bisschen gesurft und bin bei auf die Seite von Stiftung Warentest gekommen und dort steht auch das Antivirus von Avira ziemlich gut sein soll (klickl). Und ich mein ich vertrau denen zwar nicht immer so richtig, aber ich denke doch das die in sachen Computer- und Softwaretests doch ganz gut und ordentlich arbeiten und auch dementsprechende Angaben machen. Daher würde mir zum jetzigen Zeitpunkt eine Kombi aus Avira Antivir und der Firewall von G-Data (die aus dem Komplettpaket) ganz gut gefallen. Allerdings glaub ich nciht das das so geht oder kann man die Firewall auch einzeln bekommen?
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • Das der Antivirus von Avira gut ist, will ich gar nicht bestreiten. Er ist aber realistischerweise in der goldenen Mitte einzureihen. Ihn an zweiter Stelle einzureihen, ist mehr als unseriös. Wenn eine Internet Security gut ist, bedeutet das noch lange nicht, dass auch deren Firewall gut ist. Siehe KIS!
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • Ich empfehle ja die Beseitigung jeglicher MS-Betriebssysteme auf deinem Rechner. Das minimiert das Virenrisiko. Und Desktopfirewalls gibt es woanders auch. Nur taugen sie in der Regel nicht viel. Lieber auf einen Router mit eingebauter Firewall und einer ordentlichen Grundkonfiguration setzen.

    ;)
  • Hallo,
    ich glaube es hängt sehr von den Bedürfnissen ab, welche Firewall und Scanner für einen am Besten ist. Wovon ich absolut die Finger lassen würde, ist alles was mit Norton zu tun hat...
    Ich verwende seit Jahren Zonealarm und Avira (Antivir) und bin damit bestens zufrieden. Es gibt auch keinerlei Probleme mit den beiden zusammen.
    Gruß
  • .. meines erachtens kann man auch mit lediglich der windows firewall und von mir aus dem programm zur beseitigung schädlicher software lange zeit ohne probleme surfen.. und was sagt mir das dann.. nix!

    ich kann aber auch ein kaspersky haben.. mit dem dann mal zb bei serials.xx auf die schmuddelbildchen klicken und erhalte sofort eine warnmeldung, das da was nicht iO ist, was sagt mir das... es läuft!

    also es kommt auch immer darauf an was man macht wo man sich aufhält und evtl auch der faktror glück bei unzureichender grundvorraussetzung...

    ich jedenfalls habe festgestellt das free-av mir leider in der vergangenheit nicht wirklich schutz geboten hat.. ausser zu stressen bei anwendungen die eh nichts ausrichten habe ich da nicht wirklich schutz erlebt, war meine erste antivirenlösung.. kaspersky is der hammer, also schützt wirklich 1a.... setzt meinen pc jedoch von der leistung her 1-2 generationen zurück... avg antivir scheint auch gut zu sein, konnte jedenfalls bisher noch nicht meckern..
    diese dann in verbindung mit sygate personal firewall und das ding läuft auch relativ rund, jedoch sind beide auch nicht wirklich das non-plus.. deine outpost leider auch nicht, soweit ich erfahren habe...

    derzeit bin ich ebenfalls bei nod32 angelangt, es läuft flüssig(hat auch email schutz, jedoch nur standard server abfragen, keine ssl/tls unterstützung) und sagt bescheid sobald sich da was im prozess befindet, dazu will ich die kerio winroute firewall, eine ICSA zertifizierte firewall-netzwerklösung, zum einsatz bringen...

    diese beinhaltet zudem mcafee und kann zusätzlich noch u.a. nod32 integrieren, sehr komfortabel also... ich denke damit ist man dann wirklich gut bedient... versuche sie nur noch ans laufen zu bekommen ;)

    Gruß
    DeSilver

    P.S.: Wenn jemand ne ahnung hat wie ich den patcher für die winroute firewall einstellen muss oder was ich da sonst einstellen muss damit sich diese nicht nach einem neustart deaktiviert, aufgrund fehlender gültiger lizenz, und somit das netzwerk komplett sperrt... der kann sich sehr gerne bei mir melden, danke schonmal im vorraus
  • Computerbild schrieb:


    Wenn man 2 Antivieren Programme, oder sogar 2 Firewalls auf seinem PC Installiert, kann das System auf 100% Belastet werden, dieser Stürzt ab und lässt sich nicht mehr Starten, es wird empholen nicht mehr als ein Antivieren Programm und/oder Firewalls zu installieren.


    PS: Will mich das System grad verarschen? Der Text ist zukurzt... omfg -.-
    [FONT="Georgia"][COLOR="Silver"][/color][/FONT]
    [FONT="System"][SIZE="2"]Neulinge •• Regeln •• Suchfunktion •• User helfen User
    Freesoft-Board IRC •• Freesoft-Board Teamspeak[/SIZE][/FONT]
  • ja, solange es nicht aufeinander abgestimmt ist sagt nod einem auch das man den imon besser abschalten oder das andere dann entsprechend einstellen soll... solange es nicht integriert/auf einander abgestimmt ist, also nicht 08/15 zwei seperate virenscanner
  • Hallo.

    habe früher auch AVG gehabt. bin aber jetzt komplett auf Zonealarm security suite umgestiegen. das ist Firewall und Antivirenprogramm in einem. Bin eigentlich ganz zufrieden. habe auch schon Viren gehabt und konnten damit problemlos gekillt werden.

    Ansonsten für Antispyware nehme ich den Spybot.

    CU Asso