AMD X2 5000 Socket AM2 Komplettsystem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AMD X2 5000 Socket AM2 Komplettsystem

    Hi FSBler ich will mir diesen Aufrüst PC

    AMD X2 5000+ Socket AM2 / PCI-Express

    AMD X2 5000 S.AM2, Midi-Tower mit Silent Netzteil, ASROCK ALIVENF6G-DVI, 256MB Grafik shared (onboard), Kühlkörper, 512MB DDRII, Sound, LAN 10/100/1000

    kaufen und den noch mit ein paar Bauteilen ergänzen:

    512MB DDRII insges. 1024MB a 2 Riegel
    GeForce 7600GS,256MB,TV,DVI PCI-ExpressX16
    80GB Festplatte – SATA
    DVD-ROM 16x/48x
    Gesamtkosten inkl. Aufrüst PC und Bauteile ca 530

    Habe ich bereits und wollte ich weiter verwenden
    DVD Brenner
    IDE 40GB

    Ich benutze den Pc hauptzächlich zum Surfen Downloaden und Officeanwendungen und möchte aber wieder Anfagen zu Spielen da ich das mit meinem momentanen Rechner aufgegeben habe

    was meint ihr dazu wäre nett wenn ihr mir helfen könntet
    [SIZE=4]Have a nice001de day[/SIZE]
  • Was mir mal auffällt wäre auf jeden fall eine andere festplatte. 80 Gb Festplatten kosten kaum weniger als weit höhere, da liegt der Preisunterschied bei vlt. 20€ und hast 3mal soviel Speicher.....

    Ich würde außerdem einen 1 Gb Riegel nehmen ist zwar langsamer als die 512 Riegel (weil dual Channel), aber besser zum aufrüsten und mit 1Gb Ram kommt man heutzutage bei Games auch nicht mehr weit, also würd ich dir gleich mal 2 Gb empfehlen oder später dazukaufen.

    Ja Graka ist halt die Frage wieviel du dafür ausgeben willst.....
  • aber die graka ist doch monentan auf platz 14 der graka charts oder nicht meinst nicht das die ein ausgewogenes preis leistungsverhältnis hat mit den riegeln und der Festplatte hast du wohl recht da 1 riegel zu nehmen und wenns nicht reicht nachkaufen. kennst du dich ein wenig aus würdest du das system auf die sata oder ide platte klatschen und wenn sata brauch ich da dann noch etwas

    Aber vom prozessor und board usw. Preislich ok?
    [SIZE=4]Have a nice001de day[/SIZE]
  • hallo

    ich würde dir das hier raten


    CPU Sockel AM2
    Athlon64 X2 5000+ (ArtNr: HEEA29)
    Athlon64 X2 5000+ (2600 MHz)

    Arbeitsspeicher DDR2-533
    DIMM 1 GB DDR2-533 (ArtNr: IAIEV3)
    DIMM 1 GB DDR2-533 (1024 MB


    Festplatten 3,5 Zoll SATA
    Caviar RE WD1600YS (ArtNr: A9BW27)
    Caviar RE WD1600YS (160 GB)


    DVD-Laufwerke SATA
    DVD-E616A3T (ArtNr: CDBA01)
    DVD-E616A3T (16 / 48 fach)

    Mainboards Sockel AM2
    KN9 (ArtNr: GEEB06)
    KN9 (NVIDIA nForce4 Ultra

    Grafikkarten NVIDIA PCIe
    7600GS (ArtNr: JAXXNM)
    7600GS (256 MB )

    preis liegt bei 522 Euro

    also ich habe ein anderes Mainboard genommen Asrock ist nicht schlecht aber mit onboard grafikkarte bremst deine 7600 GS aus ist nicht so gut ich hab dir von Abit ausgesucht und der hat noch NVIDIA nForce4 Ultra chip drauf ist viel besser achso die graka hat platz 35 in den Charts Hier die Liste Hier der test für spiele ich hoffe konnte dir helfen wenn du noch fragen hast stell sie mir

    Edit:

    @Gary und @c64bit
    Der Intel Core 2 Duo E6600 ist nur bedingt zu empfehlen, da er sehr teuer ist Der Vorteil ist der 10er Multi ,ist mir klar das der C2D schneller ist als AM2 aber ich würde er in der gaka dann mehr investieren
    und
    @Gary mit der Festplatte hast recht 10 Euro mehr für die Caviar RE WD2500YD
    hier die verbesserung

    also ich würde noch den AM2 nehmen ist billiger hier noch die preis unterschied bei AM2 & C2D

    Athlon64 X2 5000+ 188 Euro

    Core 2 Duo E6600 309 Euro
  • Aso hab gedacht du hast den Prozessor und des Mobo schon, ja ich würd dir auch eher zu C2D empfehlen, weil sie billiger sind und mehr Leistung bringen, nimm einfach nen C2D E6300 und ein MoBo ohne onboard Graka.
    Wenn du dir nen guten Cpu Lüfter kaufst, Infinitiv oder so, kannst du den Cou übertakten, auf bis zu 2 x 2.81 Ghz (ca. so gut wie der E6800) Link dazu: *klick mich*

    Ja auf jeden Fall Sata, weil Sata eine höhere Datengeschindigkeitsübertragugn hat.

    @ Cosmo
    ich würde keine 160Gb Festplatte nehmen, daher zwischen ner 160 und na 250 9€ unterschied liegen (Hab nachgeschaut bei dem shop: *klick mich*)

    Gegen der Graka ihr Preis/Leistungsverhältnis hab ich nichts, aber ich würd noch warten mit dem Pc bzw. der Graka und warten bis die Redeon DirektX 10 Grakas da sind und (Mitte März glaub ich war der Termin oda?) und dann sinken sicher die Preise und mehr auswahl gibt es dann auch.
  • EDITVielen Dank für eure Antworten

    wie seht es eigentlich mit dem Stromverbrauch und dem Vergleich der 2 prozessoren aus

    kann mir evtl. mal jemand ein system mit den gleichen Leistungsdaten wie ob schon genannt und mit Link zu einem Shop zukommen lassen dass ich es mal Preislich abwegen kann denn in dem shop woch ich das alles gefunden habe bekommt man ein Aufrüst system mit core2duo nur mit AGP steckplatz und so wie ich das bisher gesehen habe ist das eigentlich der Günstigste shop den ich bisher gefunden habe (xxx.albotek.de) ich will einfach dass die Komponenten dann auch zusammen passen und ich keine Probleme mit dem ganzen habe

    Nochmal zu dem Thema mit der Grafikkarte onboard das system soll so ausgelegt sein dass ich erstmal nur
    AMD X2 5000+ Socket AM2 / PCI-Express

    AMD X2 5000 S.AM2,
    Midi-Tower mit Silent Netzteil,
    ASROCK ALIVENF6G-DVI,
    256MB Grafik shared (onboard),
    Kühlkörper,
    1024MB DDRII,
    Sound,
    LAN 10/100/1000
    DVD-ROM 16x/48x
    DVD Brenner (vorhanden)
    IDE 40GB (vorhanden)

    Kosten:400€

    Und nachträglich erweitern mit
    GeForce 7600GS,256MB,TV,DVI PCI-ExpressX16 oder andere (max.130€)
    250GB Festplatte – SATA (ca.70€)


    Vergleich Core 2 duo E6300

    Intel Core 2 Duo E6300 1,86GHz,
    Midi-Tower mit Silent Netzteil,
    Asrock 775I65G,
    Kühlkörper,
    1024MB DDRam,
    VGA on Board,
    Sound
    DVD-ROM 16x/48x
    DVD Brenner (vorhanden)
    IDE 40GB (vorhanden)

    Kosten: 370€ habe dann aber nur AGP Steckplatz

    Sorry das ich das nicht von anfang an so klar ausgedrückt habe aber eigentlich bin ich jetzt zu dieser vorgehensweise gekommen da ich im mom. mit der Graka und der Platte warten kann denn wenn ich euch meine aktuellen Rechnerdaten schreiben würde würde ich glaube ich ausm Board fliegen:löl: :depp:
    [SIZE=4]Have a nice001de day[/SIZE]
  • Hier ein linke zum Cpu vergleich: *klich mich*

    Da sieht man gleich wieviel mehr Power C2D hat, der E6300 hatt ca. gleich auf mit dem Athlon 5200+, und übertaktet liegt er gleich (wie ich in meinem vorigen Post schon geschrieben hab plus Link) auf mit dem E6800!

    *klich mich*, hab ich in google dazu gefunden, da verbraucht der E6400 um 5 Watt weniger als der 500ß+ unter vollleistung, allerdings weiß ich nicht inwieweit man dem Bericht trauen kann.


    EDIT:

    Unter den Agps boards sind eh auch Pci boards, schaus da nochmal genau an, aber irgendwie ist dieser Shop komisch keineAhnung warum. Hast du dort schoneinmal eingekauft?

    Im übrigen ist die Liste eh sehr gut, aber ich würd auf jeden fall mehr fürs Mobo ausgeben, weil das ja der wichtigste Teil ist, er verbindet alle anderen Teile miteinander und wenn das Mobo langsam ist sind alle anderen Teile (Cpu, Graka....) gebremst!
  • Vielen Dank für eure Antworten und Beiträge

    Also nochmal danke an das FSB Board für die Antworten und Entscheidungshilfen mein System sieht jetzt folgendermaßen aus:

    AMDX2-50 AM2 - 2GB - S.AM2
    ASUS M2NPV-VM (DVI) NF430 AM2 MATX RoHS
    AMD X2 5000+ Socket AM2
    DDR II PC800 2GB für Dual Channel
    Kühler Athlon AMD64
    Miditower silent Netzteil 120mm Lüfter
    DVD-Laufwerk 16/48
    Festplatte 250GB / 7200 U/min 8MB Cache SATA

    Kosten 565€

    ´

    Closed
    [SIZE=4]Have a nice001de day[/SIZE]