Erfahrung mit window kits?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erfahrung mit window kits?

    Hi

    Ich will mir ein Plexiglas Fenster in mein Gehäuse bauen!
    Welche erfahrungen habt ihr mit Window Kits?
    Oder habt ihr vielleicht Erfahrung mit Plexiglas selber zuscheniden und rein bauen und so?

    Mfg,
    Bruder Christi
    Um ein vollwertiges Mitglied einer Schafherde zu sein, muß man vorallem ein Schaf sein!
  • pass auf.. geh zum baumarkt... da holste dir bastlerglas... [nennt sich so...] und dann schneidest das zurecht... entweder mit ner laubsaege oder mit ner stichsaege... aber aufpassen, das ganze kann leicht brechen. und ausserdem kann es passieren, dass das gerade geschnittene hinter deinem saegeblatt wieder zusammenschmilzt... also etwas geschick gehoert dazu!!!

    ich habs alles hingekriegt und letztendlich noch ein motiv eingraviert...

    hoffe hab dir etwas geholfen
  • Also ich habe mir ein fertiges Glas bstellt. Musste nur das Loch in die Gehäuse wand selber rein schneiden. Sieht gonz geil geil aus mit dem Blau drinnnen ;)
    "let's give him something nobody can take away from him!"
    "what, my dude?"
    "multiple fractures!"
    [SIZE=1].alexander 'alex' de large - clockwork orange[/SIZE]
  • Befestigen kann man entweder mit Schrauben (macht man nicht oft) oder die wie die meisten mit Heißkleber oder Silikonkleber. Beides hebt je nach Case eigentlich ziemlich gut. Was auch gut hebt ist gutes doppelseitiges Klebeband. Geht schnell, und wenn man das Window mal entfernen muss geht es auch besser.

    Windowkitz sind schrott und teuer. Selber machen ist da viel lustiger.
    Mit dem Dremel ist so eine Sache... wäre mir zu stressig. Mit der Stichsäge gehts schneller und bequemer. Nur für extrem enge Formen/Ecken braucht man dann noch den Dremel.


    cya
  • @ bruder christi : ich hab die plexiglas scheibe etwas groesser ausgeschnitten. und dann von innen mit heisskleber an den tower geklebt.. und mit silikon noch drueber... das loch hab ich mit einer stichsaege reingemacht... das war eigentlich noch am schwierigsten... aber wenn man dann nachher dabei ist, ein motiv reinzuritzen ist es irgendwie schon krass..... naja... :)
  • Hi,
    also ich habe mit nem großen Bohrer ein loch in die Mitte gebohrt, und dann von da aus mit der Stichsäge das Fenster ausgesägt. Am besten nimmst Du natürlich ein spezielles Sägeblatt für Metall (sollte aber klar sein) Musst dann nur noch die Plexiblasscheibe so ca. 1-2 mm kleiner Sägen als das Loch. Habe sie nämlich auch mit Heisskleber befestigt, und das klappt wunderbar.

    Hoffe, Du kannst damit was anfangen.

    Viel Spass beim Basteln.
    Mfg

    dr.tigga
  • Also versteh ich das richtig: Man hat das Loch inder Seite, und die plexiglas Scheibe inder selber Form wie das Loch nur ein kleines bißchen kleiner?

    Sieht das dann sauber aus mit dem HeißKleber?

    BC
    Um ein vollwertiges Mitglied einer Schafherde zu sein, muß man vorallem ein Schaf sein!
  • Loch sägen.
    Plexi in der entsprechenden Form sägen und zwar 3-4 cm GRÖßER.
    Dann das Plexiglas auf die Innenseite legen, und dort mit Silikonkleb oder Heißkleber oder gutem Doppelseitigem Klebeband befestigen. Fertig.
    Ev, Einfassbandverwenden, macht sich immer gut.

    pc-max.de da werden sie geholfen. Es gibt so viele TUTs, macht es eifnach so wie es da drin steht, und es wird klappen.
  • hmm also mit einem Dremel geht alles fix und geil.ich habe einen counter (counter meine ich von counterstrike) mit dem dremel in meiner seiten wand zurecht geschnitten und dann ganz einfach die scheibe mit 2 komponenten kleber (hoffendlich richtig geschrieben ;) ) angeklebt,hält bomben fest!!aber mit sowas ist noch lange nicht genug.habe meinen cpu lüfter ausgebaut und habe in mit einen durchsichtigen lüfter ersetzt und habe dann rote lampen eingebaut,dann habe ich noch eine blaue röhre eingebaut und muss sagen das ergebnis sieht hammer aus.